WICHTIG, zur Auffrischung : “ WASSER ist LEBEN ; HEXAGONALES KOLLOIDALES CLUSTER-WASSER = MEDIKAMENT !!! BABS-I-ANTIGRAVITATION !!T

Hervorgehoben

BABS-I-NEUHEITEN für Wasserbereitung,aktive & inaktive hexagonale Clusterbildung bei Flüssigkeiten,Matrixtherapie punktuell/fokussiert,Anhänger für Stimulation der Schilddrüse – exzellente Wirkungen-pro vitae = Für das LEBEN !!!

FREUNDE,

                                    “ WASSER ist LEBEN „kristallwasser_rot

BABS-I-NEUHEITEN,

auf die viele gewartet haben,exzellent in der Wirkung und auf höchstem Wissensniveau basierend,TGT = Tesla Grebennikow Tech,das BABS-I-Komplexsystem ist universell anwendbar bei allen Flüssigkeiten, wie WASSER,BLUT,ZELLFLÜSSIGKEITEN,gelöste MINERALE zur “ hexagonalen Clusterbildung und physiologischen Zellinformation „, MATRIXTHERAPIE zur fokussierten/punktuellen Anwendung bei pathologischen Entgleisungen,zur Information von Lebensmitteln u.a.unendlichen Anwendungen…!!

http://www.google.com/patents/DE202010012057U1?cl=de&hl=de

Inaktiver,vorinformierter Untersetzer für Flüssigkeiten zur hexagonalen,Clusterbildung, die Strukturierung ist schon nach weniger als 2 Minuten in Flüssigkeiten  z.B. Mineralwasser spürbar erkennbar an geschmack und Struktur des Wassers…natürlich bei allen Nahrungsmitteln, die Flüssigkeiten beinhalten, wie OBST , Kinder-Säfte,Milch,Säfte und Lebensmittel in Kühlschränken….exzellent und einfach lange haltbar und anwendbar/ unzerstörbar ( ausser Feuer !)

Das Objekt wiegt nach der “ hochenergetischen BLOCKUNG & INFORMATION “   WENIGER, also

MINUS,MINUS,MINUS = ANTIGRAVITATION  , der

grösstmögliche SCHUTZ für das LEBEN auf dieser ERDE ob der uns absichtlich zugefügten , krankmachenden FEHLINFORMATION  durch EMF-IMPULSE !!!!  „ET“

cluster_80mm

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

Biene.info.2016@web.de

https://techseite.wordpress.com/

 

Egon

 

Babs-i_16Inaktiver hexagonaler Anhänger zur Stimulation der Schilddrüse, Nervenknotenpunkten und oberen Atemwege,zum Wohlbefinden und hexagonalen Information von Zellen zur Regulation von Vitalfunktionen !!

Babs-i_15

Aktiver “ hexagonaler Wasser-Aktivator zur Clusterbildung “ als Zusatz zum BABS-I-Grundgerät,besser extra BABS-I-Gerät mit gesteigerter Leistung (!!) ausgezeichnet zur Aktivierung von allen Flüssigkeiten und Wasser/Minerale beinaltende Lebensmittel, exzellente hexagonale CLUSTERBILDUNG !! sehr lange Lebensdauer !!

Babs-i_19

BABS-I- Steuergerät zur fokussierten,punktuellen Matrix-Therapie,bei lokalen Pathologien mit hexagonaler High-Tech-Platine zur Stimulation der Heilungskräfte bei Entzündungen von Gliedmaßen und Organen, wie Leber/Galle und Urogenital-Region ( besonders bei Jugendlichen im Menstrum, Frauen und älteren Menschen,Frau & Mann ) exzellente Wirkung in Verbindung mit den Nano-Hydro-Gelen  !!Babs-i_12BABS-I-Steuergerät zur Matrixtherapie und aktiven Wasseraufbereitung,sowie zur Stimulation der hexagonalen Clusterbildung,erhöhte Leistung gegenüber GRUND-BABS-I,abgestimmt auf die Anwendungen

Babs-i_02Einfach FRAGEN,das ist existentiell  !!

etech-48@gmx.de

https://techseite.wordpress.com/2014/02/03/transcranielle-hexagonale-magnetstimulation-mit-antigravitativem-wirkprinzip-zur-verhinderung-und-minimierung-von-schadigenden-ein%EF%AC%82ussen-auf-das-zns-durch-emf-signale-im-elf-und-ulf-bereich/

EThttps://i0.wp.com/www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2016/02/titel1-17.jpg

BABS-I-Steuergerät mit aktivem hexagonalen Untersetzer mit hexagonaler High-Tech-Platine, sehr schnelle Wirkung !!

Babs-i_11

FREUNDE,

lest über meinen Wissensstand nach aber vor allem FRAGT einfach nach dem LESEN etech-48@gmx.de

https://techseite.wordpress.com/2016/04/08/hexagonales-wasser-mit-antigravitativen-eigenschaften-wasser-ist-leben-babs-i/

FREUNDE,

in dieser Komplex-VITALISIERUNG zu BABS-I-Komplexsystem,gibt es weltweit keine Alternative aber IHR habt die WAHL zwischen diesem und der “ pyramidalen-verlogenen “  Seite, Luzifer ist Meister der LÜGE und VERPACKUNG,bei mir geht es einzig und allein um die WIRKUNG & MACHBARKEIT für den GROSSTEIL derer, die kaum etwas übrig haben….!!

Die Wissenschaft ist verkommen, so, wie die Gesellschaft und WISSEN ist ein NEUTRUM, die Gesellschaft erst mach daraus GUT oder BÖSE…entscheidet selbst, in welcher Gesellschaftordnung wir uns befinden :

FÜR das LEBEN also   PRO VITAE

oder

GEGEN das LEBEN also CONTRA VITAE

SEHR,SEHR WICHTIG,erkennt das und erkennt,wenn NICHTS mehr da ist,nur noch Müll und Verbote, dieses SYSTEM gilt sowieso für den Fall, wenn es NICHTS mehr gibt….die ENERGIE der SCHÖPFUNG  ist universell !!

LESEN,begreifen und das SYSTEM des BABS-I  erkennen…!! SPEICHERN  !!

