IONENKANÄLE und Blutfluss,so werden Durchfluss und Blutmenge gesteuert…BABS-I-ANTI-STRESS-Komplex „ET“

FREUNDE,

wer meine weitreichenden Patente über das ZNS und die Zellinformation ,sowie die Erkenntnisse zum SCHUTZE des HIRNS vor EMF-Besendung gelesen und vielleicht auch verstanden hat, der wird definitiv erkennen müssen, dass exzellente VORDENKER  , die BIENEN  hierfür verantwortlich zeigen…!! Die BIONIK als Lehre der SCHULE aus NATUR und REALITÄT in VERGANGENHEIT und ZUKUNFT…denn, was uns SCHÜTZEN kann,hat die NATUR uns längst gezeigt, wie sind nur BLIND,TAUB und extrem EGOMAN, als dass wir das MITEINANDER  erkennen und akzeptieren würden…!! Tun wir das NICHT, wird diese ART, die ART / MENSCH aussterben,nicht in der Lage sein, die LEBENSLEHREN anzunehmen,zu leben und damit auch anderes LEBEN vor der ZERSTÖRUNG schützen…“ Stirbt die BIENE, stirbt der MENSCH …“ !! Ob Einstein das sagte oder nicht, es stimmt definitiv und GREBENNIKOW & ich, „ET“ haben das unabhängig und zeitgleich herausgefunden, wir durften es erkennen und anwenden….!!  In allen Produkten und STRATEGIEN zum LEBENSERHALT,zu einer Besseren Qualität des LEBENS ,Better Quality of Life – BEQUOL, zeichnet sich das als ROTER FADEN ab und der ist einfach genial,genial einfach, man muss es nur erkennen und anwenden…!!  Aber nicht von den pyramidalen GEISTESRÄUBERN, die geklautes Wissen zu horrenden Preisen und miserablen KOPIEN verhökern, denen geht es nur um GELD und Macht über die menschlichen HIRNE, das ist satanische Verkommenheit, wie diese egomane Gesellschaft sie fordert…sie ist extrem FALSCH…!! Wie ANTIBIOTISCH falsch ist, denn nur mit dem Leben, nicht gegen das Leben können wir überleben, die Natur wird immer Überlebensstrategien entwickeln, das ist eben die “ schöpferische KRAFT „, die der SCHÖPFER uns da anvertraut….!! Bisher haben das nur extrem wenige realisiert, das ist im Kleinen so, wie im Grossen…wir negieren es aber trotzdem einfach…idiotisch…!! Wenn es energetische Phänomene gibt, die mit der antigravitativen Wirkung, der hexagonalen Stimulation und der kolloidalen, antigravitativen Stimulation, Lebensprozesse in den Zellen / Zellkomplexen, bewirken, haben wir sehr viel erkannt und können uns vor den uns zugedachten PATHOLOGIEN  schützen , da ALLE   GENSCHALTER sich in der sog. Müll-DNA befinden und ausschliesslich durch EMF-Impulse  EIN-und AUS  geschalten werden,sollte sich jeder ganz genau vor Augen führen, denn dann würde jeder die extremen schädigenden, DNA-Manipulierungen erkennen und eben auch die ZELLINFORMATION, die “ BLOCKUNG & INFORMATION “ von DATENTRÄGERN erkennen, wie ich sie in allen meinen Produkten und Strategien anwende…!! Die sog. SCHULWISSENSCHAFT steckt da noch in den Kinderschuhen, sie wollen es auch gar nicht wissen, würde an ihren FESTEN rühren…dem TURM BABYLONS  des WISSENS ….!!    

 https://techseite.wordpress.com/?s=Neuropeptide+und+Zellinformation&submit=Suchen

Zellalterung und Zellerneuerung und antientzündliche NEUROPEPTIDE,nicht nur High-Tech-Kosmetik, sondern SCHNELLHEILUNG durch körpereigene IMMUNANTWORT…“ET“

FREUNDE, das ist absolut “ WISSENSCHAFTLICH-TECHNISCHER HÖCHSTSTAND “  kombiniert man diese Komplexe mit dem einmaligen NANO-SHUTTLE-SYSTEM , kann man die höchstwirksamen NANO-BIO-KOMPLEXE bis ins innerste der Zelle transportieren, ja sogar zum ZELLKERN, denn dort sind diese NANOKOMPLEXE in der Lage, … Weiterlesen

cluster_80mm

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

Biene.info.2016@web.de

https://techseite.wordpress.com/

FREUNDE,die BIENE zeigt uns, dass wir auf dem falschen Weg sind, sie zeigt uns aber auch, wie es richtig ist :  “ HEXAGONAL ANTIGRAVITATIV = SCHUTZ vor negativer MANIPULATION „  und die bestehen in der exzessiven Anwendung durch HAARP SMART & DIGITALISIERUNG  der direkten LEBENSUMFELDER !!!!!

Egon

!! NEU,EINMALIG-weltweit !! THERAPIERUNG von Schäden durch EMF-IMPULSE im HIRN !! Exzellente REPAIR-Funktion durch NANO-BIO-MINERAL-KOMPLEXE… BABS-I ist absolute WELTSPITZE, Patente liegen für EUCH bei „ET“

FREUNDE, wollen doch mal sehen, ob die GEISTESRÄUBER sich das wagen,ich glaube nicht,SIE ( KRIMINELLE mit Pseudo-Titeln,werden sich die Finger verbrennen…ganz,ganz sicher…) !!   Die Möglichkeit der REPARATUR der geschädigten Hirnareale in relativ kurzer Zeit ist wirklich eine SENSATION zu nennen, … Weiterlesen

“ STRESS;PSYCHO-EMOTIONALER STRESS  ist die SEUCHE des 21.JAHRHUNDERTS

und EMF- STRESS ist zu weit über 90 % URSACHE aller ERKRANKUNGEN,Alle ERKRANKUNGEN haben als

URSACHE eine ENTZÜNDUNG…NEUROPEPTIDE ; NANO-HYDRO-GELE  mit informierten & geblockten DATENTRÄGERN ( Alumosilikaten / Silizium ) sind die grössten ANTIENTZÜNDLICHEN  NANO-BIO-KOMPLEXE “ …!!  

