Transatlantische Überheblichkeit ist Dummheit und Verkommenheit….!!!

FREUNDE,

diese schier unbändige Arroganz der US-ZION-SATAN-NEOCON…Lakaien,Vasallen, sind Ausdruck der DENKWEISE einer total verkommenen US-Gesellschaft,die jeglichen FÜHRUNGSANSPRUCH verspielt hat…HASS,VÖLKERHASS,KRIEG und VÖLKERMORD…mehr haben diese SATANISTEN nicht in ihrem REPERTOIRE…diese unerträgliche Überheblichkeit gegenüber anderen musste ich,“ET“, selber durch sehr nahe verwandte Amerikaner erfahren..eklig…!!!

Russen dagegen waren immer freundlich und immer zum Geben bereit…( die Oligarchen und deren Abkömmlinge ausgenommen aber die vertreten Russen ja auch nicht…!!),man konnte mit ihnen durch Dick und Dünn gehen….!!

Was die US-Administration betrifft, so ist ein HANDSCHLAG/WORT/VERTRAG  absolut NICHTS wert, das werden wir in kürze auch in Syrien erleben…leider…!!

Moskaus Antwort auf Appell des US-State Departments, „die Fresse zu halten“

http://de.sputniknews.com/panorama/20160227/308128693/sacharowa-toner-grobheit-antwort.html

Dank Handlungen Russlands ist das US-State Department in der Lage zu erfahren, was sich in Syrien in Wirklichkeit tut. So kommentierte die amtliche Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, den jüngsten Appell ihres US-Amtskollegen Mark Toner an Russland, „die Fresse zu halten“.

„‘Fresse halten‘ – mögen Sie, Mark, das ihren Kollegen befehlen, falls ein solcher Stil in Kontakten zwischen US-Diplomaten üblich ist“, schrieb Sacharowa bei Facebook. „Solange Russland die Fresse nicht hält, haben Sie eine Chance, sich über die wirkliche Lage in Syrien zu informieren.“

Am Samstag wurde im russischen Verteidigungsministerium eine Pressekonferenz zum Ablauf der Aussöhnung in Syrien gegeben. „Alles klipp und klar, selbst Sie würden alles kapieren“, wandte sich Sacharowa an Toner. Zuvor konnte der US-Sprecher die Frage nicht beantworten, ob die USA eine russische Syrien-Karte mit kampffreien Zonen erhalten hatten.

Am Vortag hatte Toner in Washington erklärt, dass es für Russland an der Zeit wäre, konkrete Taten zu unternehmen oder die Fresse zu halten. Er rief Moskau ferner auf, den Ernst der beabsichtigten Waffenruhe in Syrien „nicht mit Worten, sondern mit Taten“ zu untermauern.

„Wovon zeugen derart grobe Erklärungen der US-Seite?“, fragte Sacharowa. „Allen voran vom fehlenden Verstand und von mangelnder Erziehung. Und der ausschlaggebende Punkt: Grobheit zeugt davon, dass man keine Argumente mehr hat“, schrieb Sacharowa.

 

FREUNDE,

wer als DEUTSCHER auf ein gutes,freundschaftliches Verhältnis zu den Amerikanern hofft, der ist verloren aber genau das tut die korrupte CLIQUE hier…das wird bös auf uns zurück fallen, denn die sind dann über alle Berge, wenn das DEUTSCHE VOLK ins ELEND/CHAOS gestürzt ist…!!

Nur diesmal gibt es keinerlei VERSTECKEN, Schöpfers Gericht trifft sie alle…wir aber werden auch Zeugnis ablegen müssen…bedenkt das bitte…!!

 

WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

etech-48@gmx.de

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s