Veröffentlichungsnummer DE202010012057 U1
Publikationstyp Erteilung
Anmeldenummer DE201020012057
Veröffentlichungsdatum 12. Aug. 2011
Eingetragen 31. Aug. 2010
Prioritätsdatum 31. Aug. 2010
Antragsteller Egon Tech
Zitat exportieren BiBTeX, EndNote, RefMan
Externe Links: DPMA, Espacenet
System zur Magnetstimulation, insbesondere zum Schutz gegen externe ZNS-schädigende EMF-Signale, (BABS-I-Biophysical Anti Brainmanipulation System-Integration)
DE 202010012057 U1
Zusammenfassung
Hexagonale Spule, die eine elektromagnetische Welle der Frequenz 0,1–40 Hz abgibt, vorzugsweise indem mittels der Spule ein elektromagnetische Feld dieser Frequenz erzeugbar ist, das bei Bedarf zusätzlich auch andere Nieder- und Hochfrequenzen beinhalten kann.
Bilder(3)
Ansprüche(10)
  1. Hexagonale Spule, die eine elektromagnetische Welle der Frequenz 0,1–40 Hz abgibt, vorzugsweise indem mittels der Spule ein elektromagnetische Feld dieser Frequenz erzeugbar ist, das bei Bedarf zusätzlich auch andere Nieder- und Hochfrequenzen beinhalten kann.
  2. Spule nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die Frequenz 6,7–10,7, vorzugsweise 7,83 Hz, ist.
  3. Spule nach einem der vorangehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass sie als gleichseitiges Sechseck gebildet ist.
  4. Spule nach einem der vorangehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die elektromagnetische Welle als Skalarwelle gebildet ist.
  5. Spule nach einem der vorangehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass ihre Abmessungen nach den „Fibonacci-Sequenzen” und/oder dem „Goldenen Schnitt” gebildet sind.
  6. Spule nach einem der vorangehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass sie 30–40 Windungen, vorzugsweise 34 Windungen aufweist, und insbesondere als ummantelter Kupferdraht, bevorzugt in Plastik oder Holz eingefasst, gebildet ist und/oder die Spule die Grundstruktur einer vorzugsweise flachen Gitterstruktur ausbildet.
  7. Wabenförmige Spule, die als vorzugsweise flache Gitterstruktur gebildet ist, deren Grundstruktur die Spule nach einem der vorangehenden Ansprüche ist, insbesondere für die Verwendung als Flächenschutz, wobei die Spule vorzugsweise mit einer Wabenstruktur nach Grebennikow, besonders bevorzugt auch als Gruppenformation aus mehreren Spulen, gebildet ist.
  8. Folie oder Tapete, vorzugsweise aus Kunststoff, Papier oder Stoff, die eine Spule gemäß einem der vorangehenden Ansprüche beinhaltet oder auf die eine solchen Spule aufgebracht ist.
  9. Anordnung umfassend eine Spule gemäß einem der vorangehenden Ansprüche sowie einen Frequenzgenerator, vorzugsweise mit einer Schaltung gemäß 2, der mit der Spule über eine Leitung in Verbindung steht.
  10. Spule oder Anordnung gemäß einem der vorangehenden Ansprüche für die Verwendung – zum Schutz vor Fremdstrahlung im EMF-ULF-ELF-Wellenbereich, u. a. psychoaktiven Frequenzen, – zum Schutz unberechtigten Erfassens von Daten aus Implantaten und anderen micro-elektronischen Speichersystemen, u.a. RFID-Chips – in der Schlafphase und an Daueraufenthaltsorten oder während intensiver geistiger Tätigkeit, – Schutz vor irritierenden EMF-Feldern im Bereich des Kopfes und anderer Körperregionen mit Irritationen, – zur Beeinflussung Homöostase regulierender Funktionen von Zellsystemen, – zur Wiederherstellung/Unterstützung von Steuerungsfunktionen nach Traumata, – zur Wiederherstellung/Unterstützung von pathologischen Erscheinungen bei Demenz, – zur Wiederherstellung/Unterstützung nach einem Schlaganfall, – Wiederherstellung/Unterstützung von Ereignissen, die nicht im Bewusstsein gespeichert sind, sich aber im Unterbewusstsein befinden (vorzugsweise Reaktivierung und Speicherung im Bewusstsein, somit dem Gedächtnis wieder zugeführt), – Erhöhung der intellektuellen Leistungsfähigkeit und/oder schnelleres lang anhaltendes Abspeichern von Informationen im Langzeit-Gedächtnis, – zur Hilfe und Unterstützung bei Depressionen, – zur Vertiefung der Schlafphasen und Hilfe bei Schlaflosigkeit, – zum Schutz vor unbefugtem Zugriff Dritter auf das Unterbewusstsein bei ausgeschaltetem Bewusstsein, – zur Wirkung durch antigravitative Wirkung auf alle Zellsysteme, die Störungen und Stressoren ausgesetzt sind, – zur Förderung von Vitalität aller Zellsysteme bei Pflanze, Tier und Mensch, – zur Informationsübertragung auf Silizium-Nano/Micro-Partikel, auch mit falsch geprägter Information bzw. Schwingungsgröße, – zur Informationsübertragung auf im Organismus durch externe Zufuhr sich befindende Silizium-Nano/Micro-Partikel (z. B. Bentonite, Zeolithe …) oder Nano-Aerosole aus der Umweltbeeinflussung (Chem-Trails) – zur Erhöhung und Regulierung der Zellinformation in Zellen/Zellsystemen/Organen/Organsystemen = Organismus auch in Zeiten erhöhten Anspruchs oder zur Regulation vor, während oder nach einer Krankheit, – zur Wiederherstellung physiologischer Zustände durch Fehlernährung, Missbrauch, Intoxikationen durch erhöhten Abtransport von Zellschlacken, Schwermetallen und anderen Stoffen, die sonst unweigerlich zur Apoptose oder schlimmer Nekrose führen würden, – zur Wiederherstellung aller durch entzündliche Prozesse im ZNS entstandenen pathologischen Zustände, so sie denn nicht irreversibel sind, – zur Hilfe und Wiederherstellung bei ADHS, – zur Hilfe und Wiederherstellung von physiologischen Zuständen im Klimakterium, PMS, Menstruum und allen Störungen im Bereich der Zellinformation, – für schnellste Reaktivierung und Abrufung von Höchstleistungen im Leistungssport, – zur Reaktivierung von in ihrer Funktion beeinträchtigter Gene-Genschalter durch Impulsübertragung der Grundfrequenz, – zur Hilfe und Unterstützung von Personen, die anderen EMF-Feldern mehr oder ständig ausgesetzt sind (Telekommunikation, Computer, andere technische Geräte mit erhöhter Frequenzabgabe, die der Grundfrequenz widersprechen), – zur Unterstützung und positive Beeinflussung von Personen (auch alle Lebensformen), die sich von dem natürlichen Kraftfeld der Erde entfernen, und/oder – zur Herstellung und Entwicklung von Zellsubstraten, Arzneimitteln, Lebensmitteln, Getränken, Züchtung ohne Gentechnik bei Pflanzen oder Tieren.
Beschreibung
  • [0001]
    Die Neuerung liegt auf dem Gebiet der Magnetstimulation, insbesondere der transkraniellen Magnetstimulation, und betrifft neuartige Spulen und Anordnungen, die insbesondere für die Verwendung bei bestimmten Anwendungen und Indikationen geeignet sind.
  • [0002]
    Die so genannte Magnetstimulation ist eine nicht-invasive Methode, um biologische Gewebe, insbesondere Muskulatur, Nerven und Gehirn, zu stimulieren. Das physikalische Prinzip der Magnetstimulation ist die elektromagnetische Induktion, wobei durch die Entladung eines Kondensators über eine Magnetspule ein Magnetfeld erzeugt wird. Durch die Magnetfeldänderung wird ein Strom im Körpergewebe induziert, so dass Muskel- und Nervenzellen angeregt werden können.
  • [0003]
    Mittels der so genannten transkraniellen (aus dem Lateinischen: transkraniell = durch den Schädel hindurch) Magnetstimulation (TMS) können Bereiche des Gehirns entweder stimuliert oder gehemmt werden. In der Praxis wird die TMS unter anderem in der neurologischen Diagnostik oder für die Behandlung von neurologischen Erkrankungen, insbesondere von Apoplexie, Epilepsie, Morbus Parkinson oder Tinnitus, als auch in der Psychiatrie für die Therapie von affektiven Störungen, insbesondere von Depressionen aber auch von Schizophrenien, eingesetzt.
  • [0004]
    Üblicherweise wird zur Magnetstimulation eine Rundspule verwendet, die jedoch u. a. den Nachteil aufweist, dass sie ein relativ diffuses Magnetfeld erzeugt.
  • [0005]
    Ziel der Neuerung ist eine verbesserte Magnetstimulation, die insbesondere für die transkranielle Magnetstimulation (TMS) geeignet ist. Aufgabe der Neuerung ist die Bereitstellung einer verbesserten Spule und einer Anordnung, die die Nachteile der herkömmlichen Rundspule nicht aufweist und die für die Anwendung der Magnetstimulation, insbesondere der TMS, in unterschiedlichen Bereichen, insbesondere bei bestimmten Indikationen, besonders geeignet ist.
  • [0006]
    Diese Aufgabe wird gemäß den Ansprüchen gelöst. Die Neuerung betrifft demnach eine Spule gemäß Anspruch 1 und eine Anordnung gemäß Anspruch 9, insbesondere für die Verwendung gemäß Anspruch 10.
  • [0007]
    Überraschenderweise hat sich eine elektrotechnische Spule, die hexagonal ausgebildet ist und mittels derer eine elektromagnetische Welle einer bestimmten Frequenz erzeugbar ist, als besonders geeignet für die Magnetstimulation, insbesondere TMS, erwiesen.
  • [0008]
    Die Neuerung basiert daher auf der überraschenden Feststellung, dass eine hexagonale, d. h. sechseckige Spule, die eine elektromagnetische Welle einer bestimmten Frequenz, ausgewählt aus dem Frequenzbereich von 0,1 bis 40 Hz, abgibt, besonders gut für die Magnetstimulation, vorzugsweise die TMS, geeignet ist.
  • [0009]
    Die Spule ist dabei vorzugsweise derart ausgebildet, dass die elektromagnetische Welle aus dem Frequenzbereich von 0,1 bis 40 Hz erzeugbar ist, indem mittels der Spule ein elektromagnetische Feld dieser Frequenz herstellbar ist, das bei Bedarf zusätzlich noch eine oder mehrere andere Nieder- und/oder Hochfrequenz(en) beinhalten kann.
  • [0010]
    Als besonders geeignet hat sich für die neuerungsgemäße Anwendung eine Spule gezeigt, die eine elektromagnetische Welle aus dem Frequenzbereich 6,7–10,7 Hz abgibt, in Übereinstimmung mit dem Stand der Technik, aus dem bekannt ist, dass eine Frequenz von 6,6, Hz beim Menschen Depressionen oder Angst auslösen kann sowie dass mittels einer Frequenz von 10,8 Hz Aggressionen auslösbar sind.
  • [0011]
    Besonders geeignet ist neuerungsgemäß eine hexagonale Spule, die eine elektromagnetische Welle der Frequenz 7,83 Hz, also die so genannte Schumann-Resonanz-Frequenz, abgibt, wobei mit dieser Spule besonders gute Ergebnisse bei den nachfolgend aufgeführten Anwendungen erhalten wurden.
  • [0012]
    In der Praxis hat sich insbesondere eine neuerungsgemäße Spule als vorteilhaft erwiesen, die als gleichseitiges Sechseck gebildet ist, wodurch ein besonders gleichmäßiges Magnetfeld erzeugbar ist, so dass u. a. auch die Handhabung nochmals vereinfacht wird.
  • [0013]
    Insbesondere für die Anwendung in der TMS hat sich eine neuerungsgemäße Spule bewährt, wobei die elektromagnetische Welle als Skalarwelle gebildet ist, bspw. mittels einer hexagonalen Spule, die als gleichseitiges Sechseck mit einer Seitenlänge von 26 cm gebildet ist, und die eine elektromagnetische Welle der Länge 7,83 Hz abgibt.
  • [0014]
    In einer weiteren vorteilhaften Ausbildung sind die Abmessungen der neuerungsgemäßen Spule nach den so genannten Fibonacci-Sequenzen und/oder dem so genannten Goldenen Schnitt gebildet. Die Abmessungen beziehen sich dabei vorzugsweise auf die Anordnung, z. B. das Verhältnis der Dicke der Spule ggü. der Länge des Drahtes, und/oder auf die Impulsfrequenz, die sich nach der Fibonacci-Sequenz richtet. Eine solche Ausbildung ist dabei insbesondere aufgrund der Ähnlichkeit oder Identität mit der Anordnung der nicht codierenden Abschnitte der chromosomalen DNA für die Stimulation von DNA geeignet.
  • [0015]
    Als besondere effektiv hat sich für die nachfolgend aufgeführten Anwendungen eine neuerungsgemäße Spule gezeigt, die 30–40 Windungen, vorzugsweise 34 Windungen aufweist, und insbesondere als ummantelter Kupferdraht, bevorzugt in Plastik oder Holz eingefasst, gebildet ist und/oder die Spule die Grundstruktur einer vorzugsweise flachen Gitterstruktur ausbildet, bspw. in einer Wabenstruktur.
  • [0016]
    Die Neuerung betrifft daher auch eine wabenförmige Spule, die als vorzugsweise flache Gitterstruktur gebildet ist, deren Grundstruktur neuerungsgemäße hexagonale Spule ist, insbesondere für die Verwendung als Flächenschutz.
  • [0017]
    Bevorzugt ist dabei eine Wabenstruktur nach Grebennikow, die besonders bevorzugt auch als Gruppenformation aus mehreren Spulen gebildet ist (s. z. B. 3). Die Wabenstruktur der neuerungsgemäßen Spule ermöglicht dabei die Ausbildung von sogen. stehenden Wellen bzw. Tesla-Wellen, die mit der Frequenz der vom menschlichen Gehirn abgegeben Wellen identisch oder zumindest ähnlich sind, wobei mittels einer Frequenz von 7,83 Hz eine Verstärkerfunktion eintritt, so dass ein besonders guter Fokussierung, insbesondere für die TMS, ermöglicht wird.
  • [0018]
    Die Neuerung betrifft auch eine Folie oder Tapete, vorzugsweise aus Kunststoff, Papier oder Stoff, die eine neuerungsgemäße Spule, vorzugsweise mit Wabenstruktur, beinhaltet oder auf die eine solchen Spule aufgebracht ist, wodurch die Anbringung und Verwendung besonders vereinfacht wird. Als Folie ist dabei insbesondere eine selbstklebende Folie geeignet, wobei die Spule vorzugsweise auf der klebenden Seite befestigt ist, so dass auch ein mechanischer Schutz der Spule nach der Anbringung der Folie auf einer Fläche gewährleistet ist.
  • [0019]
    Ein weiterer Aspekt der Neuerung betrifft eine Anordnung, die eine neuerungsgemäße Spule sowie einen Frequenzgenerator umfasst bzw. aus diesen besteht, ggf. noch mit einer Folie oder Tapete, wobei die Spule mit dem Frequenzgenerator über Verbindungsmittel, insbesondere eine Leitung, in Verbindung steht (s. z. B. 1). Der Frequenzgenerator umfasst dabei bevorzugt eine Schaltung gemäß 2 bzw. besteht der Frequenzgenerator aus dieser. Der Frequenzgenerator verfügt dabei über Anschlussmittel für den Anschluss an eine elektrischen Spannungs- oder Stromquelle.
  • [0020]

    In der Praxis ist die neuerungsgemäße Spule sowie die Anordnung insbesondere bei der Verwendung

    • – zum Schutz vor Fremdstrahlung im EMF-ULF-ELF-Wellenbereich, u. a. psychoaktiven Frequenzen,
    • – zum Schutz unberechtigten Erfassens von Daten aus Implantaten und anderen micro-elektronischen Speichersystemen, u. a. RFID-Chips
    • – in der Schlafphase und an Daueraufenthaltsorten oder während intensiver geistiger Tätigkeit,
    • – Schutz vor irritierenden EMF-Feldern im Bereich des Kopfes und anderer Körperregionen mit Irritationen,
    • – zur Beeinflussung Homöostase regulierender Funktionen von Zellsystemen,
    • – zur Wiederherstellung/Unterstützung von Steuerungsfunktionen nach Traumata,
    • – zur Wiederherstellung/Unterstützung von pathologischen Erscheinungen bei Demenz,
    • – zur Wiederherstellung/Unterstützung nach einem Schlaganfall,
    • – Wiederherstellung/Unterstützung von Ereignissen, die nicht im Bewusstsein gespeichert sind, sich aber im Unterbewusstsein befinden (vorzugsweise Reaktivierung und Speicherung im Bewusstsein, somit dem Gedächtnis wieder zugeführt),
    • – Erhöhung der intellektuellen Leistungsfähigkeit und/oder schnelleres lang anhaltendes Abspeichern von Informationen im Langzeit-Gedächtnis,
    • – zur Hilfe und Unterstützung bei Depressionen,
    • – zur Vertiefung der Schlafphasen und Hilfe bei Schlaflosigkeit,
    • – zum Schutz vor unbefugtem Zugriff Dritter auf das Unterbewusstsein bei ausgeschaltetem Bewusstsein,
    • – zur Wirkung durch antigravitative Wirkung auf alle Zellsysteme, die Störungen und Stressoren ausgesetzt sind,
    • – zur Förderung von Vitalität aller Zellsysteme bei Pflanze, Tier und Mensch,
    • – zur Informationsübertragung auf Silizium-Nano/Micro-Partikel, auch mit falsch geprägter Information bzw. Schwingungsgröße,
    • – zur Informationsübertragung auf im Organismus durch externe Zufuhr sich befindende Silizium-Nano/Micro-Partikel (z. B. Bentonite, Zeolithe …), oder Nano-Aerosole aus der Umweltbeeinflussung(Chem-Trails)
    • – zur Erhöhung und Regulierung der Zellinformation in Zellen/Zellsystemen/Organen/Organsystemen = Organismus auch in Zeiten erhöhten Anspruchs oder zur Regulation vor, während oder nach einer Krankheit,
    • – zur Wiederherstellung physiologischer Zustände durch Fehlernährung, Missbrauch, Intoxikationen durch erhöhten Abtransport von Zellschlacken, Schwermetallen und anderen Stoffen, die sonst unweigerlich zur Apoptose oder schlimmer Nekrose führen würden,
    • – zur Wiederherstellung aller durch entzündliche Prozesse im ZNS entstandenen pathologischen Zustände, so sie denn nicht irreversibel sind,
    • – zur Hilfe und Wiederherstellung bei ADHS,
    • – zur Hilfe und Wiederherstellung von physiologischen Zuständen im Klimakterium, PMS, Menstruum und allen Störungen im Bereich der Zellinformation,
    • – für schnellste Reaktivierung und Abrufung von Höchstleistungen im Leistungssport,
    • – zur Reaktivierung von in ihrer Funktion beeinträchtigter Gene-Genschalter durch Impulsübertragung der Grundfrequenz,
    • – zur Hilfe und Unterstützung von Personen, die anderen EMF-Feldern mehr oder ständig ausgesetzt sind (Telekommunikation, Computer, andere technische Geräte mit erhöhter Frequenzabgabe, die der Grundfrequenz widersprechen),
    • – zur Unterstützung und positive Beeinflussung von Personen (auch alle Lebensformen), die sich von dem natürlichen Kraftfeld der Erde entfernen, und/oder
    • – zur Herstellung und Entwicklung von Zellsubstraten, Arzneimitteln, Lebensmitteln, Getränken, Züchtung ohne Gentechnik bei Pflanzen oder Tieren,

    geeignet bzw. hat sich hierbei bereits bewährt.

