Export des AMARGEDDONS nach EUROPA….das ist unser ZIEL…?? NIEMALS !! „ET“

FREUNDE,

wieoft rede ich davon und flehe Euch an,erkkent die GEFAHR,es geht um UNS, nicht um die Verbrecher….!! Ein ATOMKRIEG in Europa führbar und gewinnbar ????  Sind die AMIS total IRRE ??  JA, total GEISTESKRANK und ohne geschichtliche KULTUR, sie bestehen nur durch den MORD an den VÖLKERN der INDIANER und das ziehen SIE 666 minus, jetzt seit Bestehen mit anderen VÖLKERN durch…wollen wir DEUTSCHE & EOROPÄER nicht endlich sagen :   SCHLUSS MIT DEM WAHNSINN; bleibt mit Eurem HASS zu HAUSE und setzt EUCH selber der ganz sicheren VERGELTUNG durch die RUSSEN aus…der BÄR hat seit geraumer Zeit scharfe Zähne und Krallen,seine Pranken sind tödlich für “ EWIGGESTRIGE “ 

luciferian-grip-on-earth-256x300

 

http://www.pravda-tv.com/2016/05/atom-bomben-fuer-italien-deutschland-belgien-niederlande-und-tuerkei/

Atom-Bomben für Italien, Deutschland, Belgien, Niederlande und Türkei (Video)

 Explosion einer Atombombe

 

Fünf atomwaffenfreie Staaten brechen aktuell den Atomwaffensperrvertrag. indem Sie US-Atombomben einlagern.

Diese Waffen sollen demnächst mordernisiert werden, obgleich Washington selbst sogar kürzlich einen Gipfel organisiert hat … gegen die Verletzungen des Atomwaffensperrvertrages.

Vielen Dank, Präsident Obama. Italien wird mit einer großen Entschlossenheit sein Engagement für die nukleare Sicherheit weiterverfolgen“; diesen Satz twitterte Premierminister Matteo Renzi, im April, nach seiner Teilnahme am Gipfel zu diesem Thema in Washington .

„Der Wildwuchs und der potentielle Einsatz von Atom-Waffen – schreibt Präsident Obama in seiner Präsentation auf dem Gipfel – schaffen die allergrößte Bedrohung für die weltweite Sicherheit. Aus diesem Grund habe ich mich vor sieben Jahren in Prag dafür eingesetzt, dass die USA damit aufhören Atom-Waffen zu verbreiten.“

Genau in dem Augenblick, wo er dies erklärt, liefert die FAS ganz andere Einzelheiten über die B61-12, die neue US-Atom-Bombe in Entwicklung, dazu bestimmt die aktuellen B61, eingelagert von den USA in Italien, Deutschland, Belgien, Niederlanden und Türkei, zu ersetzen (US-Atomwaffen in Deutschland).

Es laufen gerade Testreihen, die B61-12 mit einer Anti-Bunker Kapazität auszurüsten, d.h. in Keller zu dringen, durch eine Tiefenexplosion, um Kommandozentren und andere unterirdische Strukturen bei einem nuklearen Erstschlag zu zerstören.

Für den Einsatz dieser neuen, präzisionsgelenkten Atom-Bomben, mit variabler Sprengkraft, stellt Italien nicht nur die Basen von Aviano (Friuli) und Ghedi-Torre (Brescia), sondern auch die Piloten, welche trainiert sind für den Nuklearen-Angriff unter US-Kommando, zur Verfügung (USA: Eine Billion US-Dollar für Atomwaffen-Programm (Video)).

Der Beweis, schreibt FAS, ist die Präsenz des 704th Munitions Support Squadron in Ghedi, eine der vier Einheiten der US Air-Force. abkommandiert in die vier europäischen Basen „wo US-Atom-Waffen dazu bestimmt sind von den Bombern des Gastlandes ins Ziel getragen zu werden.“

Bestätigt wiederum, aus den USA, durch das Bulletin of Atomics Scientists (eine der sichersten Quellen über Atom-Waffen) welches, am 2. März 2016 schreibt: „Es wurden Einsatzkräfte der italienischen Luftwaffe (mit Tornado PA-200) dazu bestimmt Atom-Angriffe mit US-Atom-Bomben, bewacht unter der Aufsicht von Personal der US Air-Force, bis der Präsident der USA ihren Einsatz genehmigen würde, zu fliegen.“

Auf diese Weise finden sich Italien, Deutschland ((Sprengkraft von 80 Hiroshima-Bomben: Neue US-Atomwaffen werden in Deutschland stationiert (Video))), Belgien, Niederlande und Türkei, offizielle NICHT-Nukleare Länder, in Kampfzonen der ersten Reihe und bei einer Nuklearen Konfrontation zwischen US-NATO und Russland, somit in potentielle Ziele, verwandelt.

