US- ELITEN und ihr zion-satanischer Hintergrund….WEHRT EUCH, sagt NEIN…!! „ET“

FREUNDE,

es kann doch nicht sein, dass diese bornierten und machtbesoffenen AMI-STRATEGEN,die zum Grossteil von zion-satanischen Cliquen geführt werden, die Macht über alle auf Erden ausüben können,das wäre ja gegen JEDE VERNUNFT..!! GOT schuf uns ALLE gleich auf diesem Planeten, wer nun aber selber VERBOTE von WELTRAUMWAFFEN ablehnt, die Russland und China im UN-Sicherheitsrat beantragten, der will nur EINES : ALLEINHERRSCHAFT und das jedweder und abartigen-satanischen FORM …!!!   

DAS DARF ES NIEMALS GEBEN  !!!  Alle Menschen haben ein RECHT auf LEBEN, die verkommenen Machtstrukturen der US-ZION-SATAN-NEOCONS aber haben nur eines im Sinn,  ALLEINHERRSCHAFT über SEIN oder NICHTSEIN…dieses sehen wir eineindeutig in allen von IHNEN realisierten WAFFENSYSTEMEN, sie machen den PLANETEN erpressbar und die MENSCHEN zu SKLAVEN, HAARP ist das eindeutige BEISPIEL und viele andere Waffen über die medialen Strukturen der SMARTISIERUNG & DIGITALISIERUNG,die den MENSCHEN seiner RÜCKZUGSGEBIETE beraubt…!! Das darf nicht sein und dafür durfte ich mit dem mir als LEIHGABE zur Verfügung gestelltem WISSEN dagegen ankämpfen…exzellent in Wirkung und Handhabung,auf höchstem Wissensstand und mehreren Wissensebenen…erkennt das und :   

SCHÜTZT EUCH  !!   Denn der EMF-KRIEG ist längst entbrannt, UNS fragt da NIEMAND….

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

Fotos von der ISS

Angst vor Sternenkrieg: Pentagon „sieht“ russische und chinesische Gefahr im Weltraum

Weiterlesen: http://de.sputniknews.com/zeitungen/20160511/309761622/angst-sternenkriegen-pentagon.html#ixzz48VQ1sZUn

In Washington fürchtet man, dass Russland und China neue Weltraumwaffen entwickeln, die US-Satelliten gefährden könnten, schreibt die Zeitung „Nesawissimaja Gaseta“ am Mittwoch.

Die USA verfügen mit insgesamt 488 Satelliten über die weltweit größte Weltraumgruppierung. Diese Apparate werden unter anderem für Spionage,

http://de.sputniknews.com/zeitungen/20160511/309761622/angst-sternenkriegen-pentagon.html

Die USA verfügen mit insgesamt 488 Satelliten über die weltweit größte Weltraumgruppierung. Diese Apparate werden unter anderem für Spionage, Raketenbeobachtung, Drohnenlenkung usw. eingesetzt. Die US-Zeitung „Washington Post“ schrieb in diesem Zusammenhang Anfang dieser Woche, dass die USA dadurch „einen kolossalen Vorteil gegenüber ihren Gegnern haben“.

Russland und China haben ihrerseits ungefähr die gleiche Anzahl Satelliten, die aber insgesamt „nur“ etwa 200 bis 250 ausmacht. Peking testete unlängst eine Rakete, die eine Umlaufbahn in 23.000 Kilometern Entfernung von der Erde erreichen kann, wo sich die wichtigsten US-Satelliten befinden. Der Befehlshaber des Strategischen Kommandos (STRATCOM) in Washington, Admiral Cecil D. Haney, nannte diese Apparate „die wertvollste Immobilie (der USA) im Weltraum“.

US-Vizeverteidigungsminister Robert Work sagte seinerseits jüngst: „Wir hatten den Weltraum lange für eine Art Naturschutzgebiet gehalten, und deshalb sind die meisten von unseren Systemen groß, teuer und haben enorm große Einsatzmöglichkeiten, sind dabei aber äußerst anfällig.“ Auch der Chef des US-Weltraumkommandos, General John Hyten, vermutete, dass ein Konflikt künftig „im Weltraum ausbrechen oder sich im Weltraum verbreiten könnte“.

Die „Washington Post“ stellte unter anderem fest: „Während die USA sich in den Anti-Terror-Einsätzen im Irak und in Afghanistan festfahren, entwickeln Russland und China laut Pentagon-Vertretern Mittel, um den USA einen Schlag im Weltraum zu versetzen.“

Die US-Militärbehörde will in der nächsten Zeit 27 Milliarden Dollar für die Entwicklung von Weltraumwaffen ausgeben.Moskaus Reaktion ließ nicht lange auf sich warten. Der Vorsitzende des Verteidigungsausschusses in der Staatsduma (Parlamentsunterhaus), Wladimir Komojedow, sagte dazu: „Dass Russland und China irgendetwas vorbereiten würden, ist nichts als ein Bluff der Amerikaner. Es geht doch nur darum, dass sie demnächst ihren Haushalt verabschieden werden. Es ist nicht zu übersehen, dass in den USA davor jedes Mal eine aggressive Hysterie ausbricht, dass man sie bedrohen und irgendwelche neuen Waffen entwickeln würde. Das wird nur behauptet, um dem Verteidigungssektor noch mehr Mittel bereitzustellen.“

FREUNDE,

wir werden durch die verkommenen US-ZION-SATAN-NEOCONS in SIPPENHAFT und zu SKLAVEN einer durch und durch abartigen ELITE gemacht, die mit HUMANISMUS absolut nichts zu tun hat !!  Auf VÖLKERMORD basierend und VÖLKERMORD praktizierend,das wird sich vor  dem GROSSEN GERICHT des SCHÖPFERS in sehr kurzer Zeit verantworten müssen, der LOHN ist die HÖLLE,denn sie sind SATANS DIENER/LAKEIEN….!!

OBAMA BORGDas haben SIE 666 minus, mit uns vor, wollen wir das zulassen ?? Die REALITÄT sieht schon sehr,sehr bedenklich aus ….!!

 

WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

etech-48@gmx.de

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s