  • [0021]
    Insbesondere wurde die neuerungsgemäße Spule sowie die Anordnung erfolgreich bei einem erstmals angewendeten Verfahren, dem sogen. Biophysical Anti Brainmanipulation System-Integration (BABS-I) angewendet, bzw. dieses Verfahren mit der neuerungsgemäße Spule erstmals ermöglicht.
  • Legende zu den Abbildungen:
  • [0022]
    1 zeigt beispielhaft eine neuerungsgemäße Anordnung.
  • [0023]
    2 zeigt beispielhaft die Schaltung eines Frequenzgenerators, der für die neuerungsgemäße Anordnung geeignet ist.
  • [0024]
    3 zeigt beispielhaft eine für die Neuerung geeignete Wabenstruktur nach Grebennikow, die als Gruppenformation aus mehreren Spulen gebildet ist.
  • [0025]
    Alle in der vorangehenden Beschreibung, den nachfolgenden Ansprüchen und den Abbildungen dargestellten Merkmale können sowohl einzeln als auch in beliebiger Kombination für die Verwirklichung der Neuerung in ihren verschiedenen Ausgestaltungen von Bedeutung sein.

 

Klassifizierungen
Internationale Klassifikation A61N1/16, A61N2/04
Unternehmensklassifikation A61N2/02, A61N2/006
Europäische Klassifikation A61N2/02, A61N2/00T2

 

WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

 

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystemhttps://techseite.files.wordpress.com/2013/10/cropped-babs-i_3d_groc39f.png?w=164&h=300

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

etech-48@gmx.de

Uraltes Heilwissen,Nanotechnologie und vor allem die Verwendung als DATENTRÄGER im “ Nano-Shuttle-System „, HEXAGONALE CLUSTER an „jede “ ZELLE…!!! BABS-I-Antigravitation , Wissen von morgen…und entgegen der angedrohten NOT..!! “ ET „

Hervorgehoben

cluster_80mm bg_schlaganfall01

 

 

e164b99f-ec87-488c-b549-a5f289442eee

Regenerative BIO-NANO-Komplexe zur exzellenten Anwendung im ZNS und im Organismus….BABS-I-Komplexsystem…. „ET „

FREUNDE,

das habe ich alles schon vor 15 Jahren praktiziert,High-Tech-Nano-Biokomplexe auf KRÄUTERBASIS zur Therapierung von schwersten Schäden im ZNS und zum Zusammenwachsen getrennter Nervenbahnen, sowie zur exzellenten Wiederherstellung von verlorengegangenen ( durch Unfall oder Krankheit…!!)  Nervenbahnen und Organfunktionen…!!! Krankheitsschema

Dieses Schema ist schon von 1974, aber die Weitsicht und der Zugriff auf grosses Wissen haben Prof.Hecht und seine Doktoranden zu frühsten Erkenntnissen geführt, die bis heute aktuellst gelten…das Schema sollte in allen Heilpraktiker-Praktiken und Naturheil-Praxen visuell angebracht sein…!!cluster_80mm

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

Biene.info.2016@web.de

https://techseite.wordpress.com/

Egon

  FREUNDE, 

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

im Olymp ist die Luft sehr dünn , da gibt es nur sehr wenige, die dieses WISSEN im ORIGINAL haben, das GRO kopiert aus dem MACHTMISSBRAUCH heraus,die, die zu 99 % von der Wissenschaft beherrscht und die Vertriebsschienen, sind in “ ZION-SATANISTEN -Hand “ in pyramidaler FORM…666 minus  !!!    SIE werden alle vom GROSSEN RICHTER befragt, sehr sehr bald…!!  Kräuter Immunstimulanz

FREUNDE, die Verbindung von High-Tech-Wissen, Nanotechnologie und uraltem Naturwissen,das ist der synergistische Effekt, den die sog.SCHULWISSENSCHAFT verpönt,die Verbindung von diesen Komplexen mit der

“ DATENTRÄGER-APPLIKATION “ … Silizium-Nanos als Datenträger …aber ist von mir geprägt und extrem wichtig, die ERFOLGE sind grandios,das Wissen genial…eben SCHÖPFERS WISSEN …!! 

Der Schöpfung verpflichtet, Diener der Schöpfung, höher geht es kaum,  „ET“

https://techseite.wordpress.com/2014/01/26/babs-i-ubersicht-patente/

https://techseite.files.wordpress.com/2014/01/babs-i-korrektur-140105-thm-bearb-fine-doc-1.pdf

https://techseite.files.wordpress.com/2014/01/babs-i-patente-tabelle-anmeldungen-v-hr-tech-02-03-2011.pdfcluster_80mm

FREUNDE,

so ein komplexes Wissen auf mehreren Wissensgebieten wird EUCH kaum woanders geboten…..schon gar nicht von der sog.Schulwissenschaft…FRAGT einfach, leichter gehts nicht…

etech-48@gmx.de

—————————————————————————————–

Pflanzen-Extrakt heilt Nervenschäden

Wirkstoff aus dem Mutterkraut fördert die Regeneration von geschädigten Nervenfasern

Heilkräftiger Naturstoff: Ein Wirkstoff aus der Mutterkraut-Pflanze lässt geschädigte Nervenfasern wieder heilen. Bei Mäusen regeneriert sich ein verletzter Ischiasnerv dadurch erheblich schneller und besser als normal, wie Experimente belegen. Das weckt die Hoffnung, dass dieser Naturstoff auch die Regeneration von schlecht oder gar nicht heilenden Nervenschäden beim Menschen fördern könnte, so die Forscher im Fachmagazin „Journal of Neuroscience“.Das Mutterkraut (Tanacetum parthenium) wird schon seit Jahrhunderten als Heilpflanze genutzt.

Das Mutterkraut (Tanacetum parthenium) wird schon seit Jahrhunderten als Heilpflanze genutzt.

http://www.scinexx.de/newsletter-wissen-aktuell-20047-2016-04-07.html

Das Mutterkraut (Tanacetum parthenium) ähnelt mit ihren weißgelben Blüten ein wenig der Kamille – und wie diese ist es eine seit Jahrhunderten genutzte Heilpflanze. Schon der griechische Arzt Dioskurides beschrieb das Mutterkraut in seinem Werk und im Mittelalter wurde es als Fiebersenker und als Helfer bei Schwangerschaftsbeschwerden eingesetzt.

Hilfe gegen Neuropathien

Wie sich nun zeigt, könnte das Mutterkraut auch entscheidend dazu beitragen, Nervenschäden zu heilen. Bisher sind solche durch Verletzung, Diabetes oder die neurotoxische Wirkung des Alkohols entstandene Neuropathien kaum heilbar, weil Nervenfasern sich nur schwer regenerieren. In der Therapie lässt sich daher oft nur ein Stillstand der Erkrankung erreichen.

Für ihre Studie haben Dietmar Fischer von der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf und seine Kollegen einen Inhaltsstoff des Mutterkrauts, das sogenannte Parthenolid, näher untersucht. Wie sich bei Experimenten mit Zellkultur zeigte, kann dieser Wirkstoff das Wachstum von Nervenfasern erheblich beschleunigen. „Dieser therapeutische Ansatz ist völlig neu“, sagt Fischer.

Nerven regenerieren sich nur langsam und oft gar nicht - umso dringender wird ein Mittel gesucht, das die Nervenheilung fördert.

Nerven regenerieren sich nur langsam und oft gar nicht – umso dringender wird ein Mittel gesucht, das die Nervenheilung fördert.

Regeneration des Ischiasnervs

Ob der Mutterkraut-Wirkstoff dies auch beim lebenden Organismus erreichen kann, testeten die Forscher anschließend mit Mäusen. Sie verabreichten dafür Tieren mit verletzten Ischiasnerv eine Parthenolid-Lösung und verglichen die Regeneration des Nervs mit Kontrolltieren, die kein Parthenolid erhalten hatten.

Das Ergebnis: Bei den Mäusen, die das Mutterkraut-Extrakt bekommen hatten, heilte der Nervenschaden schneller ab. Schon nach einer Woche konnten die Tiere ihre zuvor gelähmten Zehen wieder bewegen und nahmen auch sensorische Reize wieder wahr, wie die Forscher berichten. Bei den Kontrolltieren war dies nicht der Fall.

„Sehr vielversprechend“

Vielversprechend auch: Um seine heilsame Wirkung auf den Nerv zu entfalten, musste das Parthenolid nicht direkt an den Nerv gespritzt werden, wie dies bei einigen anderen Wirkstoff-Kandidaten der Fall ist. Stattdessen ist schon eine systemische Verabreichung von Parthenolid wirksam, wie die Forscher berichten.

Dies sei für eine mögliche klinische Anwendung am Menschen mit krankheits- oder verletzungsbedingten Nervenleiden sehr vielversprechend, sagen die Wissenschaftler. Denn bis heute gibt es in der Klinik noch keine Medikamente, die Ähnliches bewirken können.

Hoffnung auf Einsatz beim Menschen

Allerdings: „Bis zur Entwicklung zu einem einsatzfähigen Medikament sind noch weitere Untersuchungen notwendig“, betont der Forscher. Sollte sich die heilsame Wirkung von Parthenolid aber bestätigen, hätte das große Bedeutung für die Therapie von Nervenschäden. Denn in den Industrieländern sind fast acht Prozent der über 55-Jährigen von Schädigung der Nerven vor allem in Beinen und Armen betroffen.

Fischer und seine Kollegen erforschen zurzeit aber auch, ob Parthenolid auch die Regeneration des verletzten Rückenmarks oder Sehnervs positiv beeinflussen kann. Diese Nerven können sich im Gegensatz zum Ischiasnerv der Mäuse normalerweise gar nicht regenerieren. (Journal of Neuroscience, 2016; doi: 0.1523/JNEUROSCI.4486-15.2016)

(Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, 07.04.2016 – NPO)

Die Wissenschaft ist verkommen, so  wie die Gesellschaft und WISSEN ist ein NEUTRUM, die Gesellschaft erst macht daraus GUT oder BÖSE…entscheidet selbst  in welcher Gesellschaftordnung wir uns befinden :

FÜR das LEBEN also   PRO VITAE

oder

GEGEN das LEBEN also CONTRA VITAE

WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

etech-48@gmx.de

BABS-I-Komplexsystem , Direktkontakt „ET“ egon tech : mailto:etech-48@gmx.de

Hervorgehoben

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.deEgon

https://techseite.wordpress.com/2013/01/23/babs-i-komplex-system/
BABS-I – Übersicht & Patente

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

Wir leben in Zeiten ständiger Veränderung. Die massive Störung von natürlichen Abläufen in der Natur durch biochemische Stressoren (Umweltgifte) und Elektrosmog werden zur ständigen Gefahr für die Gesundheit von Mensch, Tier und Pflanze. Während die Gesundheitsorganisation der UN, die WHO, psychoemotionalen Stress zur Epidemie des 21.Jh erklärt hat, sind die physikalischen Stressoren die wesentlich gefährlicheren, mit einem Zuwachs von bis zu 1000 % in den letzten 10 Jahren. Auswirkungen dieser Fehlentwicklung sind Erkrankungen des zentralen Nervensystems, pathologische Entgleisungen der Zelle/Zellsysteme, Immundefizite uvm.

Das BABS-I Komplexsystem bietet hier durch modernste Erkenntnisse in der Zellbiologie, der Funktion der Zellsysteme und der Reparierbarkeit von Schäden durch Umwelteinflüsse und Lebensweisen, einen hervorragenden Schutz und ist in der Anwendung bei Mensch und Tier einfach unerlässlich.

Standardgerät

Philosophie & Erklärung der Transcranielle Hexagonale Magnetstimulation mit antigravitativem Wirkprinzip hier lesen !

Prädestiniertes  Anwendungsspektrum (pdf) download

Philosophie & Erklärung (pdf) download

unimodifiziertes Mini – BABS-I

Kopfhörer mit 3 integrierten Hexagonen zur Stimulation des Zentralen Nervensystems, gegen Depressionen, zur intellektuellen Arbeit, Schutz am PC, gegen Tinnitus und gegen viele Störungen im ZNS. Kleiner Sensor zur Regulation von Blutdruck und Puls.

BABS-I TURBO / BOOSTER

Räumlicher Schutz / Abwehr von EMF Signalen / Skalare

 

Zeolith / Bentonit – informiert & geblockt

Zeolithe / Bentonite sind eine Gruppe von Mineralien, die hydratisierte kristalline Alumosilikate mit regelmäßigem Gittergerüst darstellen und Alkali- und/oder Erdalkalikationen enthalten. Die in den Hohlräumen und Kanälen disponierten Kationen und Wassermolekülen besitzen ein hohes Maß an Beweglichkeit und verfügen daher über eine ausgeprägte Fähigkeit zum Ionenaustausch und zur reversiblen Sorption.

Alle sich auf dem Markt befindenden Bentonite, Zeolithe sind nicht oder nur pseudoinformiert.

