EIL !! Am Rande des avisierten WELTENBRANDES…..“ WACHT AUF !! “ “ ET „

FREUNDE,

wir stehen am Rande einer durch sehr lange Prophetie angekündigter REALITÄT,nur, wer das durchschaut,der weiss, was die UHR geschlagen hat und wer sich mit diesem PACK eingelassen hat,MERKEL & CLIQUE, gegen das DEUTSCHE VOLK ….!!!https://i2.wp.com/www.stuttgarter-nachrichten.de/media.media.f3f5974e-fd53-4bc4-9021-e2973d7b1488.normalized.jpeg

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/05/18/russland-warnt-die-eu-vor-erdogans-plaenen-in-syrien/

http://k-networld.de/2016/05/16/breaking-tuerkischer-einmarsch-nach-syrien-beschlossen/?utm_campaign=shareaholic&utm_medium=facebook&utm_source=socialnetworkDevil

Russland warnt die EU vor Erdogans Plänen in Syrien

Russland warnt die EU vor einer militärischen Eskalation in Syrien durch die Türkei. Tatsächlich mehren sich die Anzeichen, dass die Türkei bald noch aktiver werden könnte. Präsident Erdogan kündigte an, im Alleingang in Syrien tätig zu werden. Offiziell soll es gegen den IS gehen. Tatsächlich kämpft die Türkei vor allem gegen die Kurden.

Russlands Präsident Wladimir Putin am Dienstag im Kreml. (Foto: dpa)

Russlands Präsident Wladimir Putin am Dienstag im Kreml. (Foto: dpa)

Russland hat die EU vor einer Unterstützung der Türkei bei einer Einrichtung so genannter Sicherheitszonen für Flüchtlinge in Syrien gewarnt. Moskaus EU-Botschafter Wladimir Tschischow sagte der Welt, es sei äußerst zweifelhaft, dass derartige Zonen humanitären Zwecken dienten.

«Ich fordere die EU auf, die Pläne der Türkei für Sicherheitszonen nicht zu unterstützen», sagte der Moskauer Diplomat. «Es ist wahrscheinlicher, dass sie zu Rückzugsgebieten für militante Islamisten gemacht werden, wo diese wiederbewaffnet und versorgt und dann zurück in den Krieg geschickt werden. Dies würde das Blutbad in Syrien noch mehr verlängern.»

Die Unterstützung der Europäer für Sicherheitszonen dürfe auch kein «Tauschgeschäft werden für Ankaras Hilfe beim Stopp der Migrationsströme in die EU». Tschischow warnt vor den Konsequenzen von Sicherheitszonen: «Es verletzt die Souveränität und territoriale Integrität Syriens, wenn man der Türkei bei der Errichtung von sicheren Enklaven hilft. Das wird kaum dazu beitragen, den Anspruch der EU, im Mittleren Osten als unabhängiger und verantwortlicher Akteur aufzutreten, zu festigen.»

Die Türkei macht sich seit Jahren dafür stark, auf syrischer Seite der Grenze zur Türkei gegen Angriffe geschützte Zonen einzurichten. Dort sollen nach diesen Überlegungen Lager für die Vertriebenen des Bürgerkriegs eingerichtet werden.

Tatsächlich könnten sich die russischen Vorahnungen schon bald bewahrheiten: Nach monatelangem Raketenbeschuss der türkischen Grenzstadt Kilis durch die Extremistenmiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien droht die Türkei mit einem Alleingang gegen die Islamisten. „Wir werden das Problem allein lösen, wenn wir keine Hilfe dabei bekommen, Kilis vor Raketeneinschlägen zu schützen“, sagte Präsident Recep Tayyip Erdogan am Dienstag in einer live im türkischen Fernsehen übertragenen Rede. „Wir werden den IS besiegen.“ Seine Regierung habe sich immer wieder für eine Sicherheitszone an der südlichen Landesgrenze eingesetzt, dafür aber keine Verbündeten gefunden.

