Genau das ist der Sinn der VERURSACHER :Tusk: Europa droht „Nährboden der Angst“ !!

NWO : “ Die ORDNUNG aus dem CHAOS “ – Kissinger,Weltenverbrecher !!

Tusk: Europa droht „Nährboden der Angst“

Tusk zur Flüchtlingskrise: Europa droht "Nährboden der Angst". EU-Ratspräsident Donald Tusk hat die Kontrolle der Außengrenzen der EU zur Priorität erklärt.  (Quelle: Reuters)

http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/eu/id_75688428/tusk-zur-fluechtlingskrise-europa-droht-naehrboden-der-angst-.html

Der Flüchtlingsstrom nach Europa reißt nicht ab. Ratspräsident Donald Tusk forderte daher im EU-Parlament rasch eine bessere Kontrolle der EU-Außengrenzen. Andernfalls drohten radikale und populistische Kräfte zu erstarken, denn „ein Europa ohne Außengrenzen wird zu einem Nährboden der Angst“.

Angesichts der akuten Flüchtlingskrise hat EU-Ratspräsident Donald Tusk die Mitgliedsländer der Europäischen Union zum Schulterschluss aufgefordert. Die EU stehe vor einer großen Herausforderung, betonte er vor dem Europaparlament in Straßburg. Um diese zu bewältigen, müsse sie bei dem Mitte Oktober anstehenden EU-Gipfel ihre internen Streitigkeiten überwinden.

Dazu müssten „nationale Interessen“ zurückgestellt und vereinbarte Regeln eingehalten werden, forderte Tusk. „Wer dies nicht tut, unterminiert unsere Werte“, sagte der Pole an die Adresse Ungarns und dreier anderer osteuropäischer Länder, die sich an der von den EU-Innenministern beschlossenen Umverteilung von insgesamt 160.000 Flüchtlingen nicht beteiligen wollen.

Top-Nachrichten
Unsere wichtigsten Themen

Tusk fordert bessere Kontrollen

Zugleich forderte Tusk eine wirksamere Kontrolle der EU-Außengrenzen. Wenn dies nicht gelinge, werde es wieder Grenzen innerhalb der EU geben. Ohne sichere Außengrenzen werde die EU ein „Nährboden für Angst“. Dies werde radikalen Kräften Zulauf verschaffen und „früher oder später zu einer politischen Katastrophe“ führen, warnte er.

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker stellte eine Überprüfung der Kriterien des Stabilitätspakts für die Euro-Zone in Aussicht. Es stelle sich die Frage, ob die Kosten für die Unterbringung von Flüchtlingen in den Stabilitätspakt einbezogen werden sollen oder nicht, sagte der Luxemburger Christdemokrat. Die Kommission werde prüfen, ob gewisse Länder von einer „undifferenzierten Anwendung“ der Stabilitätsregeln freigestellt werden können.

Der Stabilität- und Wachstumspakt sieht für die Euro-Zone unter anderem eine Begrenzung der Haushaltsdefizite vor. Österreich hat bereits gefordert, die Kosten der Flüchtlingskrise bei der Berechnung der Haushaltsdefizite zu berücksichtigen.

FREUNDE,

die Vasallen der EU stehen unter der vollen Kontrolle der USRAEL-NEOCONS, wer in Europa einen ATOMKRIEG für führbar und vor allem gewinnbar hält, hat nichts anderes im SINN, als das „VIEH / GOYEMs “ als Kollateralschaden abzuhaken…welch IRRE hier, welch OBERIRRE = SATANISTEN dort  !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

etech-48@gmx.de

WORONESH nur ein banales RADAR ?? Das ist: TGT- Tesla Grebennikow Tech – Technologie !!!

Radaranlage der Woronesch-Klasse

Russland will demnächst neue Frühwarn-Anlagen gegen Raketenangriffe in Betrieb nehmen. Auch Satelliten sollen für diese Zwecke zum Einsatz kommen. Die Maßnahmen ermöglichen voraussichtlich, Raketenstarts schneller zu orten und kleinere Objekte im All zu erkennen.

http://de.sputniknews.com/militar/20151005/304720166.html

Wie das Verteidigungsministerium mitteilte, ist für das kommende Jahr geplant, drei neue Radaranlagen der Woronesch-Klasse in Dienst zu stellen. Zwei weitere sollen im Jahr 2018 fertig sein.