Die Siliziumverbindungen, in diesem Falle die ALUMO-SILIKATE, werden als DATENTRÄGER  missbraucht. Dies gilt ebenso für JEDE TABLETTE MIT HOCHDISPERSEM SILIZIUM AUS DER APOTHEKE  !!

Sie sind damit frei für alle von außen eintretenden Störfrequenzen und sind somit praktisch zellschädigend, da sie als Datenträger für eben diese EMF-Felder fungieren. Dies gilt jedoch erst, seitdem die Verunreinigung mit EMF-Feldern diese Ausmaße angenommen hat.

Das Zeolith & Bentonit von Bequol-GDR © ist weltweit das Einzige, welches durch ein patentiertes Verfahren, der Information und Blockung, für EM-Felder nicht mehr anfällig ist und somit nicht mehr schädlich für Mensch, Tier und Pflanze werden kann.

HAARP / MIND CONTROL

Alle biologischen Eigenschaften, wie sie Prof. Hecht in seinen Schriften sehr gut darstellt, können ohne Abstriche beibehalten werden, allein der Missbrauch durch HAARP, UMTS, 3G und HAARP aus dem 220 Volt-Netz und allen SMART-TECHNOLOGIEN (!!) machen dies ohne hochenergetische Information kontraindiziert, da Pseudochip!! Eine Ungeheuerlichkeit, wie hervorragende Ursubstanzen missbraucht werden!!

Stellungnahme / Dossier von Prof. Dr. Karl Hecht zum Zeolith (pdf)

„Stirbt die Biene, stirbt der Mensch!“

bentonit vital biene2

Bentonit Vital bietet der Biene einen hervorragenden Schutz, stärkt die Immunabwehr, verhindert Erkrankungen Ihres Koordinationssystems und steigert die Produktionsleistung in der Haupttracht.

Weitere Informationen:

Auszug der Patente

als pdf herunterladen

Patentauszug:

Präparat zur Prophylaxe und Therapie von Stresszuständen, von funktionellen und organischen Störungen des Nervensystems und des Stoffwechsels, sowie für die Anwendung bei Sonnenallergikern, gegen Sonnenbrand und für das Wohlbefinden bei Mensch und Tier.       –    Auszug hier als pdf herunterladen

hier TET 090216 HAARP ROSTOCK 014 Arno 090103 hier 011 haarp-wetter-manipulation-himmel-loecher haarp2

https://techseite.wordpress.com/?s=HAARP+LOIS&submit=Suchen

                                          WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

BABS-I-NEUHEITEN für Wasserbereitung,aktive & inaktive hexagonale Clusterbildung bei Flüssigkeiten,Matrixtherapie punktuell/fokussiert,Anhänger für Stimulation der Schilddrüse – exzellente Wirkungen-pro vitae = Für das LEBEN !!!

Hervorgehoben

FREUNDE,

                                    “ WASSER ist LEBEN „kristallwasser_rot

BABS-I-NEUHEITEN,

auf die viele gewartet haben,exzellent in der Wirkung und auf höchstem Wissensniveau basierend,TGT = Tesla Grebennikow Tech,das BABS-I-Komplexsystem ist universell anwendbar bei allen Flüssigkeiten, wie WASSER,BLUT,ZELLFLÜSSIGKEITEN,gelöste MINERALE zur “ hexagonalen Clusterbildung und physiologischen Zellinformation „, MATRIXTHERAPIE zur fokussierten/punktuellen Anwendung bei pathologischen Entgleisungen,zur Information von Lebensmitteln u.a.unendlichen Anwendungen…!!

http://www.google.com/patents/DE202010012057U1?cl=de&hl=de

Inaktiver,vorinformierter Untersetzer für Flüssigkeiten zur hexagonalen,Clusterbildung, die Strukturierung ist schon nach weniger als 2 Minuten in Flüssigkeiten  z.B. Mineralwasser spürbar erkennbar an geschmack und Struktur des Wassers…natürlich bei allen Nahrungsmitteln, die Flüssigkeiten beinhalten, wie OBST , Kinder-Säfte,Milch,Säfte und Lebensmittel in Kühlschränken….exzellent und einfach lange haltbar und anwendbar/ unzerstörbar ( ausser Feuer !)

Weiterlesen

BABS-I – Übersicht & Patente

Hervorgehoben

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

Wir leben in Zeiten ständiger Veränderung. Die massive Störung von natürlichen Abläufen in der Natur durch biochemische Stressoren (Umweltgifte) und Elektrosmog werden zur ständigen Gefahr für die Gesundheit von Mensch, Tier und Pflanze. Während die Gesundheitsorganisation der UN, die WHO, psychoemotionalen Stress zur Epidemie des 21.Jh erklärt hat, sind die physikalischen Stressoren die wesentlich gefährlicheren, mit einem Zuwachs von bis zu 1000 % in den letzten 10 Jahren. Auswirkungen dieser Fehlentwicklung sind Erkrankungen des zentralen Nervensystems, pathologische Entgleisungen der Zelle/Zellsysteme, Immundefizite uvm. Weiterlesen

BABS-I Komplex-System

Hervorgehoben

  1. Entstressen
  2. Entgiften / Mineralienzufuhr / Blockung
  3. Immunstimulation
  4. BABS-I
  • Bio-Elektronik als zentraler Bestandteil der Zellsteuerung + Zellschutzes in verschiedenen Ausführungen + Indikationsstellungen (Neuentwicklungen + Weiterentwicklungen stets in der Pipeline …!!)

1.Entstressen

  • Die High – Tech – Nano – Gele sind in ihrer Wirkung und Bioverfügbarkeit einmalig, basieren auf einem: Nano – Shuttle – System, das in der Lage ist, alle klein- und kleinst – molekularen Komplexe im Mikro – Nanobereich in die Zelle zu transportieren, Silizium – Nanos aufgeladen mit sehr hoher Energie dienen hierbei als Datenübermittler und U – Boot. Sie ermöglichen es extrem wirksame Bestandteile in die Zellen und im ZNS an die Nervenzellen, Synapsen, Ionenkanäle zu bringen!! Mit der sofort (mehrere Sekunden bei oraler Einnahme – in Millisekunden nasal, wirken sie ungeheuer schnell, ohne Nebenwirkungen und bei Gefäßverschlüssen sofort erweiternd und lebenserhaltend!! Kein Komplex, Shuttle – System auf der Welt kann dem gleichkommen, … an den natürlich geklauten Raubkopien der BIG – Pharma, wie hundertfach bewiesen …!! Ohne Entstressung gibt es keine Entgiftung, die Zellmembranen können sich unter Stress nicht öffnen und die Großmolekularen Zellschlacken und Schwermetalle können die Zellen nicht verlassen, abgeführt werden. Es folgt eine Entzündung – Grund fast 95% aller Erkrankungen!!
  1. Entgiften / Mineralienzufuhr / Blockung

Weiterlesen

Geistesräuber am Werk : PATENTVERLETZUNG “ ET “ ..“ Neuropeptide gegen Alterungsprozess, EU-Patent egon tech “ ….!!

 

FREUNDE, es sind und bleiben Verbrecher, kriminelle Geistesräuber der sog. SCHULWISSENSCHAFTEN ,wissen wir ja aber es ist WISSEN , das man Euch und Euren Kindern raubt,denn es ist extrem wirksam gegen die grössten GEISSELN  der MENSCHHEIT  und gegen die Schäden, die durch EMF-Impulse, Mikrowellen & Skalare verursacht werden, der SEUCHE des 21.JAHRHUNDERTS in “ Psycho-Emotionellem STRESS “ mündend, der zu weit über 90 % Ursache ALLER ERKRANKUNGEN ist   , darum :  BABS-I-Komplexsystem & Antistress-Nano-Hydro-Gele…geblockt & informiert   als NANO-SHUTTLE-SYSTEME  !!  Das hat niemand anderes auf der WELT….deckt EUCH ein,es gibt aus Sorge um die derzeitige ernste LAGE  1 + 1 = 100 % für die wichtigsten Produkte…    

cluster_80mm

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

Biene.info.2016@web.de

https://techseite.wordpress.com/Egon

 

Meldet Euch bei  Biene.info.2016@web.de

glaubt mir , das sind die WICHTIGSTEN  Dinge zum Überleben,GESUNDHEIT und HEXAGONALES CLUSTER-WASSER…“ET“

______________________________________________________

Alterungsprozess (Symbolbild)

„Elixier der ewigen Jugend“ wirkt: Anti-Aging-Mittel aus Europa mit Erfolg getestet

© Foto: Pixabay
Wissen

13:25 26.03.2017(aktualisiert 13:31 26.03.2017) Zum Kurzlink
15656611634

Altersforscher von der Erasmus-Universität Rotterdam in den Niederlanden haben ein neues Präparat gegen das Altern erfolgreich an Mäusen getestet, wie das Fachblatt „Cell“ berichtet.

Mit dem Älterwerden sammeln sich die in Geweben alternden Zellen an, heißt es in dem Artikel. Laut den Wissenschaftlern können diese Arthritis- sowie Diabetes-Erkrankungen negativ beschleunigen.Das sogenannte „Elixier der ewigen Jugend“ von den niederländischen Forschern soll jene Zellen zerstören, was den Alterungsprozess einfach zurückdrehe. Die entwickelte Substanz enthält ein Peptid, das die alternden Zellen „in den Selbstmord“ treibe.

Mehr zum Thema: Darum bekommen Menschen graue Haare und sterben wegen Kummer

Es wurde festgestellt, dass die Mäuse nach den Präparat-Infusionen eine gesteigerte körperliche Leistungsfähigkeit aufweisen. Den Forschern zufolge laufen die Versuchstierchen nun viel mehr als zuvor. Nach dem Verabreichen des „Elixiers“ verdoppelte sich so die Distanz, die die Tiere in dieser Zeit normalerweise hinlegen. Die inneren Organe verbesserten sich laut den Wissenschaftlern ebenfalls. Auch das Fell der Nagetiere sei dichter geworden.Die Alternsforscher betonen darüber hinaus, dass die neue Substanz auch effektiv im Kampf gegen Krebs eingesetzt werden könnte. Demnächst soll das Mittel experimentell an Menschen getestet werden.

ANTIGRAVITATION, patentiert und in REALITÄT,etwas Grösseres gibt es nicht zum Schutz und zur GESUNDERHALTUNG !!!

                                      WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Verkommenheit und Rechtsbruch….es wird nicht ohne scharfen SCHNITT abgehen aber der wird nicht von den Menschen kommen…“ET“

FREUNDE,

nichts wird mehr sein, wie vorher, den Menschen wurden die Wurzeln genommen und sie sind in materielle EGOMANIE verfallen…worden  !! Das hat es in der gesamten ‚ bekannten ‚ MENSCHHEITSGESCHICHTE  noch NIE gegeben…ein EMF-KRIEG gegen das “ eigenen “ VOLK….erbärmlich,ekelhaft,wird höchstes STRAFMASS  zur Folge haben, sehr,sehr bald….“ET“

cluster_80mm

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

Biene.info.2016@web.de

https://techseite.wordpress.com/

 

Egon

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

 

 

____________________________________________________________

Bundestag beschließt stärkere Überwachung von Fluggästen

Bundestag beschließt stärkere Überwachung von Fluggästen.

Bundesinnenminister Thomas de Maiziere und Bundesjustizminister Heiko Maas am 27.04.2017 im Bundestag in Berlin. (Foto: dpa)Bundesinnenminister Thomas de Maiziere und Bundesjustizminister Heiko Maas am 27.04.2017 im Bundestag in Berlin. (Foto: dpa)

Der Bundestag hat am Donnerstag das Gesetz zur Weitergabe von Fluggastdaten beschlossen. Die Neuregelung sieht vor, dass die Luftfahrtunternehmen in Deutschland künftig die Daten von Passagieren an die Behörden übermitteln müssen, die von der Europäischen Union aus in einen Nicht-EU-Staat oder von einem Nicht-EU-Staat aus in einen Mitgliedstaat der EU fliegen. Mit der Vorlage, die gegen die Stimmen der Opposition verabschiedet wurde, wird eine EU-Richtlinie umgesetzt.

Das Gesetz ist umstritten: Die Bundesdatenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff hatte sich vergeblich dafür einsetzt, vor der Abstimmung zunächst ein Gutachten des Europäischen Gerichtshofes zur Speicherung von Fluggastdaten abzuwarten.

*** Für PR, Gefälligkeitsartikel oder politische Hofberichterstattung stehen die DWN nicht zur Verfügung: Unsere Prinzipien: Kritische Distanz zu allen und klare Worte. Das gefällt natürlich vielen nicht: Der Bundesregierung, den EU-Behörden, den Netzwerken der Parteien, den Lobbyisten, Medien unter staatlicher Aufsicht, verschiedenen Agitatoren aus dem In- und Ausland. Diese Player behindern uns nach Kräften und attackieren unser Geschäftsmodell.

FREUNDE, wir werden Zeuge eines ungeheuren Werteverfalls,die Lakaien der US-Cliquen bedienen sich und stellen Gesetz vor Recht,das wird weder gut enden, noch wird es uns nützen aber garantiert wird es den Verursachern auf die “ Füsse “ fallen…das PENDEL kennt keine GNADE,es handelt so,wie JAHRTAUSENDE und länger vorher…!!

