Das ist der missglückte “ Kalte PUTSCH “ , die “ SOROS-LILA-REVOLTE “ soll Realität werden…welch ein CHAOS, welch GEFAHR für die ganze WELT…IRRE US-ZION-SATANISTEN ohne KOPF….!!

FREUNDE,

vor mehreren Wochen schon meldete ich diesen “ KALTEN PUTSCH “ , niemand nahm das ernst,alle waren mit TRUMP und CILLARY beschäftigt aber die MACHTHEBEL  wuren gewechselt, sie funktionieren nur nicht, wie sie sollen…ORDO OB CHAO   welch enorme Gefahr , eine USA die nicht regierbar ist,hat alle Gefahren des WELTENBRANDES in sich…!!! Kissinger PATE NWOSEID wachsam und aufmerksam,das ist die extreme FASCHISIERUNG der westlichen FÜHRUNGSMACHT  , da reicht ein einziger FALSCH-FINGER und der PLANET steht in FLAMMEN, in den nächsten JAHRMILLIONEN nicht wiederherstellbar….WOLLEN wir das zulassen,WIR,die lethargisiert in EGOMANIE verharren….??  SCHWERE, sehr schwere SCHULD laden wir UNS da auf, verantwortungslos, nicht reif , HUMANOIDE  genannt zu werden, dann sind wir wahrhaft  die beschimpften  GOYEMs,das VIEH….!!  WACHET AUF..!!  „ET“

 

Unruhe im Pentagon und NSA – und drohender Chef-Wechsel bei NSA

Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20161120313429836-USA-NSA-Chef-Entlassung/

https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/30095/92/300959279.jpg

https://de.sputniknews.com/politik/20161120313429836-USA-NSA-Chef-Entlassung/

Das Pentagon und die Nationale Sicherheitsbehörde haben dem noch amtierenden US-Präsidenten Barack Obama empfohlen, NSA-Direktor Michael Rogers zu entlassen, wie die amerikanische Zeitschrift „The Washington Post“schreibt.

Demnach ist ein solches Empfehlungsschreiben bereits vor einem Monat von US-Verteidigungsminister Ashton Carter und James Clapper, dem Direktor der Sicherheitsbehörde, der auch die NSA untersteht, an das Weiße Haus gerichtet worden. Die diesbezügliche Entscheidung wurde jedoch vertagt. Carter zweifle stark an Rogers Arbeit, so die WP, gleichzeitig wolle Clapper die NSA und das Cyberspace-Kommando „Cybercom“ trennen. Derzeit ist Rogers der Chef beider Organisationen. NSA Headquarters, Fort Meade, MD. © AP Photo/ Patrick Semansky „Neuer Snowden“ klaut NSA-Daten über US-Auslandsspione – Medien Medienberichten zufolge will der kommende US-Präsidet Donald Trump Rogers auf dem Posten des Sicherheitschefs sehen, welchen zurzeit Clapper bekleidet. Rogers soll bei einem unangekündigten New York Besuch am 17. November Trump getroffen haben, was für Aufregung auf höchster Ebene der US-Administration sorgte. Offizielle Stellungnahmen der Behörden liegen derweil nicht vor.

Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20161120313429836-USA-NSA-Chef-Entlassung/

a34a8-maxresdefault

                                                   WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s