BABS-I – Übersicht & Patente

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

Wir leben in Zeiten ständiger Veränderung. Die massive Störung von natürlichen Abläufen in der Natur durch biochemische Stressoren (Umweltgifte) und Elektrosmog werden zur ständigen Gefahr für die Gesundheit von Mensch, Tier und Pflanze. Während die Gesundheitsorganisation der UN, die WHO, psychoemotionalen Stress zur Epidemie des 21.Jh erklärt hat, sind die physikalischen Stressoren die wesentlich gefährlicheren, mit einem Zuwachs von bis zu 1000 % in den letzten 10 Jahren. Auswirkungen dieser Fehlentwicklung sind Erkrankungen des zentralen Nervensystems, pathologische Entgleisungen der Zelle/Zellsysteme, Immundefizite uvm.

Das BABS-I Komplexsystem bietet hier durch modernste Erkenntnisse in der Zellbiologie, der Funktion der Zellsysteme und der Reparierbarkeit von Schäden durch Umwelteinflüsse und Lebensweisen, einen hervorragenden Schutz und ist in der Anwendung bei Mensch und Tier einfach unerlässlich.

Standardgerät

Philosophie & Erklärung der Transcranielle Hexagonale Magnetstimulation mit antigravitativem Wirkprinzip hier lesen !

Prädestiniertes  Anwendungsspektrum (pdf) download

Philosophie & Erklärung (pdf) download

unimodifiziertes Mini – BABS-I

Kopfhörer mit 3 integrierten Hexagonen zur Stimulation des Zentralen Nervensystems, gegen Depressionen, zur intellektuellen Arbeit, Schutz am PC, gegen Tinnitus und gegen viele Störungen im ZNS. Kleiner Sensor zur Regulation von Blutdruck und Puls.

BABS-I TURBO / BOOSTER

Räumlicher Schutz / Abwehr von EMF Signalen / Skalare

 

Zeolith / Bentonit – informiert & geblockt

Zeolithe / Bentonite sind eine Gruppe von Mineralien, die hydratisierte kristalline Alumosilikate mit regelmäßigem Gittergerüst darstellen und Alkali- und/oder Erdalkalikationen enthalten. Die in den Hohlräumen und Kanälen disponierten Kationen und Wassermolekülen besitzen ein hohes Maß an Beweglichkeit und verfügen daher über eine ausgeprägte Fähigkeit zum Ionenaustausch und zur reversiblen Sorption.

Alle sich auf dem Markt befindenden Bentonite, Zeolithe sind nicht oder nur pseudoinformiert.

Die Siliziumverbindungen, in diesem Falle die ALUMO-SILIKATE, werden als DATENTRÄGER  missbraucht. Dies gilt ebenso für JEDE TABLETTE MIT HOCHDISPERSEM SILIZIUM AUS DER APOTHEKE  !!

Sie sind damit frei für alle von außen eintretenden Störfrequenzen und sind somit praktisch zellschädigend, da sie als Datenträger für eben diese EMF-Felder fungieren. Dies gilt jedoch erst, seitdem die Verunreinigung mit EMF-Feldern diese Ausmaße angenommen hat.

Das Zeolith & Bentonit von Bequol-GDR © ist weltweit das Einzige, welches durch ein patentiertes Verfahren, der Information und Blockung, für EM-Felder nicht mehr anfällig ist und somit nicht mehr schädlich für Mensch, Tier und Pflanze werden kann.

HAARP / MIND CONTROL

Alle biologischen Eigenschaften, wie sie Prof. Hecht in seinen Schriften sehr gut darstellt, können ohne Abstriche beibehalten werden, allein der Missbrauch durch HAARP, UMTS, 3G und HAARP aus dem 220 Volt-Netz und allen SMART-TECHNOLOGIEN (!!) machen dies ohne hochenergetische Information kontraindiziert, da Pseudochip!! Eine Ungeheuerlichkeit, wie hervorragende Ursubstanzen missbraucht werden!!