Vorerst sind vier Anlagen dieser Klasse routinemäßig im Einsatz. Sie befinden sich in den Regionen St. Petersburg, Irkutsk, Kaliningrad und Krasnodar. Wie der zuständige General Anatoli Nestetschuk im Radiosender RSN erläuterte, sind diese Radare so stationiert, um „praktisch alle strategischen Luft- und Weltraum-Richtungen“ abzudecken.Um die Effizienz der Anlagen an einem Beispiel zu veranschaulichen, sagte der General: „Die für die westliche Richtung zuständige Station in Lehtusi (Gebiet St. Petersburg) hat vor einem Monat einen Massenstart von Wetterraketen von einem norwegischen Startgelände aus registriert.“

Bis zum Jahr 2018 sollen außerdem mehr als zehn neue laseroptische und funktechnische Frühwarn-Anlagen den Weltraum ins Visier nehmen. „Die Inbetriebnahme soll die Kapazitäten für die Weltraumkontrolle erhöhen, den Bereich der kontrollierten Umlaufbahnen erweitern und die Mindestgröße der im All zu entdeckenden Objekte um bis zu zwei Drittel verringern“, zitierte die Agentur Tass aus einer Mitteilung des Verteidigungsministeriums.

Die Frühwarn-Hauptzentrale gegen Raketenangriffe konnte im laufenden Jahr nach Angaben der Militärführung insgesamt mehr als 20 russische und ausländische ballistische Raketenstarts registrieren.Im Sinne der Frühwarnung stehen Russland derzeit nur bodengestützte Anlagen zur Verfügung. Nun bestätigte das Verteidigungsministerium Pläne, das Frühwarnsystem durch Satelliten zu ergänzen. Der erste davon soll bereits vor Jahresende ins All geschossen werden. Wie es hieß, soll dies ermöglichen, ballistische Starts deutlich schneller zu entdecken und die Zuverlässigkeit der gelieferten Informationen zu erhöhen.

Die neuen Satelliten sollen das in der Sowjetunion entwickelte Frühwarnsystem Oko-1 ablösen. Dieses bestand aus acht geostationären Satelliten und sechs Satelliten in einer hochelliptischen Umlaufbahn, die inzwischen aber alle schon außer Betrieb sind.Aber auch die derzeitigen bodengestützten Kapazitäten hält das Militär für wirksam genug. „Das ist ein Multikanalsystem. Es ist in der Lage, sowohl ein einzelnes ballistisches Ziel als auch Dutzende und Hunderte Ziele zu entdecken. Wir können einen massiven Angriff deutlich erkennen – darunter auch die Zahl der startenden Raketen und den Zeitpunkt, zu dem jede davon einschlagen soll“, so Viktor Timoschenko, Stabschef der Frühwarn-Zentrale.

WISSEN ist ein NEUTRUM,ich, „ET“, realisiere es NUR für das LEBEN !!

WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

etech-48@gmx.de

“ EMP-Kriege “ ? Wer lacht da noch über die Russen und über „ET“, der das lange zum SCHUTZE des SEINS anwendet…BABS-I-Komplexsystem ??!!

 

FREUNDE,

ich bitte EUCH:  Hört mir endlich zu,das bekommt ihr sonst weltweit NICHT !!  

SCHÜTZT EUCH  !!

Aufklärungsschiff „Wassili Tatischtschew“

Russland schickt Aufklärungsschiff nach Syrien

© Sputnik/ Igor Chuprin
Politik

14:23 05.10.2015(aktualisiert 14:41 05.10.2015) Zum Kurzlink
Russland vs. Islamischer Staat (150)
742301133

Die russische Kriegsmarine hat inoffiziellen Angaben zufolge ein Aufklärungsschiff nach Syrien geschickt, um Funkgespräche in der Kriegsregion abzufangen.

http://de.sputniknews.com/politik/20151005/304722286.html

Woronesh…..?!Radaranlage des Typs Woronesch (Archivfoto)

Die „Wassili Tatischtschew“ sei aus Baltijsk nach Syrien unterwegs, schreiben russische Medien unter Berufung auf Militärkreise. Das Aufklärungsschiff solle „die Situation im Äther über Syrien, Nachbarstaaten und über deren Hoheitsgewässer mitverfolgen“. Das Schiff solle zum Verband der russischen Kriegsmarine hinzustoßen, der im östlichen Mittelmeer gerade eine Übung abhält.Die russische Luftwaffe fliegt seit Mittwoch vergangener Woche auf Bitte des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad Angriffe gegen die Terrormiliz IS, die bereits weite Teile von Syrien kontrolliert. In den vergangenen Tagen haben russische Kampfjets Kommandostellen, Waffen- und Trainingslager, Feuerstellungen und andere Anlagen des IS zerstört.

Russland plant mehr Frühwarn-Anlagen gegen Raketenangriffe

© Sputnik/ Alexander Yuriev
Militär

13:52 05.10.2015(aktualisiert 14:41 05.10.2015) Zum Kurzlink
Neue Waffen für russische Armee (439)
212709962

Russland will demnächst neue Frühwarn-Anlagen gegen Raketenangriffe in Betrieb nehmen. Auch Satelliten sollen für diese Zwecke zum Einsatz kommen. Die Maßnahmen ermöglichen voraussichtlich, Raketenstarts schneller zu orten und kleinere Objekte im All zu erkennen.