 

 

 

 

 

WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

“ Wer hat’s erfunden und patentiert ? “ NANO-SILIZIUM-SHUTTLE-SYSTEME ?? BABS-I-Anti-Tumor-Shuttle „ET“

FREUNDE,

wer meine Patente halbwegs gelesen hat,der weiss, dass ich gerade auf dem Gebiet ein ganz grosser VORREITER  bin, gerade darum beraubt man und JAGT man mich, 8 x initiierter KREBS in 8 JAHREN, das kann niemand aufweisen und alle in wenigen Wochen LIQUIDIERT….!!  

https://techseite.wordpress.com/?s=Universal+Adjuvant+gegen+alle+Viren+und+Krebs&submit=Suchen

UNIVERSALADJUVANT gegen alle Viren und Krebs….schon vor 20 Jahren: Multifaktorelle,Mulifunktionelle Nano-Wirkkomplexe….exzellent und ohne Resistenzbildung aber : MAFIA BIG PHARMA !!

mailto:etech-48@gmx.de FREUNDE, es ist immer dasselbe, es werden um geraubtes Wissen eigene Storys gebildet und mit grossem TAMTAM als Revolutionen angepriesen,mit extremem MARKETING an die Konsumenten,Leidenden gebracht…PROFIT ist GIER, beides unannehmbar…!!! Multifunktionelles wirkstoffgemisch WO 2007085238 A2 Zusammenfassung Die vorliegende Erfindung … Weiterlesen

“ Universal-Adjuvant gegen alle Viren und Krebs = egon tech / ET „

FREUNDE, hier genau zum Verstehen für die EHRLICHEN und zum KOPIERENDEN VERKOMMENEN Wisschenschaftler aus SATANS-Seite…es wird ihnen absolut NICHTS nützen…              Weitere Informationen: Auszug der Patente als pdf herunterladen Patentauszug: Präparat zur Prophylaxe und Therapie von Stresszuständen, von funktionellen und organischen … Weiterlesen

https://techseite.wordpress.com/2015/08/28/universal-adjuvant-gegen-alle-viren-und-krebs-egon-tech-et/

Dokumentenidentifikation DE202006001133U1 23.11.2006
Titel Multifunktionelles Wirkstoffgemisch mit präventiven und therapeutischen Eigenschaften zur Verwendung als Universal-Adjuvans für die Herstellung von Vakzinen gegen Virus- und Krebserkrankungen
Anmelder Tech, Egon, 18147 Rostock, DE
Vertreter Baumbach, F., Dr.rer.nat. Pat.-Ing., Pat.-Ass., 13125 Berlin
DE-Aktenzeichen 202006001133
Date of advertisement in the Patentblatt (Patent Gazette) 23.11.2006
Registration date 19.10.2006
Application date from patent application 24.01.2006
IPC-Hauptklasse A61K 38/00(2006.01)A, F, I, 20060124, B, H, DE
IPC-Nebenklasse A61K 39/395(2006.01)A, L, I, 20060124, B, H, DE
IPC additional class A61P 35/00  (2006.01)  A,  L,  N,  20060124,  B,  H,  DE

 

Beschreibung[de]
Die Erfindung betrifft ein multifunktionelles Wirkstoffgemisch mit präventiven und therapeutischen Eigenschaften zur Verwendung als Universal-Adjuvans für die Herstellung von Vakzinen gegen Virus- und Krebserkrankungen. Anwendungsgebiete der Erfindung sind die biologische Forschung und die pharmazeutische Industrie.Grundgedanke der Herangehensweise ist die Tatsache, dass nach Applikation eines Antigens die Immunantwort frühestens nach 8–10 Tage wirksam sein kann und der Organismus in dieser Zeit ungeschützt ist. Daher ist eine Applikation eines Impfstoffes bei Beginn einer Infektion kontraindiziert, würde die Infektion beschleunigen, bei einem aggressiven Virus würde der Krankheitsverlauf eskalieren.

Ein Adjuvans ist ganz allgemein ein bei Impfungen zugesetzter Stoff, der selbst kaum antigen wirkt, aber das Immunsystem stimuliert und so die Reaktion auf den Impfstoff verstärkt.

“ Universal-Adjuvant gegen alle Viren und Krebs = egon tech / ET „

Influenzavirus-Modell

https://techseite.wordpress.com/2017/04/11/ein-injizierbares-navigationssystem-fuer-nervenzellen-das-hatte-ich-schon-vor-10-jahren-nano-shuttle-systeme-mit-datentraegern-und-steuerbar-nano-bio-komplexe-gegen-alle-pathologien-im-zns-b/

Ein injizierbares Navigationssystem für Nervenzellen….das hatte ich schon vor 10 Jahren : NANO-SHUTTLE-SYSTEME mit Datenträgern und steuerbar….NANO-BIO-KOMPLEXE gegen alle Pathologien im ZNS…BABS-I-ZNS-Repair „ET“

FREUNDE, 

was schert die pyramidale und verkommene Wissenschaft geschütztes WISSEN ??

NICHTS, gar NICHTS…!!  Es ist so, wie die grössten HARDLINER über RUSSLAND denken : “ Soviel Reichtum kann niemals Russland allein gehören, das ist alles UNSER…“ !!  SATANISMUS der pervertiertesten ART…, so verfahren SIE 666 minus, mit jedem….!!  Darum mache ich seit über 10 Jahren keine neuen PATENTE mehr…!!  Sie werden nur gegen uns verwandt…darum erkläre ich die Funktionsweisen auch nur ansatzweise…versteht IHR das …??  Ich glaube schon..!!

cluster_80mm

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

Biene.info.2016@web.de

https://techseite.wordpress.com/

 

Egon

Wer die BABS-I-Komplexlösungen  EINMAL ERFAHREN HAT; WILL SIE MIT  1000 zu 1  nie wieder missen  !!

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

https://techseite.wordpress.com/2016/04/08/hexagonales-wasser-mit-antigravitativen-eigenschaften-wasser-ist-leben-babs-i/

FREUNDE,es ist mir im Prinzip egal, wie SIE 666 minus,mich jagen, getroffen werd ich sowieso,wann, das bestimmt der SCHÖPFER aber dass diese VERBRECHER im heissen Loch der HÖLLE für unbegrenzt schmoren, das verdrängen SIE bis zum SCHLUSS ,aber verhindern können die es nicht….!!! Dieses ungeheure WISSEN steht allein EUCH zur Verfügung und glaubt mir,es gibt für mich nichts Grösseres ,als ein dankbarer Blick eines Kindes oder jedem anderen, KINDER aber sind die DIAMANTEN für eine wissende,geschundene SEELE…!!  Lest sehr aufmerksam, welch ein Wissenstand hier auf Euch wartet, es werden Tag für Tag mehr und das zeigt, dass ich den richtigen Weg wählte,in OSLO oder PRAG die KIPPA verweigerte und diesem schnödem MAMMON und dem RUHM definitiv entsagte, das tat in der Neuzeit kaum jemand…es bringt sie zum RASEN…!!

Philosophie & Erklärung der Transcranielle Hexagonale Magnetstimulation mit antigravitativem Wirkprinzip hier lesen !

Prädestiniertes  Anwendungsspektrum (pdf) download

Philosophie & Erklärung (pdf) download

als pdf herunterladen

Patentauszug:

Präparat zur Prophylaxe und Therapie von Stresszuständen, von funktionellen und organischen Störungen des Nervensystems und des Stoffwechsels, sowie für die Anwendung bei Sonnenallergikern, gegen Sonnenbrand und für das Wohlbefinden bei Mensch und Tier.       –    Auszug hier als pdf herunterladen

FREUNDE, ein derart komprimiertes Wissen und die exzellente Anwendung zum SCHUTZE des LEBENS bekommt ihr kaum, weltweit….!!  „ET“

___________________________________________________________

_________________________________________________________________

Wissen

14:15 16.01.2017(aktualisiert 15:19 16.01.2017) Zum Kurzlink
0 2084692

Biochemiker aus Russland und Finnland haben Nano-Vehikel entwickelt, um Chemotherapeutika direkt in die Tumorzellen zu bringen und dort freizusetzen. Dadurch soll bei einer Krebstherapie gesundes Gewebe geschont werden, wie das „Journal of Controlled Release“ berichtet.

Russische Forscher haben gemeinsam mit ihren finnischen Kollegen die Vorzüge bisheriger Krebsbehandlungsmethoden kombiniert. Sie haben poröse Nanopartikel aus Silicium entwickelt, die die Krebspräparate aufsaugen und direkt in die Geschwülste bringen können.Diese Bio-Vehikel sind mit einer wärmebeständigen Polymer-Schicht belegt. Dadurch bleiben sie bei Körpertemperatur stabil. Erhöht sich die Umgebungstemperatur jedoch auf über 37 Grad Celsius, dehnt sich die Polymer-Struktur aus und setzt so deren Inhalt frei.

Nuklearmedizin: Russland stellt mehr Anti-Krebs-Isotope her

Andrej Kudrjawzew vom russischen Institut für theoretische und experimentelle Biophysik beschreibt die Funktionsweise der neuen Bio-Vehikel so: „Die Nanopartikel mit dem Anti-Tumor-Präparat werden direkt in die Krebszelle eingesetzt und danach mit elektromagnetischen oder Infrarotwellen bestrahlt. Dadurch erwärmt sich die Polymer-Schicht des Partikels, dehnt sich aus und setzt das Präparat frei“, heißt es im Fachmagazin.

Im gesunden Gewebe, dessen Temperatur 37 Grad nicht übersteigt, bleiben die Präzisionspartikel also stabil und entladen das Therapeutikum erst bei Wärmeeinwirkung dort, wo es gebraucht wird. Da die Partikel biologisch abbaubar sind, bringen sie keine Nebenwirkungen mit sich, wie sie aus dem Einsatz von Metallpartikeln bekannt sind.Laborexperimente an krebskranken Mäusen haben die theoretischen Annahmen der Forscher bestätigt: Die Nanopartikel haben die Krebstumore besiegt, ohne die umliegenden gesunden Zellen anzugreifen.

Derzeit arbeitet das Forscherteam daran, die Bio-Vehikel zu optimieren, damit sie auch beim Menschen sicher und effektiv eingesetzt werden können.

SCHAUT Euch an, woher diese “ Russen “ das Wissen beziehen , aus CHIKAGO  !!  VERBRECHER  !!   Es ist WISSEN für EUCH und EURE Kinder und die rauben es schamlos und verfolgen mich mit SCHLAG,KREBS,ISOTOPEN…TOD…SATANISTEN, die ihre gerechte Strafe dafür bald bekommen werden, die UHR tickt…der SCHÖPFER kennt beim LETZTEN GERICHT “ KEINE GNADE “ , jeder, absolut jeder hatte die WAHL…“ET“

                               

 

 !!  WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Terrorismus – Staatsterrorismus und geheime ENERGIEWAFFEN….das ist kein FUTURISMUS, das ist blanker,inhumanster SATANISMUS…was ist MOSSAD/ZIONISMUS….???

FREUNDE, das soll eine Erinnerung daran sein, wie sehr seltene

“ DNA-EXEMPLARE “ der ‚ anderen ART ‚ die Menschheit verarschen,mit unglaublichem-geheimem WISSEN der boshaften Seite den FRIEDENSPROZESS stören und die als GOYEMs / VIEH von IHNEN , 666 minus bezeichneten verhöhnen, auch noch im und nach dem TODE….!!   Der ( ehemalige ‚Graue Eminenz ‚ im KREML und Präsident der Akademie der Wissenschaften Russlands – heute NETANJAHU…!! ) , der derartiges Wissen aus Russland raubte und anwenden liess ist eine Kreatur Satans und verhält sich auch so, jeder kann das an seiner VITA nachlesen…..!!   Diese UNART der DNA wechselt die Namen und das Aussehen schneller, als wir unsere Unterwäsche, widerlich,abartig, nicht auf diesen PLANETEN gehörend…sich aber als AUSERWÄHLTE  bezeichnend ,klar, von LUZIFER….die Blutspur und Leidesspur reicht von der Fälschung der BIBEL bis zum heutigen Tage…und die MENSCHEN wachen trotzdem nicht auf, sind in der materiellen EGOMANIE gefangen und lassen sich durch eben diese unsichtbaren EMP-Waffen (  HAARP  SMART DIGITALISIERUNG des direkten LEBENSUMFELDES ) in AGONIE,LETHARGIE versetzen…die ‚ MENSCHEN ‚ flehen förmlich nach mehr….IRRSINN zur POTENZ….!!

cluster_80mm

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

Biene.info.2016@web.de

https://techseite.wordpress.com/

Egon

 

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

https://techseite.wordpress.com/2016/10/15/uraltes-heilwissennanotechnologie-und-vor-allem-die-verwendung-als-datentraeger-im-nano-shuttle-system-hexagonale-cluster-an-jede-zelle-babs-i-antigravitation-wissen-von-morgen/

WISSEN zum SCHUTZ für EUCH aus höchster Etage des Schöpfers…“ET“ als ergebener DIENER der SCHÖPFUNG  !!

http://www.google.com/patents/DE202010012057U1?cl=de&hl=de

________________________________________________________________

Radar

Wurde eine ‚exotische Energiewaffe‘ benutzt, um das russische Flugzeug im Sinai zum Absturz zu bringen?