Stellungnahme / Dossier von Prof. Dr. Karl Hecht zum Zeolith (pdf)

„Stirbt die Biene, stirbt der Mensch!“

bentonit vital biene2

Bentonit Vital bietet der Biene einen hervorragenden Schutz, stärkt die Immunabwehr, verhindert Erkrankungen Ihres Koordinationssystems und steigert die Produktionsleistung in der Haupttracht.

Weitere Informationen:

Auszug der Patente

als pdf herunterladen

Patentauszug:

Präparat zur Prophylaxe und Therapie von Stresszuständen, von funktionellen und organischen Störungen des Nervensystems und des Stoffwechsels, sowie für die Anwendung bei Sonnenallergikern, gegen Sonnenbrand und für das Wohlbefinden bei Mensch und Tier.       –    Auszug hier als pdf herunterladen

42 Gedanken zu „BABS-I – Übersicht & Patente

  1. Finde die Technologie hoch interesant und bin sehr gespannt auf die Wirkungsweise.
    Habe selber große Probleme (Schmerzen im unteren Rücken Bereich) da wir in einer Dachwohnung leben und sich überuns eine hochspannungsleitung befindet. Schlafen jetzt bereits schon 12 Jahre unter dem Ding. Würde mich über genauere Informationen sehr freuen.
    Gruß H.

  2. Pingback: BABS-I – Übersicht & Patente | Der letzte Meter gehört dem Individuum

  3. Pingback: Transcranielle Magnetstimulation – Migräne | Egon Tech Blog

  4. Guten Abend lieber „ET“ , nun weiß ich endlich woher ich das Zeolith habe! Vielen Dank jetzt dafür ! Konnte es nicht zuordnen!
    Also Dir alles Liebe und Gesundheit
    LG Conny

  5. „Das Erbgutmolekül DNA könnte in absehbarer Zeit als Datenspeicher dienen. Auf dem biologischen Speicher lassen sich riesige digitale Datenmengen verpacken und auf lange Zeit sichern, berichten Wissenschaftler aus Großbritannien und den USA im britischen Fachblatt „Nature“.

    Es ist alles traurige warheit…

  6. Hallo, ich hatte schon 3 Schlaganfälle und sitze im Rollstuhl Wo kann ich Babs 1 kaufen
    Vielen dank für ihre Mühe !!!!!!!!
    Liebe Grüße aus Dresden, Sylvia Nast

  7. Pingback: Schlaganfall Extremanstieg | Egon Tech Blog

  8. Pingback: Schlaganfall Extremanstieg | Kulturstudio

  9. Hallo Egon,
    ich lebe in mittelbarer Entfernung(200m) von einem UMTS-Masten.
    Seither werde ich meinen Tinitus nicht mehr los. Zuvor war es ein gewöhnlicher Mobilphonemast; Da war ich alle paar Wochen wieder für paar Tage tinitusfrei. Nun leider nicht mehr.
    Leider kann ich dort meinen Lebensmittelpunkt nicht verändern, da ich dort ein Haus habe, und auch nicht weg möchte.
    Gibt es eine Möglichkeit, die UMTS-Strahlung zu neutralisieren?
    Eine Lösung, die wie eine Glocke für das Haus wirken würde, fände ich interessant.
    Habe auch gelesen, das BABS-I auch Superlearning unterstützt. Wie ist das genau zu verstehen?
    Gruß Joe

  10. Die Wirksamkeit der entwickelten Substanzen beruht auf dem Prinzip des „aktiven, gelenkten Mineraltransports“, das in den 50er Jahren angeblich von Dr.Henri Laborit (Paris), Prof.Dr.K.J.Blumberger (Hannover) und von Nieper entdeckt wurde.

    Es handelt sich dabei um eine Einbringung von Nährstoffen, die den Körper vor degenerativen Erscheinungen schützen können, mit Hilfe von mineralischen Transportstoffen.