FREUNDE,
” Wer die ‘ aussergewöhnliche ‘ russische PHYSIK belächelt, ist entweder ein Idiot oder Selbstmörder ” !!
JEDER KRIEG IST EINER ZUVIEL
aber
” Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenns dem bösen Nachbarn nicht gefällt ! “
Was ich über das ” WORONESH ” sagte, ist um Lichtjahre anderen Technologien voraus aber lange nicht das ENDE der FAHNENSTANGE, darum ist diese TECHNOLOGIE der :
SKALAR – ANTI SKALAR
für uns überlebenswichtig und das

BABS-I-Komplexsystem

ist adäquat das für den SCHUTZ des GEISTES/HIRNS, LEBENS….

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

babs-i_2D

Wer das erkannt hat, kann vielen WIDERLICHKEITEN derer der 666 minus, ZION-SATANISTEN trotzen, natürlich nicht im Epizentrum einer ATOMBOMBE oder NEUTRONENBOMBE….nur IRRE denken an den Einsatz zum führenden und zu gewinnenden ATOMKRIEG in EUROPA…..
Denkt mal drüber nach, wer bei den PERSHINGS sich auf den Strassen versammelte…und heute ??
Duckmäusertum,Opportunismus,Egomanie und gravierende LETHARGIE , des DENKENS nicht mehr fähig  !!
WACHT endlich auf und erhebt die Stimme, es ist 5 nach 12, denn die IRREN FALKEN NEOKONS, wie
NUDELMAN & KHASAR-Kagan spielen mit unserer Existenz und der unserer KINDER,das ist:
SATAN-ZIONPACK, SIE haben nicht unsere DNA von Mutter ERDE   !!
Wählt zwischen diesen beiden Möglichkeiten :oder besser,dieser:
Immer der Schöpfung verpflichtet, “ET”   etech-48@gmx.de

Aktuellster Anlass 2017 – US-Angriff auf Syrien !! “ Russische,aussergewöhnliche PHYSIK “ vom dummen,abgehobenen WESTEN belächelt, in REALITÄT nur Spuren davon aber mit exzellenter Wirkung….BABS-I-Komplexsystem ist daraus entstanden !!WISSENSHÖCHSTSTAND für das LEBEN !!

FREUNDE, das ist ein sehr aktueller Anlass, dieser Artikel ist schon älter aber über facebook herausgesucht und viel beachtet worden, zu dem Zeitpunkt hatte ich noch NICHTS über neueste Entwicklungen mit der Wirkung der ANTIGRAVITATION geschrieben…lest im BLOG darüber nach,es hat ausser den RUSSEN ….NIEMAND ausser „ET“   und ich achte das russische Militär und die “ aussergewöhnliche “ russische PHYSIK sowieso….!!  Ich denke, dass die Abwehr der Russen darin bestehen wird,keinerlei SCHÜSSE abzugeben, wenn ihr versteht, was ich damit meine….!!!   Denn :

“ Wer die ‚ aussergewöhnliche ‚ russische PHYSIK belächelt,ist entweder ein IDIOT oder SELBSTMÖRDER…!! „

Es ist eine UNGEHEUERLICHKEIT, was die US-ZION-SATANISTEN in der Welt anrichten,speziell jetzt in Syrien,man kann denen kein WORT glauben,das ist satanisch abartiges Spiel mit dem LEBEN und der EXISTENZ der VÖLKER….

“ SCHÖPFERS GERICHT “ wird das beenden…eher , als diese WELTENVERBRECHER und LAKAIEN es sich vorstellen können…“ET“

cluster_80mm

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

Biene.info.2016@web.de

https://techseite.wordpress.com/

ANTIGRAVITATION nach GREBENNIKOW / TECH mit dem Wissen von TESLA…das ist WISSENSHÖCHSTSTAND !!!

 

Egon

 

Babs-i_16____________________________________________________________________________________

 

Russisches Schiff vor Malmö löst Alarm in schwedischen Medien aus

Damit dürften alle HAARP-LOIS-DATEN den Russen bekannt sein…welch arrogante US-NATO-Affen  !!

Warum wohl war Netanjahu alias Prof. N.Karasew bei Putin und liess sich folgendes bestätigen ???

“ Keinerlei Kontamination zu Wasser,in der Luft und …: bei elektromagnetischen Waffen …“

FREUNDE,

seid nicht so blöd wie die westlichen Militärs:

SCHÜTZT EUCH  !!