Bei Raketenangriffen auf Kilis starben in den vergangenen Monaten 21 Menschen. Die Türkei und die US-geführte Allianz reagieren auf die Attacken mit Militärschlagen, bei denen Dutzende IS-Kämpfer im Norden Syriens getötet wurden. Die USA erklärten jüngst, der IS sei in der Defensive und werde zurückgedrängt. Doch die türkische Regierung betont, sie benötige bei der Verteidigung ihrer Grenze umfangreichere Hilfe. In der Türkei wächst zudem die Sorge vor IS-Anschlägen im gesamten Land. Für einen Feiertag am Donnerstag gibt es landesweit Warnungen. In diesem Jahr ist es bereits zu einer Reihe von Selbstmordanschlägen gekommen, von denen zwei in Istanbul dem IS zur Last gelegt werden. Zu zwei weiteren in Ankara bekannten sich kurdische Extremisten.

Offiziell kämpft die Türkei gegen den IS. Doch am Montag bekräftigte der russische Außenminister Sergej Lawrow den Vorwurf, dass die Türkei von Geschäften mit dem IS profitiere. Tatsächlich will Erdogan die Kurden in Syrien schwächen. Er behauptet, dass die Kurden eine Allianz mit der PKK seien. Weil der Westen dieser Einschätzung nicht folgt, hat Erdogan die EU mehrfach beschimpft: Sie unterstütze Terroristen. Er werde genau deshalb die Terror-Gesetze des Landes nicht entschärfen. In der Türkei selbst hat der Kampf der Regierung gegen die PKK mittlerweile militärische Ausmaße angenommen.

FREUNDE,

hierzu unter Vorbehalt aber mit Wahrscheinlichkeits-Gehalt : Das Verhalten der hinter ERDOGAN agierenden “ extürkischen Führung “ sieht dies sicher vor,es ist ein satanisches SPIEL mit den Völkern,Personen sind austauschbar aber die ELITEN-CLIQUE nutzt den PART, dass der “ THRON SATANS in ISTANBUL/KONSTANTINOPEL “ steht,nicht nur symbolisch…..!!!! Da soielen Völker und Regionen,ja selbst Kontinente,keinerlei ROLLE, sie sind dann einfach nur OBJEKT….das ist SATANISCHE PERVERSION geführt von :  US-ZION-SATAN-NEOCONS, der Abschaum des PLANETEN….KAGAN-KAGAN owitsch- NULAND, Vertreter der globalen INTERESSENVERTRETER des US-MILITÄR-INDUSTRIE-KOMPLEXES…..!!!  Schaut auf die DOKU, sie ist treffend und sehr aufschlussreich für die Spielregeln dieser “ SATANSCLIQUE „….. “ ET “

https://techseite.wordpress.com/2015/08/02/dokumentation-nuland-kagan-kaganowitsch-clique-begruendet-in-jahrtausenden-und-der-geschichte-russlands-und-deutschlands-realitaet-usrael/

TÜRKISCHER EINMARSCH NACH SYRIEN BESCHLOSSEN

kampf-gegen-isis-turkei-erwagt-einmarsch-in-syrien

Die folgenden Informationen sind Exklusiv von Hinter den Kulissen und wurden bisher von keiner anderen Stelle veröffentlicht oder bestätigt.

http://k-networld.de/2016/05/16/breaking-tuerkischer-einmarsch-nach-syrien-beschlossen/?utm_campaign=shareaholic&utm_medium=facebook&utm_source=socialnetwork

1.Realität der heutigen KAGAN & NULAND-Machtstruktur

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/robert-parry/die-kagans-eine-familie-strebt-den-finalen-krieg-an.html

Diese Teufels-Statue soll Detroit in den nächsten Tagen aufgestellt werden

SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”cluster_80mm

babs-i_2DBABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

etech-48@gmx.de

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s