Bild

Aufmerksame Beobachter der Weltpolitik werden mitbekommen haben, wenn „Terroranschläge“ stattfinden, dass westliche Machthaber, für gewöhnlich eine Geschichte darüber parat haben, was geschehen ist und welche Terrorgruppe dafür verantwortlich ist, und dass diese Schilderung dann schnell den Medien und dem Volk vorgesetzt wird. Bei äußerst seltenen Anlässen jedoch gehen derartige Ereignisse mit uncharakteristischem Schweigen aus den Hallen der Macht des Westens einher, zu mindest während der entscheidenden ersten Tage nach dem Ereignis, wenn der Geist des Volkes gegenüber Eindrücken „empfänglich“ ist…

So war es der Fall beim Absturz des russischen Flugzeugs über dem Sinai, als westliche Regierungen erstmal fast gar nichts über den Unfall zu sagen hatten, außer, dass er untersucht werden müsse. Das war natürlich schockierend für viele Menschen. Denn schließlich sind vermeintlich dazu da, zuverlässig zu sein und uns die einfachen Schwarz-Weiß-Erklärungen zu geben, die wir alle ersehnen, damit wir wieder im Schlaf versinken können.

Während die russische Regierung wiederholt jeden dringend darum gebeten hat, keine voreiligen Schlussfolgerungen zu treffen bevor eine tatsächliche Untersuchung stattgefunden hat, konnten Beamte der USA sowie der britischen Regierung sich, nach den wenigen Tagen ihres relativen Schweigens, nicht zurückhalten, der Weltbevölkerung die Terrorgefahr unter die kollektive Nase zu reiben.

Britische „Geheimdienste“ haben die jüngste Kampagne angeführt, um die Welt davon zu überzeugen, dass eine Bombe – und somit „ISIS“ – das russische Flugzeug zum Absturz gebracht hat. Die Beweismittel für diese Behauptung kommen von anonymen Personal des britischen Geheimdienstes, die sagen, „vermutlich war es eine Bombe“. Sobald sie jedoch zu tatsächlichen Beweisen gedrängt werden, beziehen sie sich auf „Gerede“, das sie nach dem Absturz „abgefangen haben“, als „ISIS-Milizionäre“ den Vorfall gefeiert hätten. In geheimdienstlichen Begriffen bedeutet „Gerede“ heutzutage, dass irgendein Bürotrottel im Hauptquartier des MI6 einen Post eines angeblichen Gotteskriegers bei Facebook gesehen hat.

Das Naheliegendste, was wir an Beweismaterial zu einer Bombe im Flugzeug finden können, das nicht auf sozialen Medien basiert, sind Aussagen aus verschiedenen ungenannten Quellen, von denen einige angeblich „der Untersuchung nahe“ sind. Eine solche Quelle erzählte AFP, dass „während des Fluges alles normal gewesen war, völlig normal, und plötzlich war da nichts.“ Er beschrieb den Unfall als „gewaltvollen, plötzlichen“ Untergang.

Währenddessen hat eine Quelle mit Zugang zu den Flugdatenschreibern dem Fernsehkanal France 2 berichtet, dass ein Geräusch ähnlich dem einer Explosion auf der Aufnahme zu hören sei. Diese Information hat andere „Quellen, die der Untersuchung nahe stehen“ dazu bewegt, dem französischen Nachrichtenmagazin Le Point mitzuteilen, dass der Metrojet-Flug „definitiv von einem explosiven Mittel in die Luft gejagt“ worden sei. Das basierte augenscheinlich auf einer Analyse der Flugdatenschreiber durch russische, französische, deutsche und irische Ermittler in Kairo.

Die Behauptungen in Le Point standen jedoch inmitten von Berichten, dass eine weitere Quelle, die der Untersuchung nahe stehe, gesagt habe, dass die Flugdatenschreiber fast keine nützlichen Informationen zur Ermittlung der Katastrophenursache enthielten.

Der Insider meinte, der Flugdatenschreiber habe mehr als 20 Minuten nach dem Start „abrupt“ seine Arbeit eingestellt, ohne irgendeinen Anhaltspunkt über die Art der Katastrophe, die das Flugzeug traf, zu liefern.

Und das Aufzeichnungsgerät für Gespräche, einschließlich wichtiger Konversationen von Piloten, ist Kommersant zufolge „schwer beschädigt“ und „könnte ebenfalls nutzlos sein“. Heute hat noch eine weitere „Quelle“ dem Nachrichtenportal Al-Ahram mitgeteilt, dass „die Untersuchung keine Präsenz von irgendeinem explosiven Mittel an Bord bestätigt habe.“

Das „Beweismaterial“ über das, was mit dem russischen Flugzeug passiert ist, beläuft sich also auf nichts weiter als eine widersprüchliche Aussage nach der anderen. Und dennoch haben diese Informationen und die darauf aufbauenden Aussagen der Behörden irgendwie dazu geführt, dass jeder „weiß“, dass eine Bombe im Frachtraum des Flugzeuges explodiert ist. Hier ist was faul.

An Russland Mit Hass

Es schwierig, den Absturz des russischen Flugzeug von der laufenden geopolitischen Situation zu trennen, in der Russland dabei ist, das US-Imperium mit einem Tritt aus dem Mittleren Osten heraus zu befördern und dabei die amerikanische Vorherrschaft und ihr gottgegebenes Recht gefährdet, Millionen von Unschuldigen Menschen im Namen von Freiheit und Demokratie abzuschlachten. Während jene, die hinter dem US-Imperium stehen, augenscheinlich von Putins Russland im konventionellen Sinne – oder in Form von Kriegführung der 3. Generation – eiskalt überrascht worden sind, ist Kriegführung der 4. Generation seit mindestens einigen Jahrzehnten Standard. Nun, was ist Kriegführung der 4. Generation?
Kriegführung der vierten Generation werden als Konflikte definiert, welche die folgenden Elemente beinhalten:

  • Sie sind komplex und langfristig
  • Terrorismus (Taktik)
  • Haben eine nicht-nationale oder transnationale Grundlage – stark dezentralisiert
  • Ein direkter Angriff auf die Kultur des Feindes, einschließlich genozidaler Handlungen gegen Zivilisten
  • Hoch ausgeklügelte psychologische Kriegführung, insbesondere durch Medien-Manipulation
  • Alle verfügbaren Druckmittel werden angewendet – politisch, ökonomisch, sozial und militärisch
  • Geschieht in einem Konflikt geringer Intensität, involviert Akteure aus allen Netzwerken
  • Nichtkombattanten sind taktische Dilemmas
  • Nutzung von Aufständen und Guerilla-Taktiken

Diese Liste beschreibt in akkurater Weise die Methoden, die das US-Imperium in den letzten Jahren gegen Russland angewendet hat, und es könnte sein, dass darin die „Taktik“ des Abschusses eines Verkehrsflugzeuges voll mit russischen Passagieren enthalten ist, um Putin eine „Botschaft zu senden“ – genau einen Monat nach dem Beginn der russischen Luftangriffe in Syrien.

Wie ich bereits angemerkt habe, gibt es keine konkreten Beweise von irgend einer offiziellen Quelle über die Unglücksursache, außer einer „Explosion“, und ich bin ein wenig skeptisch, dass irgendeine derartige Information jemals auftauchen wird. Also bleibt uns nur unserer eigene Analyse des verfügbaren Beweismaterials.

Unmöglicher Sinkflug und andere Unglücksanomalien

In einem vorangegangenen Artikel, in dem ich spekulierte, dass das Flugzeug von einem extremen Wetter-/Meteor-Ereignis heruntergeholt worden ist, stellte ich fest, dass die Daten von Flightradar24.com gezeigt haben, dass das Flugzeug mit 10km/h auf eine Höhe von 9373 Meter aufstieg, als es plözlich innerhalb einer Sekunde (man merke: innerhalb einer Sekunde, also fast sofort) mit 65km/h abzusinken begann. Drei Sekunden später sank es mit 153km/h ab. Es bleibt uns nichts anderes übrig als diese abrupte Veränderung der Höhenmeter als anomal zu bezeichnen. Sofern die Daten nicht falsch sind (Flightradar hat keine Datenfehlern erwähnt), würde die einzige Möglichkeit, dass eines Flugzeug dieses Manöver absolvieren kann, eine absichtliche Handlungen der Piloten sein.

Einer der Flugzeugpassagiere, die 10 Monate alte Darina Gromova (Name bedeutet „Donnerkeil-Geschenk“ auf English ‚thunderbolt gift‘ ), wurde 34km von der Hauptunglücksstelle entfernt aufgefunden. Wie ist das möglich?

Andere anfängliche Berichte schlossen ägyptische Rettungskräfte mit ein, die unmittelbar vor Ort waren und behaupteten, dass sie Stimmen von Passagieren gehört hätten. Das wurde von Berichten überspielt, denen zufolge alle Passagiere umgekommen seien. Ein ägyptischer Arzt, der einige der Körper untersucht hatte, teilte Sputnik mit, dass es dort eine große Anzahl von Körperteilen gebe. Während einige spekulierten, dies sei Beweis für eine Explosion an Bord, zitierte die Nachrichtenagentur TASS russische und ägyptische Experten, die sagten, sie seien während ihrer vorläufigen Untersuchung der Körper der Opfer daran gescheitert, jegliche explosionsbezogenen Traumata zu finden. Zerstückelte Körper, doch kein explosionsbezogenes Trauma? „Fliegen“ Körper einfach von selbst auseinander?

Anfängliche Berichte besagten, dass der Pilot – während er auf einer Höhe von 9144 Metern flog – der ägyptischen Luftverkehrskontrolle eine „Fehlfunktion in den Vorrichtungen der Funkübertragung“ gemeldet hat und um eine Notlandung „auf dem nächstliegendsten Flughafen“ gebeten habe. Das wurde später ebenfalls auf „keine Meldung von den Piloten“ vor dem „gewaltsamen und plötzlichen Niedergang“ des Fluges umgeändert.

Bilder des Flugzeug-Wracks an sich sind höchst ungewöhnlich. Das Hauptvorderteil des Flugzeugs, vom Cockpit bis hin zu den Flügeln, scheint intakt und an einem Stück auf dem Boden gelandet zu sein und an Ort und Stelle „gebrannt“ zu haben. Doch es war ein seltsames „Feuer“, das den Rumpf verzehrt hat, ohne irgendein Anzeichen von Rauch oder Dampf oder Wasser, das zur Löschung jeglicher Flammen benutzt worden wäre – und auch ohne Anzeichen von versengter Erde um diesen Teil des Flugzeugs herum. Man könnte beinahe annehmen, das Flugzeug wäre „elektronisch geröstet“ anstatt verbrannt worden.

Bild

Bild

Der Flügel enthält tausende Liter an Treibstoff. Warum gibt es keinen Rauch und keine Brandanzeichen um den Flügel herum und keinen Schaum von Feuerlöschern?

Bild

Synthetische und natürliche Textilfasern scheinen unbeschädigt zu sein.

Bild

Diese Männer befinden sich inmitten der Trümmer dessen, was eigentlich ein schwelendes Flugzeugwrack sein müsste.

Bild

?


„Mossad“ war es

An dem Tag als das Flugzeug abstürzte, war Israel der Gastgeber der „größten, jemals dort abgehaltenen“ internationalen Militärübungen mit US-amerikanischen, griechischen und polnischen Luftstreitkräften in der Arava-Wüste im Süden Israels – mehr oder weniger parallel zu dem Gebiet im Sinai, wo Flug 9268 runterkam. Das Flugzeug stürzte ca. 50 Kilometer von der israelischen Grenze entfernt ab. Beinahe so lange seitdem Militär exisitiert, wurden Militärübungen als eine Tarnung für Aktivitäten benutzt, die außerhalb der öffentlichen Wahrnehmung bleiben sollen.

Die Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF) haben seither bestätigt, dass sie zur Unglückszeit Nachrichtendienstliche Posten in der Region hatten. Nach offizieller israelischer Aussage: „Seit diesem Morgen haben die IDF [Einheiten] bei der Luftraumüberwachung mitgeholfen, in dem Bemühen, das russische Flugzeug zu lokalisieren, das über der Sinai-Halbinsel den Kontakt verloren hat.“

Interessanterweise nahm am selben Tag des Unglücks einer der größten Zyklone, die je im Arabischen Meer gesichtet wurden – und der erste, der jemals auf das Festland der Arabischen Halbinsel getroffen ist – Kurs auf Jemen.