FREUNDE,

bitte lest nach und denkt an meine stetigen WARNUNGEN & MAHNUNGEN

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

Schützt EUCH,der Schöpfung verpflichtet, “ET” 

etech-48@gmx.de

http://de.sputniknews.com/politik/20151005/304712217.html

http://de.sputniknews.com/panorama/20151003/304693544/schweden-russland-schiff-alarm.html

Neuste russische Störsender in Syrien gesichtet

Politik

12:17 05.10.2015Zum Kurzlink
61133390

Das russische Militär hat in Syrien offenbar moderne Störsender aufgestellt. Ein System der elektronischen Kampfführung vom Typ Krassucha-4 wurde im Raum des Flugplatzes Hmeimim zufällig gefilmt.

Der russische TV-Sender „Zvezda“ zeigte Bilder eines Su-25-Flugzeugs, das nach einem Angriff nach Hmeimim zurückgekehrt war. Auf dem Video (00:06) ist im Hintergrund ein Fahrzeug mit Antennen zu erkennen, bei dem es sich offenbar um ein Krassucha-4-System handelt.

Diese Anlagen aus der Produktion des Werkes Brjansk sind dazu bestimmt, gegnerische Flugzeug- und Satellitenradare durch Störsignale lahmzulegen. Ein Krassucha-4-System ist in der Lage, ein Objekt in einem Umkreis von bis zu 300 Kilometern für den Radar unsichtbar zu machen. Die Krassucha-4-Systeme sind seit 2013 bei der russischen Armee im Einsatz.

Die russische Luftwaffe fliegt seit Mittwoch vergangener Woche auf Bitte des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad Angriffe gegen die Terrormiliz IS, die bereits weite Teile von Syrien kontrolliert. In den ersten beiden Tagen flog die russische Luftwaffe nach eigenen Angaben fast 40 Angriffe in Syrien und zerstörte Kommandostellen, Waffen- und Trainingslager und andere Anlagen des IS.

FREUNDE,
Was die US-NATO-EU,TÜRKEI,SAUDI-ARABIEN,ISRAEL…..absichtlich verhinderten und den TERROR aufbauten,wie in der GESCHICHTE  immer, fällt auf SIE , 666 minus, ZION-SATANISTEN jetzt zurück, jeder sollte von der ERNSTHAFTIGKEIT RUSSLANDS bestätigt sein…!!
RUSSLAND WILL KEINEN “ TERRORIMPORT “  nach RUSSLAND, die EU und die PSEUDO BRiD aber flehen geradezu darum…dem Volke zum extremem SCHADEN

Irak erbittet Russland um Luftangriffe auf die “ IS-Terroristen „…USRAEL-NATO-gesteuert…!!!

FREUNDE,

die Hintermänner der “ IS-TERRORISTEN “  in der Türkei,Saudi Arabien,

USRAEL & NATO-EU  werden den eigenen Zusammenbruch erleben, denn SIE; 666 minus,ZION-SATANISTEN ,

haben WIND gesät und werden STURM ernten…aber, wer muss es wieder bezahlen ??!!

IMMER DIE VÖLKER  !!

IRAK BITTET RUSSLAND UM LUFTSCHLÄGE GEGEN DIE IS-TERRORISTEN AUF IRAKISCHEM TERRITORIUM !!! +++
Al-Abadi, Premierminister des Irak hat nichts dagegen, dass Russland Luftschläge gegen IS-Terrroristen auch auf irakischem Territorium führen würde. Seine offizielle Anfrage danach – habe er nun an Moskau gesendet, dies berichtet die Nachrichtenagentur TASS in Berufung auf Al-Jazeera. Russland hat diese Anfrage noch nicht kommentiert.

http://tass.ru/mezhdunarodnaya-panorama/2316887

 

Wer das Hirn des Menschen besitzt, besitzt den MENSCHEN  !!!!!

https://techseite.wordpress.com/2015/10/03/terroristenflucht-in-panik-und-nach-europa-das-riecht-nach-dem-was-ich-vermute-emp-waffen-wie-im-falle-der-suchoi-im-schwarzen-meer-dann-gnade-den-terroristen-wer-auch-immer/

FREUNDE,

bitte lest nach und denkt an meine stetigen WARNUNGEN & MAHNUNGEN

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

Schützt EUCH,der Schöpfung verpflichtet, “ET”   etech-48@gmx.de

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Michelangelos Fresko 'Die Erschaffung Adams'

 Wenn ich sage: ” Der letzte Meter gehört dem Individuum ” , dann ist das bitterster Ernst, dann ist es  5 nach 12, dann sind irreversible Schäden nicht mehr zu reparieren aber ich sage auch immer :

SCHÜTZT EUCH !!

Es gibt kein komplexeres und wirkungsvolleres SYSTEM, als das

BABS-I- Komplexsystem

Es unterbindet die Besendung und damit Manipulation im ungeschützten Schlaf aber es ist auch mobil zum Schutze vor ungeheuren EMF-Besendungen exzellent wirksam,das geht über angebotenene Technologien weit hinaus, das ist REALISIERUNG eines genialen dreigespanns:

TGT = Tesla Grebennikow Tech – Technologie zum Schutze des Geistes !!

