SCHLAGANFALL : Antistress-Nano-Hydro-Gel , wirkt in Bruchteilen von Sekunden !! Erhält lebenswichtige Funktionen und LEBENSQUALITÄT !! SEKUNDEN/MINUTEN entscheiden !!

FREUNDE,

DURCH exzessive EMF-Besendungen ( HAARP SMART & DIGITALISIERUNG der LEBENSRÄUME ) ist die SCHLAGANFALL-QUOTE  um 1000 % gestiegen, sogar KINDER ereilt es, welche VERBRECHER  ! !  https://techseite.wordpress.com/

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

 

EgonJahrzehne Arbeit mit Wissenden und der russischen Wissenschaft ergaben diese NANO-HYDRO-GELE, die das weltweit beste und wirksamste NANO-SHUTTLE-SYSTEM  beinhaltet…einfach genial,genial einfach    aber das EINFACHE ist eben das SCHWERSTE…..die Einsatzgebiete sind für diese menschenfeindliche WELT von ungeheurer Bedeutung…fragt nach, wir wissen alle nicht, wielange das noch geht…!!??

Der MENSCH ist unmündig, sonst hätte er dieses perverse PACK längst vom Planeten gejagt…EGOMANIE ist die URSACHE und die katastrophale LEGARTISIERUND durch die genannten URSACHEN !!

Schlaganfall: Thrombektomie verlängert therapeutisches Fenster

Donnerstag, 29. September 2016https://i2.wp.com/www.aerzteblatt.de/bilder/cache/00/00/06/80/img-68098-330-0.JPG

http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/70711

https://i0.wp.com/www.aerzteblatt.de/bilder/2016/09/img136418558.gif

Calgary – Lysetherapie und Thrombektomie erzielen bei Patienten mit ischämischem Schlaganfall die beste Wirkung, wenn sie möglichst frühzeitig durchgeführt werden. Doch während eine Lysetherapie nur in den ersten viereinhalb Stunden erfolgver­sprechend ist, kann die Kombination mit einer Thrombektomie das therapeutische Fenster um mehrere Stunden verlängern, wie eine Meta-Analyse im US-amerikanischen Ärzteblatt (JAMA 2016; 316: 1279-1288) ergab.

In der Behandlung des Schlaganfalls ist Zeit der entscheidende Faktor. Dies zeigte sich bereits in den Studien zur Lysetherapie, bei der ein Enzym (in der Regel tPA) Blutgerinnsel in den Hirnarterien auflöst. Diese Therapie ist um so erfolgreicher, je früher sie begonnen wird. Die Leitlinien sehen heute ein therapeutisches Fester für die ersten viereinhalb Stunden nach Symptombeginn. Danach kommt die Behandlung für die meisten Patienten zu spät. Für die endovaskuläre Thrombektomie, bei der die Blutgerinnsel über einen Katheter mechanisch entfernt werden, war das therapeutische Fenster bisher nicht bekannt.Interdimensional_2

 

 

Ein Team um Michael Hill von der Universität Calgary hat deshalb die Ergebnisse der fünf randomisierten

 

 

 

( nasal )Wirkt in Bruchteilen von Sekunden Kapillarerweiternd,Entstressend und gibt die Möglichkeit der Sauerstoffversorgung der betroffenen Areale,bis eine NOTTHERAPIE eingesetzt wird…SEKUNDEN entscheiden so über LEBEN und TOD und verhindert so „irreversible Schäden an Motorik und Sprache “   !!!!  Einmalig auf der Welt,bis BIG PHARMA klaut  !!

Patente :

als pdf herunterladen

Patentauszug: (extrem wichtig,abspeichern !! )

Präparat zur Prophylaxe und Therapie von Stresszuständen, von funktionellen und organischen Störungen des Nervensystems und des Stoffwechsels, sowie für die Anwendung bei Sonnenallergikern, gegen Sonnenbrand und für das Wohlbefinden bei Mensch und Tier.       –    Auszug hier als pdf herunterladen

 

Studien, die in den letzten Jahren die Effektivität der endovas­kulären Thrombektomie belegt haben, in einer Meta-Analyse zusammen ausgewertet. Die Datenbasis umfasst 1.287 Patienten, von denen die Hälfte mit einem „Stent-Retriever“ der zweiten Generation behandelt wurde. Bei den meisten Patienten war zuvor eine Lysetherapie begonnen worden.

Die endovaskuläre Thrombektomie konnte im Vergleich zur alleinigen Lysetherapie zwar die Überlebenschancen der Patienten nicht verbessern. Es konnten jedoch später mehr Patienten ohne Behinderungen aus der Klinik entlassen werden. Der mittlere Score auf der modifizierten Rankin-Skala verbesserte sich von 3,6 auf 2,9 Punkte. Die modifizierte Rankin-Skala (mRS) bewertet die Behinderungen nach einem Schlaganfall mit 0 (gesund) bis 9 Punkten (tot). Bei einem Wert von 0 bis 2 Punkten sind die Patienten allenfalls leicht behindert, und sie kommen im Alltag ohne fremde Hilfe aus.

Wie bei der Lysetherapie sind die Chancen auf eine Verbesserung um so größer, je früher die Thrombektomie erfolgt. Für die ersten drei Stunden nach Symptombeginn ermittelt Hill eine common Odds Ratio (cOR) von 2,79 (95-Prozent-Konfidenzintervall 1,96-3,98), also eine fast dreimal höhere Chance auf eine geringere Behinderung. Die absolute Risikodifferenz (ARD) betrug 39,2 Prozent. Sechs Stunden nach Symptom­beginn beträgt die cOR noch 1,98 (1,30-3,00; ARD: 30,2 Prozent). Nach acht Stunden sind es noch 1,57 und die Vorteile gegenüber einer alleinigen Lysetherapie waren bei einem 95-Prozent-Konfidenzintervall von 0,86 bis 2,88 nicht mehr signifikant. Das Ende des therapeutischen Fensters war in den Berechnungen von Hill nach 7 Stunden und 18 Minuten erreicht.

Besonders deutlich wurden die Vorteile der frühen Thrombektomie bei 360 von 634 Patienten, bei denen eine substanzielle Reperfusion erreicht wurde. Erfolgte die Behandlung in den ersten 180 Minuten nach Symptombeginn, erreichten zwei Drittel (64,1 Prozent) der Patienten später einen mRS-Score von 0 bis 2. Erfolgte die Behandlung erst nach 480 Minuten, waren mit 46,1 Prozent weniger als die Hälfte betroffen.

© rme/aerzteblatt.de

Themen:

HAARPMK

                                                      WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!cluster_80mm

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s