Diese beiden Ereignisse – militärische Übungen und ein Hurrikan – erinnern mehr als nur ein bisschen an das Szenario, das sich am 11. September 2001 abgespielt hat, als die US-Luftwaffe mehrere Übungen durchführte und Erin, ein Hurrikan der 3. Kategorie, auf die Nordost-Küste der USA zusteuerte, in Richtung New York, bevor er an jenem Morgen zum Stillstand kam und seinen Kurs auf das Meer zurück wendete.

Im Mai diesen Jahres berichtete CNN, dass die US-Luftwaffe die Existenz einer funktionieren elektromagnetischen Pulswaffe bestätigt habe.

Im Juli diesen Jahres zitierte Reuters Beamte des Pentagon, die behaupteten, dass „gezielte Energiewaffen“ sich „in verschiedenen Stadien der Entwicklung und Erprobung“ befinden:

Laser-, Mikrowellen- und andere gezielte Energiewaffen könnten bald schon weitläufiger vom US-Militär eingesetzt werden, teilten Spitzenfunktionäre der Streitkräfte und US-Gesetzgeber in einer Branchenkonferenz am Dienstag mit.

Die Beamten beschrieben Waffen, die sich in verschiedenen Stadien der Entwicklung und Erprobung durch die US-Marine, das Marine Corps, die Luftwaffe und die Armee befänden. Er sagte jedoch, mehr Arbeit sei nötig, um Taktiken für ihren Gebrauch zu entwickeln und genügend Fördermittel dafür zu gewährleisten.

„Gezielte Energie[waffen] führen die Dämmerung eines gänzlich neuen Zeitalters der Verteidigung herbei“, teilte Generalleutnant William Etter, der Befehlshaber von NORAD bzw. des US-Nordamerikanisches Luft- und Weltraumverteidiungskommandos für die Kontinentale Region, in einer Konferenz mit, die von Booz Allen Hamilton und dem Zentrum für Strategie- und Haushaltseinschätzung in Washington veranstaltet wurde.

Gezielte Energie bezieht sich auf solche Waffen, die gebündelte Energie in Form von Lasern, Mikrowellen, elektromagnetischer Strahlung, Radiowellen, Schall oder Teilchenstrahlung aussenden.

Bereits im Jahr 1997 berichtete das Medium Military Intelligence Professional Bulletin:

Waffenentwickler, die im Bereich der Hochenergie-Physik spezialisiert sind, können nun elektromagnetische Pulse erschaffen ohne das sie außerhalb des Weltraums gehen müssen. Eines dieser Konzepte bezieht die Nutzbarmachung der Kraft konventioneller Explosionen ein. Andere Methoden bestehen in einfachen Modifikationen von Radar, das Energie-Pulse von Flugzeugen während des Fluges, von Fahrzeugen auf dem Boden sowie anderen Objekten abprallen lässt.

Verstärkt man die Energie, und schon hat man eine Elektromagnetische Pulswaffe. Dieses Wissen hat eine neuen Rüstungswettbewerb ausgelöst. Ganz gleich ob sie in Marschflugkörper eingepasst oder in einem Lieferwagen an der Straßenseite geparkt werden: nicht-nukleare EMP-Waffen haben das Potential, elektronische Systeme in einem Gebieten so groß wie eine Stadt oder so klein wie ein ausgewähltes Gebäude zu verwüsten.

Es ist ein wahrgewordener Traum für jeden und alle Terroristen.

 

FREUNDE,vergleicht die derzeitigen HANDLUNGEN der kranken HIRNE und erkennt die GLEICHHEIT, das ist satanische ABARTIGKEIT…!!  VER CHIPTE  ZOMBIES  halten den PLANETEN im WÜRGEGRIFF….und kaum jemand begehrt auf…schlimm, sehr schlimm und wird noch extrem schlimmer….!!

                                           !!  WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

KLAR,deutlich,real aber sehr düster…US-SATANISMUS als treibende,negative Kraft auf diesem so wundervollen PLANETEN = KREBSGESCHWÜR des PLANETEN,Zerstörer der Völker „ET“

PUTIN wörtlich :

“ Wir haben es

mit dem TEUFEL zu tun “  !!

FREUNDE, das ist die absolut wichtigste Erkenntnis, die IHR noch erkennen müsst oder untergehen werdet in dieser durch und durch satanischen-westlichen WERTE-VERFALL-GESELLSCHAFT….!! 

Verzichtet auf die egomane-materielle SUGGESTION und sagt absolut NEIN zur LEGATHISIERUNG durch EMP-Waffen gegen die HIRNE…..das hat es in der

‚ bekannten‘ MENSCHHEITS-GESCHICHTE noch NIE vorher gegeben …..!!  „ET“

cluster_80mm

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

Biene.info.2016@web.de

https://techseite.wordpress.com/

 

Egon

 

Wie der Wirtschaftsberater Putins – Sergej Glaz‘ev die Welt sieht

 

«Россия для США – всего лишь одно из звеньев цепи хаоса»

11 апреля 2017г.

« Russland  ist für die USA – nur eines von den Kettengliedern  des Chaos »

 

http://glazev.ru/econom_polit/521/

 

« Die Amerikaner sehen in China ihren Hauptkonkurrenten. Obwohl ihre Aggression heute gegen Russland gerichtet ist, führen sie aber  objektiv den Kampf mit China, gegen dessen weltweite Expansion», – erklärte der Berater des Präsidenten Russlands  und Mitglied der Russischen Akademie der Wissenschaften, Sergej Glaz’ev, im Interview mit der Zeitung BЗГЛЯД (Der Blick –d. Übers.). Nach Meinung des Gesprächspartners war die Entscheidung Trumps, den Angriff auf Syrien zu starten, übrigens direkt  an Russland „adressiert“.

Ob China bereit ist, hinter dem Rücken Russlands auf einen Kompromiss mit den USA einzugehen? Ob Peking sich gegenüber der amerikanischen Hegemonie behaupten kann?

Zu diesen und anderen Fragen seitens der Zeitung  BЗГЛЯД teilte das Akademiemitglied Sergej Glaz’ev seine Meinung mit. Das Gespräch fand in den Wandelgängen der  XXV Versammlung des Rates für Außen- und Verteidigungspolitik statt.

BЗГЛЯД: Sergej Jur’evich, heute orakeln alle über die Frage, wovon sich Donald Trump leiten ließ, als er sich zu dem Angriff auf Syrien entschloss? Von  Emotionen?

Sergej Glaz’ev: Nein, ich denke nicht. Das ist eine kalte, pragmatische  Kalkulation, die auf das Einbeziehen Russlands in die nächstfolgende Eskalationsstufe ausgerichtet wurde. An der Oberfläche ist das wirkliche Ziel einfach verschleiert..

In diesem Sinn wird das Kabinett Trump die Linie des letzten Präsidenten fortsetzen. Es ist eine fortwährende Strategie der USA. Sie erfasst immer noch einen großen Teil der Welt, wobei diese auch uns und die Sicherheit der Welt bedroht. Irgendeine ernsthafte Veränderung in  der amerikanischen antirussischen Strategie ist nicht zu erwarten. Russland ist für sie – nur eines der Glieder jener Kette des Chaos, das sie in der ganzen Welt schaffen, um die Kontrolle über die Peripherie zu verstärken, indem sie versuchen, die globale Hegemonie in der Konkurrenz zu China zu zementieren.

Es gibt objektiven Interessen, die die Angelsachsen immer in  den Vordergrund ihrer Beziehung zur Welt stellen.

ВЗГЛЯД: Nach Ihren Vermutungen, wusste Trump bereits während der Wahlkampagne, dass er seine Vorwahlversprechen, sich in die Angelegenheiten anderer Länder nicht einzumischen, nicht erfüllen wird?

S.G.: Er ist ein pragmatischer Mensch, der sich genügend zynisch  im Business aufführte, mehrere Konkurse erlebt hat. Er fürchtet auch den Ruin der USA wegen der Schulden nicht, der, so meine ich, unvermeidlich geschehen wird.  Zu denken, dass er der strategischen Bedeutung des Beschlusses unter dem Einfluss irgendwelcher  Emotionen fasst, entspricht ganz und gar nicht dem Geschehen.

Umso mehr, als der Moment dieser Provokation vollkommen deutlich gewählt worden ist. Er hat  dem Besuch  von Xi Jinping zugestimmt und eine der Aufgaben war, indirekt den  Staatsführer  Chinas in diese antirussische Aktion einzubeziehen.

Ich denke, angesichts dessen, dass unsere Beziehungen mit China  auf pragmatischer Grundlage, auf der objektiven Übereinstimmung unserer Interessen aufgebaut werden, kann dieses zum Glück nicht geschehen. Weder uns noch China ist ein Krieg notwendig. In unseren gemeinsamen Interessen liegt es, die kriegsfeindliche Koalition aufzubauen, die in der Lage ist, die amerikanische Aggression zu zügeln. Dafür muss eine solche Koalition über die zu USA vergleichbaren Möglichkeiten verfügen.

Da in militärpolitischer Hinsicht und auf der Währungsebene unsere Möglichkeiten sehr beschränkt und bei USA – grenzenlos sind, weil sie  die Weltwährung emittieren, ist die einzige Art und Weise die Möglichkeiten des weiteren Ansetzens von Aggressionen zu neutralisieren,  sich vom Dollar als Weltwährung loszusagen. Wenn uns das im Rahmen der Großen euroasiatischen Partnerschaft gelingt, wird die amerikanische militärpolitische Maschine sehr schnell zerstört werden – infolge der banalen Abwesenheit von Geld..

Die chinesische Führung wird niemals auf die amerikanischen Vorstellungen eingehen. Ich glaube daher, dass angesichts  der Nichtübereinstimmung der Interessen, der geopolitischen Tradition und der Strategie ein solches «Hirngespinst» nicht entstehen wird. Тrump ist die Personifizierung der Unmöglichkeit gerade dieses Projektes. Während der wenigen Monate seiner Machtausübung hat er die Beziehungen mit China ziemlich verschlechtert, und jetzt es kann nur um irgendeine Normalisierung auf einem etwas niedrigeren Niveau gehen.

ВЗГЛЯД: Aber dennoch haben beide Seiten etwas, dass sie einander anbieten können. Washington will die Erhöhung des Kurses Yuans, Peking möchte den Zugriff auf die amerikanischen Technologien, einschließlich der militärischen…

S.G.: Wir werden sehen. Der Raum für das Manöver ist umfangreich, da zwischen diesen Ländern die Zusammenarbeit sehr vielfältig und vielschichtig ist. Gleichzeitig sehen die Amerikaner in China ihren Hauptkonkurrenten. Obwohl ihre Aggression heute gegen Russland gerichtet ist, führen sie  aber  objektiv den Kampf gegen China mit seiner weltweiten Expansion. In der Wirtschaft ist Peking ihnen heute schon überlegen und seine außenwirtschaftliche Strategie entzieht den Amerikanern die Kontrollen über bedeutende Teile des Weltmarktes. Das betrifft nicht nur Südostasien, sondern auch Lateinamerika, wo China die Infrastruktur sehr aktiv aufbaut und Afrika, in dem es sehr weitgehend engagiert ist.

China demonstriert der Welt das sehr attraktive Modell einer neuen Weltwirtschaftsstruktur, bei dem die Beziehungen zwischen dem wirtschaftlich überlegenen Land und dem Partner nicht nach dem Prinzip des Diktates und der Nötigung, sondern nach den Prinzip der gegenseitigen Interessen, der Achtung der Souveränität und der strengen Beachtung der Normen des internationalen Rechtes errichtet werden. Deshalb werden immer mehr und mehr Länder in das Kielwasser Chinas hineingezogen.

ВЗГЛЯД:: Ohne Aufzwingen der liberalen Prinzipien?

S.G.: Ja, ohne Versuche irgendwelchen  Revolutionen zu veranstalten, ohne politische Destabilisierung und ohne Spionage,  was auch sehr wichtig ist. Die Amerikaner, wie bekannt, lehnen es ab, beliebige Konventionen für Cybersicherheit zu unterschreiben, weil das für sie in dieser Sphäre ein entscheidender Vorteil des Monopols ist.

Hier ist ein Beispiel der Zusammenarbeit Chinas, das sehr stimulierend für andere Länder ist. Beispielsweise wurden  heute unter den führenden Ländern des Weltwirtschaftswachstums Äthiopien und Laos erwähnt, die niemals früher besonders aufgefallen sind. Aber  dank der Tatsache, dass sie das chinesische Modell verwirklichen, entwickeln sie sich mit Hilfe der chinesischen Investoren  sehr erfolgreich.

Objektiv verliert Amerika gegenüber China  den Wettbewerb. Ich möchte sagen, dass der wirtschaftliche Kampf um die Führung bereits stattgefunden hat. China hat bereits im Sinne der Schaffung eines neuen globalen Zentrums der wirtschaftlichen Entwicklung gewonnen. Zusammen mit Indien, Indochina und möglicherweise auch mit Japan, das auch diesem Kern beitreten wird, hat sich das neue Zentrum bereits formiert.

