EMF-Krieg gegen die HIRNE = Überwindung der BLUT-HIRN-SCHRANKE = Wirkung von NEUROTOXINEN im HIRN…!! Erkennt die Wirkung und dass EMP-IMPULSE ein Suchtpotential besitzen, dass nur SYNTHETIK-DROGEN eigen ist….“ET“ BABS-I

NANO-SHUTTLE-SYSTEME  mit aufgeprägter “ Information “ und geblockten DATENTRÄGERN gegen Manipulation,das gibts   NUR bei  „ET „

Dann wisst IHR auch, welch Wissensstand ich gegenüber anderen habe, das macht die DUNKLE SEITE  rasend !!!

https://techseite.wordpress.com/2016/07/10/babs-i-komplexsystem-direktkontakt-et-egon-tech-mailtoetech-48gmx-de/

BABS-I-Komplexsystem , Direktkontakt „ET“ egon tech : mailto:etech-48@gmx.de

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.deEgon

 http://iddd.de/umtsno/profhecht.pdf     Lest diese Studie von HECHT/BALZER, es ist die umfassendste und korrekteste, die ich kenne und mit der ich mit beiden genannten Personen gearbeitet habe…korrekt daher, weil keinerlei Einflussnahme geschah und die WERTE nicht annähernd durch andere US-Studien erreicht wurden,die sind duch die Bank irgendwie im Wert oder in den Aussagen manipuliert…!!

1
I.S.F. Institut für Stressforschung
Forschung und Entwicklung
Biologische Wirkungen
Elektromagnetischer Felder
im Frequenzbereich 0 – 3 GHz
auf den Menschen
Studie russischer Literatur
von 1960 – 1996

 

https://techseite.wordpress.com/2013/01/23/babs-i-komplex-system/

https://techseite.files.wordpress.com/2014/01/anwendungsspektrum-babs-idoc-korr-fine.pdf

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integrationcluster_80mm

https://i2.wp.com/www.aerzteblatt.de/bilder/cache/00/00/06/54/img-65495-330-0.JPG

http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/sw/Depression?nid=66081

Nr.1 für pathologische Entgleisungen ist “ psycho-emotioneller Stress “ mit 1000 % Abstand sind EMF-IMPULSE die grössten Verursacher,STRESSOR Nr.1….Antistress- BABS-I-Komplexsystem !!!

https://techseite.wordpress.com/2016/05/05/nr-1-fuer-pathologische-entgleisungen-ist-psycho-emotioneller-stress-mit-1000-abstand-sind-emf-impulse-die-groessten-verursacherstressor-nr-1-antistress-babs-i-komplexsystem/

https://techseite.wordpress.com/?s=EMF++Neurotoxine&submit=Suchen

_________________________________________________________________________
Im „Morphischen Feld“: Wissenschaftler entdecken rätselhafte Tunnel im Gehirn (Videos)
25. Juli 2016     http://www.pravda-tv.com/2016/07/im-morphischen-feld-wissenschaftler-entdecken-raetselhafte-tunnel-im-gehirn-videos/

https://i2.wp.com/www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2016/07/titelbild-35.jpg

Wissenschaftler an den Universitäten Calgary und Alberta in Kanada haben eine Verbindungsart zwischen Neuronen ermittelt, die für die moderne Wissenschaft prinzipiell neu ist, berichtet die Webseite BioRxiv unter Berufung auf die Forscher.https://i0.wp.com/kopp-medien.websale.net/knv/normal/c2/14/46057377z.jpg

Es handle sich dabei um Photonentunnel im Menschenhirn. Wie die Biologen bereits früher herausgefunden hatten, können die Nervenzellen Photonen ausstrahlen, welche Verbindungen zwischen Neuronen sichern können.

Mithilfe der mathematischen Modellierung wurde festgestellt, dass die (elektrisch isolierenden) Myelinhüllen, die die Neuronenfortsätze umschließen, als Hohlleiter dienen können.https://i0.wp.com/kopp-medien.websale.net/knv/normal/99/c5/14093288z.jpg

Sie treten in Verbindung mit den von den Nervenzellen ausgestrahlten Biophotonen. Als Ergebnis entstehen im Menschenhirn optische Quantennetzwerke, die der Übertragung von Informationen dienen (Sonnenbrillen und die Zirbeldrüse – Sinnvoll oder schädlich? (Videos).

Neue Gehirn-Karte hilft beim Enträtseln von Gedanken

Wissenschaftler sind zum Schluss gekommen, dass alles, was der Mensch einst gesehen bzw. gelesen hat, in einem „Speicher“ der Gehirnrinde wahrscheinlich gelagert wird. US-Wissenschaftler haben einen semantischen Atlas der Gehirnrinde erstellt, der die Worte mit ihren Bedeutungen verbindet.

Mitarbeiter der University of California, Berkeley, haben ein Modell zur Verteilung und Segmentierung verschiedener semantischer Gruppen gemäß ihren Funktionen in den Gehirnbereichen entwickelt und vorgestellt. Sie stellten 50.000 Abschnitte der Gehirnrinde fest, die als Speicher für alle einst gehörten bzw. gelesenen Begriffe auftreten.

Wie es in dem Artikel in der Zeitschrift „Nature“ heißt, kann dieser „Atlas“, in dem detailliert bestimmt wird, wo die Wörter codiert und gelagert werden, den Experten bei der Enträtselung der menschlichen Gedanken helfen.

Wissenschaftler aus dem Labor von Professor Jack Gallant stellten fest, dass dieses „Wörterbuch“, das die Bedeutungen einzelner Wörter einlagert, auf der ganzen Gehirnrinde verteilt ist.

Laut dem auf der Webseite vorgestellten Modell gruppiert das menschliche Gehirn ähnliche semantische Begriffe und Aufgaben in verschiedenen Bereichen der Gehirnrinde.