Wir haben es ‘ noch ‘ selbst in der Hand, was wir mit unserer ZUKUNFT machen aber versucht einmal FREQUENZHYGIENE an EUCH und Euren ( unseren ) Kindern zu realisieren…..ein AUFSCHREI bis zu GEWALTAUSBRÜCHEN, alles definitive SUCHTPOLEMIKEN   !!!

DIE ” MIKROWELLE ” AM SCHÄDEL/HIRN IST VERWERFLICH….zeigt VERANTWORTUNG !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”    etech-48@gmx.de

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Премьер Ирака не возражает против нанесения Россией авиаударов по позициям ИГ в Ираке

4 октября, 11:20 UTC+3
Аль-Абади считает, что „в интересах Ирака обратиться ко всем (с подобной же просьбой) с целью противостояния ИГ“

Премьер-министр Ирака Хейдар аль-Абади

Премьер-министр Ирака Хейдар аль-Абади

© AP Photo/Karim Kadim

АБУ-ДАБИ, 4 октября. /ТАСС/. Премьер-министр Ирака Хейдар аль-Абади заявил, что не возражает против нанесения российскими ВКС авиаударов по позициям террористической группировки „Исламское государство“ (ИГ) на иракской территории.

Об этом сообщил канал „Аль-Джазира“.

По его информации, „аль-Абади не возражает против нанесения российской стороной авиаударов по ИГ в Ираке после согласования с его правительством“. Как отметил сам иракский премьер, „просьбу по этому поводу он направил Москве“.

Аль-Абади считает, что „в интересах Ирака обратиться ко всем (с подобной же просьбой) с целью противостояния ИГ“.

Удары авиации РФ по боевикам в Сирии

Российская авиация в Сирии совершила более 60 самолетовылетов для поражения более 50 объектов инфраструктуры террористической организации „Исламское государство“ (ИГ), сообщил 3 октября начальник Главного оперативного управления Генштаба Вооруженных сил РФ генерал-полковник Андрей Картаполов.

„Удары наносились круглосуточно с авиабазы „Хмеймим“ на всю глубину территории Сирии. За трое суток нам удалось подорвать материально-техническую базу террористов и существенно снизить их боевой потенциал“, – сказал Картаполов в Национальном центре управления обороной страны.

По его словам, „разведка фиксирует, что боевики покидают контролируемые ими районы“.

„В их рядах началась паника и дезертирство. Около 600 наемников оставили свои позиции и пытаются выбраться в Европу“, – сказал генерал.

Nachreichung:

FREUNDE,  hier Original und korrekte Übersetzung  „ET“

Премьер Ирака не возражает против нанесения Россией авиаударов по позициям ИГ в Ираке
Der Ministerpräsident des Iraks ist nicht gegen die Ausführung von Luftschlägen durch Russland auf die Positionen des IS im Irak
Международная панорама

4 октября, 11:20 UTC+3
Аль-Абади считает, что „в интересах Ирака обратиться ко всем (с подобной же просьбой) с целью противостояния ИГ“

Al-Abadi ist der Ansicht, dass es ‚ im Interesse Iraks ist sich an alle (mit der ähnlicher Bitte) mit dem Ziel des Widerstandes gegen die IS ‚ zu wenden.

Премьер-министр Ирака Хейдар аль-Абади
Premierminister des Irak Chaidar al-Abadi
© AP Photo/Karim Kadim
АБУ-ДАБИ, 4 октября. /ТАСС/. Премьер-министр Ирака Хейдар аль-Абади заявил, что не возражает против нанесения российскими ВКС авиаударов по позициям террористической группировки „Исламское государство“ (ИГ) на иракской территории.
Abu-Dhabi, den 4. Oktober./ТАСС/. Der Ministerpräsident Iraks, Chaidar аl-Аbadi hat erklärt, dass er dem Einsatz der russischen Luft-und Kosmos-Streitkräfte gegen die Positionen der terroristischen Gruppierung ‚ Islamischer Staat ‚ (IS) auf dem irakischen Territorium nicht widerspricht.
© Дмитрий Рогулин/ТАСС, архив
Самолеты РФ уничтожили командный пункт террористов в Сирии. ВИДЕО