Eine Konfrontation, die nochmals gefährlicher wird mit dem Rollout der neuen US-Atom-Bomben in Europa, welche die nukleare Hemmschwelle absenken: „Derartige viel genauere Nuklear-Waffen – warnen die unterschiedlichsten Experten, befragt von der New York Times – erhöhen die Verlockung sie einzusetzen und sogar diese als ERSTER einzusetzen“.

Angesichts der wachsenden Gefahr die uns bedroht, aufgrund des politiko-mediatischen Black-Outs, nicht bezweifelt von der allergrößten Mehrheit, genügt es nicht, es bei generellen Appellen zur nuklearen Abrüstung, allzuleichtes Terrain für Demagogen, zu belassen. Denken wir nur daran, dass Präsident Obama, nachdem er ein nukleares Ertüchtigungprogramm in Höhe von 1000 Mrd $, angestoßen hatte, erklärte „die Vision einer Welt ohne Atom-Waffen verwirklichen“ zu wollen (Thermonukleare Konfrontation (Videos)).

Es mus die Tatsache angeprangert werden, dass mit dem Empfang und der Vorbereitung des Einsatzes von Atom-Waffen, Italien, Deutschland, Belgien, Niederlande und Türkei den Atomwaffensperrvertrag, ratifiziert 1975 brechen, welcher festlegt: „Jeder der nuklear nicht engagierten Staaten, verpflichtet sich von niemandem Atom-Waffen zu empfangen, noch die direkte oder indirekte Kontrolle über solche zu erlangen.“ (Artikel 2).

  

Die einzig konkrete Art und Weise, die wir haben um die nukleare Eskalation zu entschärfen und die vollständige Eliminierung von Atom-Waffen zu verwirklichen ist, zu fordern, dass Italien, Deutschland, Belgien, Niederlande und Türkei damit aufhören die Atomwaffensperrvertrag zu brechen und auf dieser Grundlage die USA dazu zwingen jegliche Atomwaffen von ihren nationalen Territorien abzuziehen und dort keine neuen B61-12 Bomben zu installieren (USA verlegen schwere B-52 Bomber nach Katar und F-15 Kampfjets nach Europa).

Gibt es irgendjemanden in unseren Parlamenten, der geneigt wäre es nicht nur andeutungsweise zu beantragen?

Quellen: PublicDomain/voltairenet.org am 29.04.2016

Dieser Beitrag steht unter der Creative Commons Lizenz

Sie können die Artikel des Réseau Voltaire frei vervielfältigen unter der Bedingung die Quelle anzuführen, ohne die Artikel zu verändern und ohne diese für kommerzielle Zwecke zu nutzen (Lizenz CC BY-NC-ND).

Literatur:

Die Bruderschaft der Glocke: Ultrageheime Technologie des Dritten Reichs jenseits der Vorstellungskraft von Joseph Farrell

Hitlers Bombe: Die geheime Geschichte der deutschen Kernwaffenversuche von Rainer Karlsch

Atomversuche in Deutschland: Geheime Uranarbeiten in Gottow, Oranienburg und Stadtilm von Günter Nagel

Quellen: PublicDomain/voltairenet.org am 29.04.2016

FREUNDE,

wacht auf aus Eurer Lethargie,die machen wirklich Ernst diese 666 minus,WELTENVERBRECHER…was soll da von uns EUROPÄERN übrigbleiben, wenn die ATOMARMADA RUSSLANDS ins VISIER nehmen    MUSS…!!  Wer glaubt IHR steckt hinter dieser PERVERSION ??   US-ZION-SATAN-NEOCONS, das ekelhafteste KREBSGESCHWÜR  des Planeten….SATAN persönlich lenkt diese IRREN…!!

WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

etech-48@gmx.de

Ein Gedanke zu „Export des AMARGEDDONS nach EUROPA….das ist unser ZIEL…?? NIEMALS !! „ET“

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s