Die Amerikaner haben den Krieg ökonomisch verloren,  wollen aber nicht die Tatsache akzeptieren, dass die Welt  sich verändert hat und ihr liberales Globalisierungsmodell  erschöpft ist. Die Welt ist an einem Kooperationsmodell mit der absoluten Dominanz der internationalen Rechts und der gegenseitigen Verpflichtungen interessiert.

Die amerikanische herrschende Elite versteht es leider nicht und versucht weiterhin, der Welt ihre eigenen Interessen aufzuzwingen, anstatt sich in das neue Modell zu integrieren..

 

 

                                           

  WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

 

 

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

 

 

 

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Hühnersuppe , ein “ Naturmedikament “ nicht nur bei Erkältungen, sondern zur Kräftigung geschwächter Organismen….!! „ET“

FREUNDE,

wir werden in kürzester Zeit gezwungen sein,unsere GESUNDHEIT in eigene Hände zu nehmen,das KRANKMACHEN  besorgen die der anderen DNA, 666 minus und LAKAIEN,darin und in Lüge und Verdrehung sind sie Spitzenkönner….bedenkt das vorab…!! Darum habt IHR von mir HIGH-Tech in Verbindung mit Naturkomplexen…die HÜHNERSUPPE ist ein Produkt, dass durch die Zusammensetzung an leicht bioverfügbaren Fetten und Vitalstoffen eine hervorragende Wirkung auf geschwächte Organismen hat, ob das Immunsystem nun allein betroffen ist oder schon Organschäden vorliegen, es ist ein MEDIKAMENT…!!   Mit den von mir stetig vorgetragenen HIGH-Tech-Bio-Nano-Komplexen  eine sehr gute Symbiose zur

GESUNDERHALTUNG  /GESUNDWERDUNG !! _______________________________________________________________

 

Erkältung: Was das Huhn in der Suppe kann

Das subjektive Wohlgefühl nach dem Essen von Hühnersuppe ist noch lange kein Beweis für eine tatsächliche Wirksamkeit gegen Erkältungen In meinen Anfängen als Medizinjournalistin habe ich einmal ein Artikelchen über Hühnersuppe verfasst. Soweit ich mich erinnere, ging die Geschichte – sie ist längst im Online-Nirvana verschwunden – in etwa so: Ein Forschungsteam hatte ein Süppchen nach Großmutterart gekocht, mit einem ganzen Huhn, diversen Gemüsen und Würzmitteln. Danach wurden ihre Bestandteile in der Petrischale auf entzündungshemmende Eigenschaften getestet. Das Ergebnis: Es wurden welche gefunden. Der messerscharfe Schluss des Forschungsberichts (und in der Folge auch meiner Geschichte) lautete damals: „Die Omas dieser Welt haben es schon immer gewusst – wer kränkelt, esse Hühnersuppe!“ In jahrelangen Selbstversuchen hat sich dieser Glaube fortan in mir gefestigt. Sobald ich einen Schnupfen anrücken spüre oder es in den Gliedern fiebrig kribbelt, kommt ein Huhn in den Topf. Und aber wirklich und absolut: Diese Suppen tun mir gut! Subjektiv nicht unbedingt gleich objektiv Mittlerweile weiß ich natürlich, dass meine persönliche Erfahrung als Beweis für die tatsächliche Wirksamkeit von Hühnersuppe bei Erkältungen nicht ausreicht. Es reicht noch nicht einmal, dass seit biblischen Zeiten Großmütter bei Schnupfen und Fieber auf Hühnersuppe setzen. Denn leider werden gar nicht selten auch völlig unsinnige Weisheiten getreulich von Generation zu Generation weitergegeben, wie die allseits bekannten Warnungen vor der Bauchkrämpfe verursachenden Kombi „Wasser+Kirschen“ oder vor verschluckten Apfelkernen. Nun mögen manche einwenden: Aber die Suppe tut doch eindeutig gut! Tatsächlich hören wir solche Sätze bei medizin-transparent.at ständig. Aber für eine individuell „gefühlte“ Heilwirkung kann es viele Erklärungen geben. Zum Beispiel könnte ich ganz persönlich mit Hühnersuppe heimelige Kindheitskrankheitserinnerungen verbinden, ein Gefühl aus Geborgenheit und Zuwendung, das der Duft der Suppe in mir triggert und sich so bis in die Gegenwart positiv auf mein Wohlsein auswirkt. Ich könnte mir die Heilwirkung der Suppe auch einbilden, weil ich fest an das glaube, was ich einst geschrieben habe. Oder weil ich ganz deutlich spüre, wie die Suppe die Keime ausradiert, wenn sie so „herrlich warm durch den Körper rieselt“, wie mein Sohn es formuliert. Placebo oder echte Effekte? Auch ohne tatsächliche Wirkung des Suppenhuhns kann so ein starker Glaube Heilwirkung entfalten. In der Medizin wird das Placeboeffekt genannt. Und an dieser beeindruckenden Fähigkeit der Selbstbeschwörung ist prinzipiell auch nichts auszusetzen. Ganz im Gegenteil: Ich kann zum Beispiel als Mutter gezielt einen Placeboeffekt aktivieren, indem ich meinem kranken Kind im Brustton der Überzeugung sage, dass es ihm gleich besser geht, wenn es nur diese spezielle, extra von mir gekochte Suppe isst. (Und schon überdauert der Glaube an die heilsame Hühnersuppe eine weitere Generation.) Wir wissen heute, dass ein guter Teil aller „Behandlungserfolge“ auf Placebo beruht. Die Gewissheit, dass eine Behandlung wirkt, kann wahrlich Berge versetzen, beispielsweise Schmerzen lindern und die ohnehin wirkenden Selbstheilungskräfte des Körpers verstärken. Um als tatsächlich „wirksam“ zugelassen zu werden, muss jedes Medikament, jedes medizinische Verfahren heute mit systematischer Forschung nachweisen, dass es besser abschneidet als Placebo. Und diese Nachweise sind es, die die evidenzbasierte, also auf überprüfbaren Fakten beruhende Medizin interessieren. Sie checkt die Studien zu einem Thema nach strengen, genau festgelegten nachvollziehbaren Kriterien. Und nur wenn die hohen Anforderungen erfüllt sind, gibt es für ein Forschungsergebnis das Gütesiegel „evidenzbasiert“. „Nicht erforscht“ Im Fall von Hühnersuppe könnten gute Studien zum Beispiel „Evidenz“ dafür finden, dass die Suppe Erkältungskrankheiten eindeutig verkürzt. Oder die Evidenz lautet umgekehrt, dass wir generationenlang einer Falschmeldung aufgesessen sind und mit derselben (Nicht-)Wirkung auch Apfelschalentee trinken könnten. Und wie lauten sie nun, die Hühnersuppen-Schnupfen-Fakten? In einem Beitrag auf medizin-transparent.at haben wir das untersucht. Darin wird zwar genau die Arbeit erwähnt, über die ich vor vielen Jahren so positiv berichtet habe, doch so eine einsame In-vitro-Studie mit Tests, die nur im Reagenzglas durchgeführt werden, reicht – das weiß ich heute – als Beweis für eine umfassend gültige Behauptung nicht aus. Um sagen zu können, „Hühnersuppe hilft bei Fieber und Schnupfen“, braucht es gut gemachte, aussagekräftige Studien „im echten Leben“, in vivo – also mit Menschen, die an einer Erkältung leiden. Wie so eine Studie richtig zu gestalten wäre, ist im „Medizin transparent“-Artikel schön beschrieben. Nur: Gefunden haben wir keine. Es wurde nie systematisch untersucht, ob Hühnersuppe auch im Körper Entzündungsprozesse hemmt und Erkältungen verlässlich verkürzen kann. Unsere Bewertung des seit Menschengedenken übermittelten Hausmittels gegen Schnupfen lautete somit: „nicht erforscht“. Nun ja, auch egal. Ich esse weiter meine Hühnersuppe. Weil sie mir hilft. (Verena Ahne, 24.2.2017) Verena Ahne ist Mitarbeiterin der Gesundheitsplattform medizin-transparent.at, eines Projekts des unabhängigen Netzwerks Cochrane Österreich am Department für Evidenzbasierte Medizin (EbM) und Klinische Epidemiologie der Donau-Uni Krems. Für derStandard.at bloggt sie über das Ringen um gesicherte Erkenntnisse in Medizin und Gesundheitswesen. Weiterlesen: Ernährung: Boom, Mythen und Gerüchteküche – derstandard.at/2000053096998/Erkaeltung-Was-das-Huhn-in-der-Suppe-kann

 

                                                WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

‚Ur-Pilze‘ krempeln Geschichte des Lebens um….und die GEGENWART extrem, weil das IMMUNSYSTEM durch EMF-Impulse schwerst geschädigt wird…“ET“

FREUNDE, der Stellenwert von Pilzen ist extrem weit unterschätzt,wir sollten sehr darauf achten, denn sie sind in der Lage, die DNA umzubauen….!!  „ET“

cluster_80mm

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

Biene.info.2016@web.de

https://techseite.wordpress.com/

EgonHört mir zu und nicht den pyramidalen Bauernfängern….“ET“

_________________________________________________________________

 

Pilzinfektionen & Stress : Alarm für das Immunsystem

FREUNDE, die wichtigste Frage der extrem gehäuften PILZERKRANKUNGEN sind ein gestörtes Immunsystem durch Umweltstressoren und Lebensweise, die 1.Ursache aber sind die explodierten „physikalischen STRESSOREN “ durch EMF-Impulse,Mikrowellen,Skalare hervorgerufen, sie sind in den letzten 7 Jahren um 1000 % gestiegen und … Weiterlesen

ZELLINFORMATION in “ Hexagonalem CLUSTER “ – WASSER & BLUT & SILIZIUM-DATENTRÄGER…das ist WISSENS-HÖCHSTSTAND für die kommende,geplante NOT….!!! „ET“

        ZUR ERINNERUNG  und AUFFRISCHUNG ; das muss in die HIRNE, in der uns erwartenden NOT, die absichtlich herbeigeführt wird, wird es keine andere HILFE für den ORGANISMUS geben…..glaubt mir, „ET“   Matrix-Therapie und hexagonales Wasser und … Weiterlesen

https://techseite.wordpress.com/?s=Pilze+Krankmacher&submit=Suchen

______________________________________________________________________

‚Ur-Pilze‘ krempeln Geschichte des Lebens um

http://www.spektrum.de/news/ur-pilze-krempeln-geschichte-des-lebens-um/1454023?utm_medium=newsletter&utm_source=sdw-nl&utm_campaign=sdw-nl-daily&utm_content=heute

Als die Erde nur halb so alt war wie heute, zog sich ein Geflecht durch die Gesteine tief unter dem Meeresboden. War es ein Pilz, wie Forscher vermuten?

Röntgentomografische Abbildung des fossilen Pilzgeflechts in der etwa 0,8 Millimeter messenden Pore. Die Fossilien sind in Mineralen eingeschlossen, die Jahrmillionen nach der Entstehung des umgebenden Basalts aus zirkulierenden Tiefenwässern auskristallisierten.

© Stefan Bengtson, Swedish Museum of Natural History
(Ausschnitt)
Sie sehen aus wie Pilzgeflecht, das man in fast jedem Kühlschrank findet – doch es stammt von einem ungewöhnlichen Ort. Die fädigen Strukturen, die eine Arbeitsgruppe am Montag in „Nature Ecology & Evolution“ beschrieb, stammen aus einer Pore in Basalt, der sich vor etwa zweieinhalb Milliarden Jahren am Meeresboden bildete, fast der Hälfte des Erdalters. Damit wären die Strukturen zwei- bis dreimal so alt, wie man den Pilzen insgesamt bisher zugetraut hätte. Das Team um Stefan Bengtson hält es dennoch für gut möglich, dass es sich bei den Fossilien tatsächlich um Pilze handelt, denn sie unterscheiden sich nicht von weit jüngeren Pilzfossilien in ähnlichen Lebensräumen. In diesem Fall würde der Fund die bisherige Vorstellung von der Geschichte des Lebens in wesentlichen Punkten umwerfen.

Bisher geht man davon aus, dass die Pilze vor einigen hundert Millionen Jahren an Land entstanden – und damit mit dem Ursprung der Vielzeller nichts zu tun haben. Zu Lebzeiten müssen sie bereits einige hundert Meter unter dem Meeresboden gelebt haben und gehörten so zur tiefen Biosphäre. Ihre Existenz fällt in eine spannende Epoche der Erdgeschichte, als sich erstmals Sauerstoff in der Erdatmosphäre anzureichern begann. Auch wenn das seltsame Geflecht im Gestein kein Pilzmyzel ist – nach Ansicht der Fachleute kann ein solches Geflecht nur von einem vielzelligen eukaryotischen Organismus stammen: Weder Bakterien noch Archaeen erzeugen so komplexe Fadenstrukturen. Damit könnte die tiefe Biosphäre, der weitgehend unerforschte Lebensraum im Gestein unter dem Ozeanboden, ins Zentrum der Fragen nach der frühen Geschichte des Lebens rücken.

© Spektrum.de

 


 

  WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de