Об этом сообщил канал „Аль-Джазира“.
Der Kanal „ Al Jazeera“ berichtete darüber.
По его информации, „аль-Абади не возражает против нанесения российской стороной авиаударов по ИГ в Ираке после согласования с его правительством“. Как отметил сам иракский премьер, „просьбу по этому поводу он направил Москве“.
Nach seiner Information, ist ‚al-Аbadi nicht gegen die Ausführung der Luftschläge gegen den IS im Irak durch die russischen Kräfte gemäß der Vereinbarung mit seiner Regierung ‚. Wie der irakische Premier selbst sagte, hat er ‚ die Bitte aus diesem Anlass an Moskau ‚ gerichtet.
Аль-Абади считает, что „в интересах Ирака обратиться ко всем (с подобной же просьбой) с целью противостояния ИГ“.
Al-Аbadi meint, dass man sich ‚ im Interesse Iraks an alle (mit der ähnlichen Bitte) zwecks des Widerstandes gegen den IS ‚ wenden wird.
Удары авиации РФ по боевикам в Сирии
Die Schläge der Luftwaffe der RF gegen die Terroristen in Syrien
Российская авиация в Сирии совершила более 60 самолетовылетов для поражения более 50 объектов инфраструктуры террористической организации „Исламское государство“ (ИГ), сообщил 3 октября начальник Главного оперативного управления Генштаба Вооруженных сил РФ генерал-полковник Андрей Картаполов.
Die russische Luftwaffe hat in Syrien mehr als 60 Flugeinsätze für die Vernichtung von mehr als 50 Infrastrukturobjekten der Terrororganisation ‚ Islamischer Staat ‚ (IS) unternommen, teilte der Vorgesetzte der operativen Hauptverwaltung des Generalstabes der Streitkräfte der Russischen Föderation, General – Oberst Andrey Kartapolov, am 3. Oktober mit.

„Удары наносились круглосуточно с авиабазы „Хмеймим“ на всю глубину территории Сирии. За трое суток нам удалось подорвать материально-техническую базу террористов и существенно снизить их боевой потенциал“, – сказал Картаполов в Национальном центре управления обороной страны.
Die Schläge wurden 24-lang (rund um die Uhr) vom Luftstützpunkt ‚ Chmejmim ‚ auf dem ganzen Landesinneren des Territoriums Syriens ausgeführt. Innerhalb von drei Tagen und Nächten gelang es uns, die materiell-technische Basis der Terroristen und zu sprengen, ihr Kampfpotential wesentlich zu verringern‘, – sagte Kartapolov im Nationalen Zentrum des Verteidigungsministerium des Landes.
По его словам, „разведка фиксирует, что боевики покидают контролируемые ими районы“.
„В их рядах началась паника и дезертирство. Около 600 наемников оставили свои позиции и пытаются выбраться в Европу“, – сказал генерал.
Seinen Worten nach ‚hat die Aufklärung festgestellt, dass die Terroristen die von ihnen überwachten Bezirke verlassen‘.
‚ In ihren Reihen begann die Panik und die Fahnenflucht. Etwa 600 Söldner haben ihre Positionen verlassen und versuchen nach Europa zu kommen ‚, – sagte der General.

Türkei, quo vadis ? Es ist eingetreten, was ich voraussagte,das CHAOS steht vor der Tür,von immer denselben inszeniert….US-Satanisten!!

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan und sein russischer Amtskollege Wladimir Putin haben ein gutes Verhältnis. Doch in Syrien kollidieren ihre Interessen. (Foto: dpa)

Türkei hängt sich aus Angst vor starkem Russland an die USA an

Die Nahost-Politik der Türkei ist nach Ansicht des Direktors am Washington Institute for Near East Policy Soner Çağaptay gescheitert. Die russische Intervention und der daraus möglicherweise resultierende Bedeutungsverlust der USA bringen den türkischen Präsidenten Erdogan auf die Verliererstraße.

Autor(!! wes Geistes Kind also !! )

Soner Çağaptay ist Direktor des Türkei-Programms am Washington Institute for Near East Policy, Washington DC. Seine Forschungsschwerpunkte sind derzeit die türkisch-amerikanischen Beziehungen und die türkische Innenpolitik. Er ist Absolvent der Yale-University und spricht neun Sprachen.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/10/03/tuerkei-haengt-sich-aus-angst-vor-starkem-russland-an-die-usa-an/

FREUNDE

ERDOGAN hat gar keine Wahl,will er nicht den dritten und letzten KREBS bekommen o.ä….wessen Handschrift das ist, weiss ich sehr genau,CIA/MOSSAD/NSA….satanische SEKTE  !!

Aber,wo steht der TROHN  SATANS ??

in   KONSTANTINOPEL/ ISTANBUL   !!!

Darum wird das geschehen, was Jahrtausende vorher bestimmt wurde,das wissen die BETEILIGTEN, wehren sich aber vehement gegen SATANS UNTERGANG,ihren Dienstherrn  !!

Deutsche Wirtschafts Nachrichten: Wie schätzen Sie den Umgang der Türkei und der EU im Umgang mit der Flüchtlingskrise ein?

