!! Kurze , präzise Einschätzung zu Veränderungen oder Beibehaltungen um Trump….!! “ ET „

FREUNDE, erkennt selber, wie dies zu bewerten ist, ich möchte sagen,für russische Darstellungen sehr präzise und ohne jegliche Umschreibung…klar und präzise…!!  Was die Darstellungen in der BRiD-ZION-Presse ( Medien ) betrifft, so ist nach wie vor LÜGE und VERDREHUNG oder gar Indienststellung für die CILLARY-CLIQUE primär, andererseits werden Ohnmacht und Irresein erkennbar, was zu einer beschämenden Klarsicht führt…LAKAIEN…!! 

Wann wird uns DEUTSCHE also die nächste “ SOROS-BLUMEN-REVOLUTION “ ereilen ??   

 

KAGAN-KAGANOWITSCH,der finale KRIEG gegen das Menschsein !!!

https://techseite.wordpress.com/2015/08/02/dokumentation-nuland-kagan-kaganowitsch-clique-begruendet-in-jahrtausenden-und-der-geschichte-russlands-und-deutschlands-realitaet-usrael/

 

zionist-jew-octopus-in-control-of-america

Ищенко: геополитическая борьба Pax Americana и Русского мира никуда не денется с приходом Трампа

Nachrichten vom 10.11.2016

Rostislaw Ischtschenko:

Der geopolitische Kampf der Pax Americana und der Russischen Welt wird mit der Ankunft Trumps nirgendwo  zur Seite gelegt werden

 https://www.tagesschau.de/multimedia/bilder/trump-553~_v-teaserM.jpg

 

Die erste und innenpolitische Hauptaufgabe hat Trump in der schon stattgefundenen kurzen Rede nach dem Sieg umrissen. Das ist die Wiederherstellung der Einheit der USA und die Überwindung der Spaltung der Eliten und der Gesellschaft, eine Spaltung, die im Verlauf der letzten Wahlkampagne an die Oberfläche kam, schreibt der Politikwissenschaftler Rostislaw Ischtschenko in seiner Kolumne in der „Iswestija“

„Die Aufgabe ist nicht einfach. Wenn man berücksichtigt, dass das Land etwa im Verhältnis  50 zu 50 gespalten ist und gegen Trump die einflussreichsten Vertreter der alten Elite, die den Löwenanteil der nationalen Ressourcen kontrollieren, antraten, so ist die Überwindung der Spaltung nur auf dem Wege des gesamtnationalen Kompromisses möglich. Aber der Kompromiss wird mittels des gegenseitigen Entgegenkommens erreicht und der Inhalt der Zugeständnisse klärt sich im Verlaufe harter Verhandlungen, die von Elementen der Erpressung begleitet werden.

Vor nur acht Jahren war auch Obama, der seinen Wahlsieg mit Losungen errang, die sehr an Trump erinnern, gezwungen, mit der alten Elite einen Kompromiss einzugehen. Für die Handlungsfreiheit in der Innenpolitik und die Unterstützung der geplanten Reformen opferte er den Interventionisten die Außenpolitik. Hillary Clinton wurde zum Staatssekretär in der ersten Administration ernannt.

Die Interventionisten werden unbedingt versuchen, dieselbe Masche mit Trump zu wiederholen. Ihm wird man ebenso die volle Handlungsfreiheit und die absolute Unterstützung innerhalb des Landes im Austausch für die Nichteinmischung in die Außenpolitik anbieten. Wenn Trump auf diesen Köder eingeht, so wird er fast wie Obama enden, nur dass er keine zweite Amtsperiode haben wird.

Wenn Trump auf die Kontrolle der Außenpolitik verzichtet, wird sich für Russland nichts wesentlich verändern. Die amerikanischen Aasgeier werden auch dann weiter versuchen den Krieg bis zur Erschöpfung zu führen und zu gewinnen. Es sei denn, dass die USA auf ein solches Instrument der Außenpolitik wie die Erpressung zur nuklearen Konfrontation verzichten müssen. Den Umstand, dass bei Clinton der Wahnsinn ausreichen wird um einen nuklearen Krieg zu entfesseln, hätte die Welt noch geglaubt. Bei analogen Handlungen Trumps wird das niemand glauben.

In Syrien wird auch weiter der hartnäckige Widerstand von  den durch die USA  angeheuerten Gruppen von Islamisten, Nazis und verschiedenen Banditen, die sich mit jeder aufkommenden Ideologie  tarnen,  weiter fortgesetzt. Es können lediglich einzelne taktische Vereinbarungen erreicht werden, aber mehr ist da nicht möglich.

Wenn Trump die Kontrolle über die Außenpolitik in seine Hände nimmt und versuchen wird, die Ressourcen, die früher zur Aufrechterhaltung der Illusion von der amerikanischen Hegemonie verausgabt wurden, für die Lösung der sehr komplizierten amerikanischen sozialen und finanzökonomischen Probleme einzusetzen, wartet eine  außergewöhnlich interessante Periode auf uns. Donald Trump ist auch höchst praktisch, zynisch und realistisch und wird niemandem einfach etwas schenken. Weder die Anerkennung der Krim noch die Aufhebung der Sanktionen, nichts, was wesentlich für die zweiseitigen Beziehungen wäre, denn so einfach geht das eben nicht. Trump wird unberechenbar agieren und versuchen, die Zugeständnisse teuer zu verkaufen.

 

Der geopolitische Kampf der Pax Americana und der Russischen Welt wird nicht irgendwohin geschoben werden. Er wird einfach andere Formen annehmen. Möglich ist, dass er seitens der USA weniger emotional, weniger ideologisiert, eben pragmatischer, aber nicht weniger dramatisch geführt wird. Trump wird versuchen, den USA die Gewohnheit und die Möglichkeit zurückzugeben, ein beliebiges Wild zu töten und das frische Blut zu trinken. Aber gegenwärtig ist ihnen eine Pause nötig, damit sie ihre Wunden lecken und neue Schnäbel und Klauen wachsen können.“

 

http://kolokolrussia.ru/novosti/ischenko-geopoliticheskaya-borba-pax-americana-i-russkogo-mira-nikuda-ne-denetsya-s-prihodom-trampa?utm_source=sendgrid&utm_medium=email&utm_campaign=subscribe#hcq=ViZ4e2q

 

DAS WIRD RUSSLAND NIEMALS ZULASSEN  !!   “ ET „

1388993404_ros

 

                                             

    WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s