Obwohl der Kodierungsprozess bei jedem Menschen einmalig ist, hat er viele Ähnlichkeiten, was durch ein Video mit den Ergebnissen der Studie bestätigt wird. Bei dem Experiment wurde einer Gruppe aus sieben Freiwilligen vorgeschlagen, einige für sie neue Wörter kennenzulernen, wobei von Jack Gallant und seinem Team die Reaktion der Neuronen der Gehirnrinde auf jedes Wort mithilfe von MRT-Geräten analysiert wurde.

Jeder Teilnehmer des Experiments verbrachte im Tomographiegerät mehr als zwei Stunden und hörte rund 15 kurze Geschichten aus insgesamt 25.000 Wörtern. In dieser Zeit stellten die Wissenschaftler einen stärkeren Blutzustrom zu 50.000 verschiedenen Gehirnabschnitten fest.

Entgegen den Vermutungen befand sich der „semantische Speicher“ nicht nur in der linken, sondern auch in der rechten Gehirnhälfte. Insgesamt wurde mehr als ein Drittel der Oberfläche der beiden Gehirnhälften eingesetzt (Forscher: Stille ist viel wichtiger für Dein Gehirn als Du denkst (Video)).

Wissenschaftler stellten fest, dass der „Atlas“ der semantischen Felder bei allen Teilnehmern ähnlich war. Zum Beispiel wurden eine Gruppe von Wörtern und Begriffen zum Thema Körperteile von einem Bereich und Verwandtschaftsbeziehungen von einem anderen Bereich kodiert.

Soziale und emotionale Begriffe wurden im Scheitellappen, die Zahlen im Sulcusprecentralis abgelagert. Visuelle Begriffe, die eine Farbe bzw. Form bestimmen, wurden an der Sehrinde des Gehirns lokalisiert, Wörter mit mehreren Bedeutungen gleich in mehreren Feldern abgelagert (Achtung Smombie!: Smartphones schädigen Gehirn – Giftstoffe durchdringen Blut-Hirn-Schranke (Videos)).

Die Experten sind sich sicher, dass diese Entdeckung bei der Schaffung eines Medikaments helfen wird, das die nominale bzw. afferente motorische Aphasie Sprachstörungen heilen würde.

„Wir erwarten, dass der semantische Atlas vielen Forschern nützlich sein wird, die neurobiologische Grundlage der Sprache zu erforschen“, sagten die Verfasser und betonten, dass diese Karte in der Zukunft die Schaffung eines „sprachlichen Dekodier-Geräts“ ermöglichen werde (So erzeugt unser Gehirn Bewusstein).

Video    https://youtu.be/k61nJkx5aDQ

Das Morphischen Feld

Das morphische Feld bezeichnet das seelische Energiefeld um jeden Menschen, in dem alles gespeichert ist, alles Wissen, alle Gedanken und Gefühle. Jeder Mensch ist eingebunden im Morphischen Feld, eingebunden zu allen Informationen der Vergangenheit und der Zukunft

So ist jeder Mensch, jede Handlung, jeder Atemzug, alles, gleichsam einem unsichtbaren Gitternetz, das die ganze Erde umzieht miteinander vernetzt. Es ist die göttliche Ordnung, die schöpferische Kraft, die hinter den Dingen steht.

Alle Themen wie Persönlichkeit, Beruf, Begabungen, Familie, Partnerschaft, seelische Entwicklung, Gesundheit, Ernährung, Lebensaufgabe usw. können in einem Morphischen Feld gelesen werden.

  

Wer mit seiner derzeitigen Lebenssituation unzufrieden ist und sich mit länger andauernden Problemen quält, für den bietet das Morphische Feld eine Möglichkeit, Ursachen und Zusammenhänge zu erkennen und klare Entscheidungen zu treffen.

Das Wort morphisch stammt vom griechischen „morph“ ab, das so viel wie „formgebende Struktur“ bedeutet. Die Formgebung gilt dabei für alle Lebewesen, egal ob Mensch, Tier oder Pflanze. Nach dem britischen Biologen Rupert Sheldrake ist das morphische Feld allumfassend. Es speichert alle Informationen aller Menschen und verbindet diese miteinander (Meditation baut Gehirnzellen auf, Harvard-Studie dokumentiert den Beweis (Video)).

Es beinhaltet die schöpferische Kraft, die in uns allen steckt. Jeder Mensch für sich ist von einem eigenen Feld umgeben, das alle Informationen dieser Person gespeichert hat.Wir bezeichnen das „Morphische Feld“ als Feld des Wissens, in dem jeder Mensch eingebunden ist und oft unbewusst Informationen aus diesem Feld erhält: wir spüren, wenn wir von hinten angestarrt werden, oder wir denken an jemanden und derjenige ruft unverhofft an oder steht vor der Türe.

Rupert Sheldrake hat dieses Phänomen jahrelang untersucht und seine Forschungsergebnisse in zahlreichen Publikationen veröffentlicht.

Im morphogenetischen Feld sind alle Informationen zu Persönlichkeit, Beruf, Familie, Partnerschaft, Gesundheit, Lebensaufgabe usw. gespeichert und können gezielt genutzt werden.   https://youtu.be/CJ-ASdExlvQ

Literatur:

The Living Matrix, 1 DVD-Video

Die Stille in mir: Ein Erfahrungsweg zur Selbstfindung von Thomas Schmelzer

Der verratene Himmel: Rückkehr nach Eden von Dieter Broers

Stille spricht: Wahres Sein berühren von Eckhart Tolle

Video:

Quellen: PublicDomain/heil-energie.eu/de.sputniknews.com am 25.07.2016

haarp2

 

                                       WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s