Soner Çağaptay: Es ist völlig unerheblich, wie stark die Grenzen bewacht werden. Die syrischen Flüchtlings-Ströme werden unvermindert weiterlaufen. Die Menschen fliehen sowohl vor dem IS als auch vor dem Assad-Regime. Die Hauptursache liegt in der Tatsache, dass sich Syrien in einem Prozess befindet, der das Land regelrecht menschenleer werden lässt. Die Türkei hat in der Flüchtlings-Frage eine Politik der „offenen Tür“ umgesetzt. Viele Flüchtlinge in der Türkei leben mittlerweile außerhalb der Flüchtlingslager. Doch die Flüchtlinge haben mittlerweile erkannt, dass die Türkei an die Grenzen ihrer Möglichkeiten angelangt ist. Das ist der Grund dafür, warum so viele syrische Flüchtlinge aus der Türkei in die EU gelangen möchten.

Deutsche Wirtschafts Nachrichten: Wie würden Sie die Rolle der Türkei in der Syrien-Krise einstufen?

Soner Çağaptay: Die Türkei hat sowohl im Irak als auch in Syrien eine geradlinige und freimütige Politik verfolgt. Diese Politik ist gescheitert. Die Türkei hat in der Region keine vertrauenswürdigen Erfüllungsgehilfen mehr. Eine Ausnahme bildet die Autonome Regierung Kurdistans im Nordirak (KRG). Wir können einen Bumerang-Effekt beobachten. Der Flüchtlingszustrom in die Türkei führt dazu, dass jene Flüchtlinge aus Syrien und dem Irak auch ihre ethnischen und konfessionellen Konflikte in das Land importieren. Weiterhin gibt es eine neue regionale Allianz zwischen Russland, Syrien, dem Irak und dem Iran. Diese Allianz oder „Achse“ untergräbt die türkische Politik in Syrien. Die Türkei will den Sturz Assad, doch diese Allianz ist dagegen.

Deutsche Wirtschafts Nachrichten: Was ist ihre Prognose für die anstehende Türkei-Wahl am 1. November?

Soner Çağaptay: Ich denke, dass wir dasselbe Ergebnis wie bei der Wahl am 7. Juli sehen werden. Die AKP wird wohl etwas über 41 Prozent erhalten. Die CHP könnte kleine Zugewinne verzeichnen und sowohl die HDP als auch die MHP werden annähernd auf dasselbe Ergebnis wie am 7. Juli kommen.

 Soner Çağaptay schaut mit Pessimismus auf den syrischen Konflikt. (Foto: BBG Strategy)

Die Türkei wird erneut ein Parlament ohne klare Mehrheitsverhältnisse haben. Keine der Parteien wird die legislative Mehrheit erreichen. Die Türkei tritt leider in eine Periode der politischen Unklarheit ein, es sei die CHP und die AKP koalieren nach der Wahl. Zusammen würden beide Parteien etwa 70 Prozent der Bevölkerung repräsentieren. Die eine Seite steht für die Sozialkonservativen und die andere Seite für die Säkularen und Liberalen. Ein derartiger Koalitions-Block würde eine große Legitimation haben, um Reformen durchzusetzen und die beiden ungleichen und sich gegenseitig bekämpfenden Hälften in eine Kultur der Koexistenz zu bringen. Das wäre eine positive Entwicklung für die Türkei.

Deutsche Wirtschafts Nachrichten: Wie würden Sie die Beziehungen der Türkei zu Russland, der EU und den USA einstufen?

Soner Çağaptay: Das türkisch-russische Verhältnis ist schizophren. In Syrien sind beide Staaten im Rahmen eines Stellvertreter-Kriegs direkte Konkurrenten. Doch beide Staaten haben sehr enge wirtschaftliche Beziehungen. Außerdem ist das Verhältnis zwischen Putin und Erdogan von gegenseitiger Empathie geprägt. Im Endeffekt hat Erdogan aus historischen Gründen Angst vor Russland. Das Osmanische Reich hat 20 sieglose Kriege gegen Russland geführt, von denen alle die Russen begonnen hatten. In Syrien will die Türkei keinen Konfrontationskurs gegen Russland fahren.

Die Türkei hat Angst vor einem Wiedererstarken Russlands – wie in Syrien und der Ukraine. Deshalb werden Russlands Schritte die Türkei dazu verleiten, näher an die USA zu rücken. Allerdings wird Obama unter keinen Umständen Bodentruppen nach Syrien entsenden. Die Türkei wird versuchen, ihre Syrien-Politik im Rahmen der Nato auszurichten. Die US-Streitkräfte gehören in Washington mittlerweile zu den schärfsten Kritikern der Türkei. Dieses Verhältnis wird sich wahrscheinlich so lange nicht verbessern, so lange die AKP die Regierung stellt. Aber das Weiße Haus, US-Außenministerium und weitere US-Behörden haben immer noch ein gutes Verhältnis zur Türkei.

