Wer einen “ Atomkrieg in Europa für führbar & gewinnbar hält… “ der ist dem WAHNWITZ erlegen und da ist auch das Scenario möglich…!! IRRE regieren Washington…was folg,ist die Wahl zwischen Pest und Cholera….!!

FREUNDE, satanisch abartig würde ich sagen und da sind sicher viele meiner MEINUNG aber hört IHR etwas ?????  Wo sind die STIMMEN & FÄUSTE  dagegen aufbegehrend ????  STILLE, mit Ausnahmen : Absolute Stille…  !!  Wir Menschen stehen vor dem SEIN  oder NICHTSEIN und uns plagt die EGOMANIE…schrecklich…!!  OHNE WORTE  !!  „ET“

Explosion einer Atombombe (Symbolbild)

Nordkorea wirft USA Planung eines präventiven Atomangriffs vor

http://de.sputniknews.com/politik/20160807/311996307/nordkorea-usa-erstschlag.html

Nordkorea hat die USA beschuldigt, einen präventiven Atomschlag gegen das Land zu planen. Die Entsendung der amerikanischen Überschall-Bomber B-1B Lancer in die Pazifikregion sieht die Regierung in Pjöngjang als Teil dieses Plans.

Eine Staffel der strategischen Bomber B-1B Lancer soll erstmals seit zehn Jahren in der Region in das diensthabende System integriert werden. Wie das regionale US-Militärkommando (PACOM) mitteilte, sollen diese Flugzeuge am Wochenende auf der Andersen Air Force Basis auf der Insel Guam eingetroffen sein, wo sie die B-52-Bomber ablösen werden.„Derartige Schritte zur Stärkung der Atomkraft zeugen erneut davon, dass die Imperialisten der USA einen präventiven Schlag gegen die Demokratische Volksrepublik Korea vorbereiten“, zitiert die Agentur AFP eine Meldung offizieller nordkoreanischer Medien.

Die B-1B Lancer sind überschallschnelle strategische Langstreckenbomber mit Schwenkflügeln. Eine solche Maschine kann bis zu 56 Tonnen Raketen und Bomben tragen. Sie wurde entwickelt, um in geringer Höhe Fliegerabwehrsysteme zu durchbrechen, wobei sie im Niedrigflug dem Relief folgt. Das unterscheidet sie vom Langstreckenbomber B-52, der Kernwaffen tragen kann.Die Situation auf der koreanischen Halbinsel spitzte sich nach dem von Nordkorea am 6. Januar 2016 durchgeführten Atomtest zu. Am 7. Februar folgte dann der Start einer Trägerrakete mit einem Satelliten. Der UN-Sicherheitsrat reagierte mit der einstimmigen Verabschiedung einer Resolution über die Verschärfung der Sanktionen gegen das Land. Pjöngjang erkennt diese Resolution nicht an. Es hieß, der Raketenstart habe der friedlichen Erforschung des Weltalls gedient, und der Atomversuch sei im Interesse der Selbstverteidigung vor dem Hintergrund der aggressiven Politik seitens der USA erfolgt.Satanismus_1

                                      WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s