Lasst Euch also nichts vormachen, die GEISTESRÄUBER mit Studien , kommen fast alle aus den USA…das sind die Spezialisten des satanisch-zionistischen RÄUBERVEREINS, die reale GESCHICHTE zeigt es uns eineindeutig auf…..!!!  IHRE 666 minus-ZEIT läuft ab,das wissen SIE 666 minus, sehr genau SCHÖPFERS GERICHT leugnen SIE aber das nützt ihnen gar nichts, denn das GERICHT kennt keine GNADE, jeder hatte/hat die CHANCE….so steht es geschrieben und so wird es sein…!!

Behütung und Schutz von SAMEN,die der pervertierten Manipulation ausgesetzt sind : BABS-I-Komplexsystem…Hexagonale Cluster Strukturen…lest nach : patente egon tech / “ ET „

direkter Kontakt : etech-48@gmx.de https://techseite.wordpress.com/2014/01/26/babs-i-ubersicht-patente/ https://techseite.wordpress.com/2016/04/09/babs-i-neuheiten-fuer-wasserbereitungaktive-inaktive-hexagonale-clusterbildung-bei-fluessigkeitenmatrixtherapie-punktuellfokussiertanhaenger-fuer-stimulation-der-schilddruese-exzellente-wi/ Die Inzucht-Industrie: Die Machenschaften der Saatgutindustrie (Video) 7. Mai 2016 aikos2309  http://www.pravda-tv.com/2016/05/die-inzucht-industrie-die-machenschaften-der-saatgutindustrie-video/   Hilfe, unser Essen wird normiert!: Wie uns EU-Bürokraten und Industrie vorschreiben, was wir anbauen und essen sollen  „Wer das Saatgut kontrolliert, … Weiterlesen

BABS-I Patente Tabelle Anmeldungen v.Hr. Tech 02.03.2011 Anwendungsspektrum BABS-Idoc.korr.fine

Das ist von mir kreiert,eine ungeheuer wichtige AUSSAGE, haltet EUCH daran, es nützt Eurer GESUNDHEIT und das ist das HÖCHSTE GUT  !!

 

_________________________________________________________________

Kapillare im Gehirn steuern den Blutfluss

Mittwoch, 5. April 2017    https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/74002/Kapillare-im-Gehirn-steuern-den-Blutfluss

Burlington – Die Durchblutung des Hirnparenchyms scheint wesentlich durch die Kapill­a­re reguliert zu werden, die durch einen speziellen Ionenkanal die neuronale Aktivität mes­­­s­en können. Dies legen Versuche nahe, die Forscher um Thomas Longden am Lar­ner College of Medicine der University of Vermont durchführten. Sie berichten in Nature Neuroscience (2017; doi: 10.1038/nn.4533).

Bisher galten die Kapillare in Bezug auf die Durchblutungsregulation häufig mehr als pas­sive Rohre, weil sie durch die Abwesenheit von Muskulatur ihren Querschnitt nicht ver­ändern könnten. Die Forscher berichten, dass viele Neurowissenschaftler aber an­näh­men, dass die kontraktiblen Arteriolen den Durchblutungsbedarf erkennen und ent­sprechend regulieren. Über welche Mechanismen die Arteriolen diese Informationen er­halten, sei aber bisher unklar.

Das Gehirn, welches lediglich zwei bis drei Prozent des Körpergewichts ausmacht, benö­tigt rund ein Viertel des menschlichen Energiebedarfs. Es ist daher auf eine öko­no­mi­sche Verteilung von Durchblutung und Energie angewiesen.

Für ihre Versuche nutzten die Wissenschaftler Mäuse. Die Forscher stellten bei der Ana­lyse der zerebralen Durchblutungsregulation fest, dass diese durch die Kapillare im Hirn­gewebe gesteuert wurde. Offensichtlich verfügten die Kapillare über spezielle spann­ungs­ab­hängige Kaliumkanäle.

Kaliumionen werden von Nervenzellen zur Repola­risation eines Aktionspotenzials aus­ge­schüttet. Über die speziellen Kanäle konnten die Endothelzellen der Kapillare die neuro­nale Arbeit erkennen. Sie erzeugten nachfolgend einen Spannungsgradienten, der den stromaufwärts liegenden Arteriolen das Signal zur Dilatation und somit zur verstärkten Durchblutung gab. Bei extrazellulär überhöhtem Kaliumspiegel zeigte sich eine Störung dieser Regulation.

Durch ihre Versuche konnten die Forscher zeigen, dass die Kapillare eine komplexes sen­sorisches Netzwerk der Hirndurchblutung bilden. Die Signaltransduktion über Span­nungsgradienten erlaube eine sehr sensible Feinregulation der zerebralen Durchblu­tung. In künftigen Studien wollen die Wissenschaftler untersuchen, welche pathologi­schen Konsequenzen sich aus einer gestörten Regulation ergeben. © hil/aerzteblatt.de

Themen:

!! “ WER  das HIRN der MENSCHEN besitzt, besitzt den MENSCHEN “ !!    „ET“

                                                 WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s