Wissenschaftler warnen vor Hackerangriffen auf das menschliche Gehirn Das ist längst Geschichte,es merkt nur kaum jemand…!! BABS-I-Komplexsystem = FIREWALL für den Geist !!

FREUNDE,

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

hier irren Fosar & Bludorf, antigravitative-hexagonale Magnetstimulation ist die FIREWALL für den GEIST, das HIRN….darum rede ich mir ja den Mund fusselig…einige verstehen es,die Mehrheit sagt…MÄÄÄÄH …wo ist mein SMARTPHONE,meine digitale Welt…das ist ABSURDISTAN !! „ET“

https://i1.wp.com/kopp-medien.websale.net/knv/normal/46/a2/22839178z.jpg

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

https://techseite.wordpress.com/2016/07/10/babs-i-komplexsystem-direktkontakt-et-egon-tech-mailtoetech-48gmx-de/

https://techseite.wordpress.com/2013/01/23/babs-i-komplex-system/
Wissenschaftler warnen vor Hackerangriffen auf das menschliche Gehirn
11. August 2016 aikos2309

http://www.pravda-tv.com/2016/08/wissenschaftler-warnen-vor-hackerangriffen-auf-das-menschliche-gehirn/

https://i2.wp.com/www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2016/08/titel1-700x394.jpeg

Es klingt zunächst wie eine These aus einem Science Fiction Film, könnte aber schon bald zu einer ernst zu nehmenden Problematik werden.

Forscher der University of Washington haben davor gewarnt, dass Hacker bald in der Lage sein könnten, unsere Gedanken zu lesen oder gar zu beeinflussen.

Möglich wird dies durch immer neue Erkenntnisse in der Hirnforschung. Eigentlich dient diese dabei natürlich einem guten Zweck.

So können Forscher inzwischen die Signale des Gehirns so manipulieren, dass damit gezielt bestimmte Körperteile angesteuert werden – was beispielsweise für Menschen mit Prothesen von großem Vorteil sein kann. Bisher vollziehen sich diese Vorgänge aber völlig ungeschützt..https://i2.wp.com/kopp-medien.websale.net/knv/normal/63/9a/52704980z.jpg

Howard Chizeck von der „University of Washington“ warnt daher eindringlich vor ungewollten Angriffen: „Wir haben tatsächlich nur sehr wenig Zeit. Wenn wir das Thema nicht schnell angehen, dann ist es zu spät.“ (Roboter und Cyborgs – die neuen Tötungsmaschinen für Polizei und Militär (Videos))

Die Problematik wird dabei akut, weil wir nicht in der Lage sind, dem Computer nur eingeschränkten Zugang zu unseren Hirnsignalen zu gewähren. Oder anders ausgedrückt: Die künstliche Intelligenz, die beispielsweise eine Hand-Prothese steuert, erhält dazu nicht nur Zugriff auf die Signale, die für die Bewegung der Hand verantwortlich sind, sondern könnte theoretisch jedes Körperteil steuern.

Mehr noch: Sie könnte auch unsere Gedanken auslesen – oder sogar komplett neue Gedankengänge implementieren.

Dass dies durchaus möglich ist, haben Wissenschaftler bereits bewiesen. So ist es japanischen Forschern vor einiger Zeit gelungen, falsche Daten in das menschliche Gehirn zu pflanzen (Wodurch wir emotional abstumpfen und unsere Menschlichkeit verlieren können (Videos)).

IBM ging vor kurzem sogar noch einen Schritt weiter und erschuf ein ganzes Netz künstlicher Neuronen, die sich wie ihre echten Vorbilder verhielten.

Kevin Warwick, Kybernetik Professor an der britischen University of Reading forscht auf seine Weise an den Möglichkeiten, die sich aus der Verschmelzung dieser gigantischen menschlichen Basis mit der eines Computers erzielen lässt: Er ließ als erster Mensch sein Nervensystem mit einem handlungsfähigen Computer verbinden.

Sein Ziel: Als erster Cyborg herauszufinden, wie man Maschinenintelligenz nutzen kann, um Menschen zu aktualisieren. Auch Microsoft hat da nicht geschlafen.

Die Firma hat unter der Nummer 6,754,472 ein Patent angemeldet, das den menschlichen Körper als Medium für Datenübertragung zu High-End-Geräten wie Smartphones, PDA, medizinischen Geräten und RFID (Chip-Implantate: Pläne des US-Militärs für die Bürger – RFID-Chips-Hersteller wirbt auf deutschen Straßen (Video)).https://i1.wp.com/kopp-medien.websale.net/knv/normal/46/a2/22839178z.jpg

Problematisch ist die Sache dabei aus zwei Gründen: Zum einen könnten Hacker die Gedanken von Personen steuern und diese damit zu Sachen anstiften, die sie sonst nicht gemacht hätten (Mensch 2.0: Wie uns die schöne neue Cyborg-Welt schmackhaft gemacht werden soll (Videos)).

Aber auch abseits dieser Horrorvision könnte der unbefugte Zugriff auf das Gehirn Probleme mit sich bringen: Autoritäre Regime könnten so beispielsweise die Gedanken der Einwohner überwachen.

Literatur:

Die Herrschaftsformel: Wie Künstliche Intelligenz uns berechnet, steuert und unser Leben verändert von Kai Schlieter

2018: Das Ende des Bargelds? – Die kommende Transition: Das Ende der Freiheit der Völker nähert sich von Robin de Ruiter

Cyborgs & Designerbabies. Flesh Machine: Die biotechnologische Revolution. (Passagen X-Media) von Critical Art Ensemble

Bargeldverbot und Cybergeld: Was Sie wissen sollten, wenn Bargeld unter Strafe steht von Urs Scheufele

Quellen: PublicDomain/trendsderzukunft.de/thenextweb.com/npr.org/rp-online.de am 05.08.2016

Weitere Artikel:

Roboter und Cyborgs – die neuen Tötungsmaschinen für Polizei und Militär (Videos)

Mensch 2.0: Wie uns die schöne neue Cyborg-Welt schmackhaft gemacht werden soll (Videos)

Chip-Implantate: Pläne des US-Militärs für die Bürger – RFID-Chips-Hersteller wirbt auf deutschen Straßen (Video)

Wodurch wir emotional abstumpfen und unsere Menschlichkeit verlieren können (Videos)

Keine Verschwörungstherie: Implantierte Microchips – von Menschenhändlern zum Markieren ihrer Opfer verwendet (Videos)

Tech-Tats: Elektronische Überwachung, die unter die Haut geht (Videos)

Telepatie

WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s