US-basierte Grossmäuler müssen Triebwerde bei den Russen kaufen….!!!

FREUNDE: 

“ Wer die ‚ aussergewöhnliche ‚ russische Physik belächelt,ist entweder ein IDIOT oder SELBSTMÖRDER “  !!  Arno 090103 hier 011

Das sagte ich oft genug,doch die MACHTBESOFFENHEIT  der US-STRATEGEN kennt keine Grenzen…maßlos,vollmundig und nur in mehrfacher Überlegenheit gegen ihre GEGNER von Vorteil…!! Man denke nur an die Vietnamesen, wie sie dem AMI den AR….versohlten !!!  SIE 666 minus, suchen sich immer nur Schwächere oder Wehrlose aus oder lassen die SUPPE bezahlten TERROR-SÖLDNER auslöffeln…dekadent,danach kommt SYSTEMKOLLAPS….definitiv und das ist lange überfällig…die WELT der FRIEDLIEBENDEN hat lange die Nase voll von dem PACK….egal, in welcher FORM…!!AlienFREUNDE,

die Russen machen genau das Richtige und Putin sei DANK, diese Weltenverbrecher verstehen keine andere Sprache,nur die Osteuropäer haben nix begriffen und lassen sich von dem ZION_SATAN_Pack der  “ KAGAN-NUDELMAN-CLIQUE mit Satanist Joe Biden als Sprachrohr verführen, dem Willen ihrer Völker zum Trotz, so,wie die “ IM ERIKA “ das mit dem DEUTSCHEN VOLKE  macht, das in HAARP-LETHARGIE & SMARTOPHOBIE  lebt, die durch DIGITALISIERUNG  der Lebensräume,die sie in “ Geistiger Gefangenschaft “ halten….!!     ES REICHT  !!Putin1Putin ist ein exzellenter STRATEGE, wir haben beide die gleichen Denkstrukturen und das ist gut so…DANKE VLADIMIR, “ ET „

RS-20W „Wojewoda“

Russlands Raketen-Neuheit geht noch 2016 in Testphase

http://de.sputniknews.com/technik/20160504/309610966/russland-rakete-test-beginn.html

Die Erprobung der neuesten ballistischen Interkontinentalrakete mit abtrennbaren Gefechtsköpfen vom Typ RS-28 Sarmat beginnt noch dieses Jahr, wie der Generaldirektor und Generalkonstrukteur des Staatlichen Makejew-Raketenzentrums, Wladimir Degtjar, auf der Jahreskonferenz der Gewerkschaften sagte.

„Die Pläne für 2016 sind ziemlich angespannt: Wir gehen zur Etappe der ‚Wurftests‘ von Sarmat über. Die großangelegte und verantwortungsvolle Arbeit wird weiter fortgesetzt“, so Degtjar.

Zuvor hatten Quellen aus der Raketen- und Weltraumbranche mitgeteilt, dass der erste Teststart der Sarmat-Rakete für das zweite Halbjahr 2016 angesetzt sei.

Die vom Staatlichen Raketenzentrum Makejew (Miss, Ural) entwickelte und vom Maschinenbauwerk Krasnojarsk produzierte ballistische Interkontinentalrakete Sarmat soll demnächst die ballistische Interkontinentalrakete vom Typ RS-20W Wojewoda (Nato-Bezeichnung – SS-18 „Satan“) ersetzen.Laut der Quelle kann die neue Rakete einen Mehrfachsprengkopf von bis zu zehn Tonnen an „jeden Punkt der Welt sowohl über den Nord-, als auch den Südpol“ transportieren. Früher hatte Russlands Vizeverteidigungsminister Juri Borissow die Serienproduktion der Rakete bis 2020 angekündigt.

Die Wojewoda kann bei einer Startmasse von mehr als 210 Tonnen Nutzlasten von bis zu 8,8 Tonnen etwa 16.000 Kilometer überbrücken. Die zweistufige Rakete mit einer Länge von mehr als 34 Metern und einem Durchmesser von drei Metern war Anfang der 1970er-Jahre entwickelt worden.

“ ET „Babs-i_14

Egon

FREUNDE,

WISSEN ist Macht, Leihgabe WISSEN ein Geschenk des SCHÖPFERS zum SCHUTZE des LEBENS,des ganzen SEINS…

“ ET „

 

 

WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

etech-48@gmx.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s