    Solche Mineraltransporter wirken, indem sie ein Ion (elektrisch geladenes Molekül) freisetzen und gezielt an eine bestimmte Stelle in der Zelle transportieren, wo es gebraucht wird, um bestimmte Prozesse wie die Aktivierung von Enzymen, die Reparatur beschädigter Zellstrukturen oder Gene, oder den Schutz von Zellembranen gegen Gifte, Bakterien oder Viren in Gang zu setzen.

    Die Trägersubstanzen ermöglichen oder erleichtern das Eindringen der therapeutisch wirksamen Substanzen ins Zellinnere.

    ….

    ….es ist alles wahr….und wirksamer als alles vorangegangene.
    Die Jungs hatten natürlich keine Ahnung von „Nano-Shuttles“ und 7,83hz Modifizierung.

    Danke Danke Danke… ET.

    „Wer Amerika entdeckt, sollte Long Island seinen nachfolgern überlassen…“

  11. Pingback: Aluminium, Silizium = Alumosilikate?? | das Erwachen der Valkyrjar

  12. Pingback: Aluminium, Silizium = Alumosilikate?? | Der Honigmann sagt...

  13. Pingback: Zeolith & Bentonit – Aluminium, Silizium = Alumosilikate??? | Egon Tech Blog

  14. Pingback: Das US-Militär will PTBS mit Gehirnimplantaten behandeln | Egon Tech Blog

  15. Pingback: Gastbeitrag “ET” 13.06.2014 | das Erwachen der Valkyrjar

  16. Sehr geehrter Herr Tech
    Ich hoffe wirklich dass sie bald wieder in Frieden und Freiheit leben und arbeiten dürfen. So Wunder Menschen wie sie sollte es noch viel mehr geben.ich wünsche ihnen alles nur erdenklich Gute und dass sie ihre Erdenmission weiter führen können. Finde ihre Forschung und Babs sehr interessant und hätte sehr gerne mehr info s dazu.vielleicht auch wie man dies erwerben kann,falls dies überhaupt möglich ist.Würde mich sehr freuen von ihnen zu hören.
    Wünsche ihnen alles Liebe. Gott schütze sie. Liebe grüße Carolin Koch

  17. Pingback: Das US-Militär will PTBS mit Gehirnimplantaten behandeln | Der Honigmann sagt...

  18. Pingback: Das US-Militär will PTBS mit Gehirnimplantaten behandeln | Matthiass Space

  19. Pingback: Studie: Lieber einen Elektroschock als 15 Minuten allein mit sich selbst | Egon Tech Blog

  20. Pingback: G(Kn)astbeitrag Egon Tech 23.07.2014 | das Erwachen der Valkyrjar

  21. Pingback: G(Kn)astbeitrag Egon Tech 23.07.2014 | Der Honigmann sagt...

  22. Pingback: G(Kn)astbeitrag Egon Tech 08.08.2014 | das Erwachen der Valkyrjar

  23. Pingback: G(Kn)astbeitrag Egon Tech 09.08.2014 | das Erwachen der Valkyrjar

  24. Pingback: G(Kn)astbeitrag Egon Tech 8.08.2014 | Der Honigmann sagt...

  25. Pingback: G(Kn)astbeitrag Egon Tech 10.08.2014 | das Erwachen der Valkyrjar

  26. Pingback: G(Kn)astbeitrag Egon Tech 10.08.2014 | Der Honigmann sagt...

  27. Pingback: G(Kn)astbeitrag Egon Tech 09.08.2014 | Der Honigmann sagt...

  28. Pingback: Gastbeitrag Egon Tech 18.01.2015 | das Erwachen der Valkyrjar

  29. Pingback: Gastbeitrag Egon Tech 18.01.2015 | Der Honigmann sagt...

  30. Pingback: Proinflamatorisches Zytokin IL 6 – unter Stress kontraproduktiv !! | Egon Tech Blog

  31. Pingback: AUTISMUS und was die Wissenschaft darüber kaum weiss…!! | Egon Tech Blog

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s