Das Verhältnis zwischen der EU und der Türkei befindet sich im politischen Niemandsland. Dasselbe kann man nicht für das Verhältnis der Türkei zu Russland und den USA sagen. Erdogan hat sich von der EU abgewendet, als er gemerkt hat, dass Deutschland und Frankreich eigentlich kein Interesse an einer Vollmitgliedschaft der Türkei haben. Er will keine Zeit mit der EU vergeuden.

FREUNDE und meine türkischen FREUNDE,

Wenn das VOLK der TÜRKEN sich jetzt eine zion-satanische PHILOSOPHIE aufprägen lässt,inszeniertes CHAOS zulässt, wird es in KRIEG & TERROR untergehen…lest es nach,das ist dann GESETZ JAHRTAUSENDE alt !!

Bis dahin alle meine FREUNDE,

müssen wir uns gegen den GEIST des TERRORS schützen HIER,HEUTE und DORT und dagegen Wort und Hand erheben !!

HANDELT und agiert, ich zeigte Euch, WIE…mehr geht nicht  !!

WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

etech-48@gmx.de

Quo vadis MENSCH ?? Oft erklärte ich es,kaum jemand verstand es…das schmerzt,“ET“!!

Anti-Amerikanische Graffiti an der Wand der der US-Botschaft in Iran

Militärübungen

http://de.sputniknews.com/militar/20151002/304678824/gen-geophysikalischen-waffen.html

KRIEGE als TRIEBFEDERN für den menschlichen FORTSCHRITT ….nur IRRE können soetwas propagieren…leider ist die REALITÄT noch wesenlich schlimmer,als im Artikel beschrieben…!!!

Schaut auf meinen WISSENSSTAND;er ist jedem  zugänglich im BLOG,entweder ihr versteht das oder hinterfragt und fragt oder ihr fallt auf die sich in den progressiven BLOGs gerade sich hervortuenden SCHARLATANEN und Nachsabbelern/KOPIERERN…Kopierer und Verkäufer geraubten , nicht vollständigen Wissens…erbärmliche SCHARLATANE,sektenhinterlegt und für Massen sehr gefährlich  !!

Russlands Zivilschutz warnt vor Gen- und geophysikalischen Waffen

© Sputnik/ Valeriy Melnikov

Militär

16:46 02.10.2015(aktualisiert 17:06 02.10.2015) Zum Kurzlink
41125341

Das russische Zivilschutzministerium betrachtet einige neue Waffentypen, darunter geophysische und genetische Waffen, als potentielle Bedrohungen bei Militärkonflikten in der Zukunft.

Laut dem Ministerium gehören zu den Waffen, die auf neuen physischen Prinzipien basieren, elektromagnetische, radiologische, nichttödliche Waffen sowie geophysische Waffen. Zu den Waffen gehören ebenfalls Informationswaffen, die es ermöglichen, die Objektivität zu verändern.

Laut Materialien des internationalen Forums der Feuerwehr- und Rettungsdienste werden mit den neuen Waffen vor allem Leitzentralen, Objekte kritischer Bedeutung, Personal, Technik, Bevölkerung sowie Infrastruktur ins Visier genommen.

Eine der Folgen des Einsatzes dieser neuen Waffen sind Veränderungen der physischen Prozesse in der Erdhülle, der DNA-Struktur, genetische Veränderungen und Erbkrankheiten.

Schädliche Folgen sind zudem die thermomechanische Auswirkung, Hochfrequenz-elektromagnetische Strahlen, kohärente und nichtkohärente optische Strahlen. Als kritisch wichtige gelten Objekte, deren Störung bzw. Außerbetriebsetzen zum Verlust der Kontrolle über die Steuerung der Wirtschaft des Landes, eines Subjektes des Landes bzw. einer negativen Änderung bzw. Zerstörung der Sicherheit der Lebensfähigkeit der Bevölkerung für lange Zeit führen kann.

Angriffsziele sind Kernkraftwerke, Atomunternehmen, Forschungslabors, Wasserkraftwerke, Metallurgie- und Chemiewerke sowie Überwasser- und Luftverkehrsmittel sowie Pipelines. Sie werden nach Bedeutung, Art und Gefahrenstufe klassifiziert.

Nach Angaben des Zivilschutzministeriums befinden sich in Russland mehr als 4500 kritisch wichtige Objekte. Die meisten von ihnen befinden sich in dicht besiedelten Gebieten, Großstädten und Ortschaften. Im europäischen Teil Russlands (in den Föderalbezirken Nordwest, Zentrum, Süd, Nordkaukasus und Wolga) sind 75 Prozent aller kritisch wichtigen Objekte zu finden. Mehr als ein Viertel davon (25,57 Prozent) befindet sich im Föderalbezirk Zentrum.

WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

etech-48@gmx.de